1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia HD Option per UM-HD Karte (Aufnahme nicht möglich?)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Dani95, 24. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. Dani95

    Dani95 Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo und guten Abend.

    Ich habe jetzt seit gut einem Monat die HD Option (TV Start) von Unitymedia und bin soweit auch zufrieden. Was mich allerdings mega stört, dass ich weder aufnehmen kann noch die Timeshift Funktion nutzen kann.

    Ich habe mich mal darüber informiert, dass scheint ja eine Sperre seitens der privaten Sender zu sein.

    Verbaut ist dann logischerweise eine HD Karte von Unitymedia.

    Ich habe schon viel gesucht (auch hier im Forum), bin aber bisher auf keine Lösung gekommen, vllt auch weil es schlicht keine gibt.

    Nun zur eigentlichen Frage: Gibt es irgendeine Möglichkeit, diese Funktionen auch für die privaten Sender freizuschalten. Also dass auch HD Sender problemlos aufgenommen werden können oder ist das auch wegen der speziellen Unitymedia Karte schlicht nicht möglich?

    Ich danke euch schon im Vorraus.


    Grüße

    Dani
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    unitymedia in Baden-Württemberg / in Hessen / in Nordrhein-Westfalen?

    Funktioniert mit den Privaten HD-Werbeprogrammen und mit SKY bei UM in BaWü (V23 Karte)
    mit diversen Universal CI-Modulen oder im AllCam-Kartensteckplatz von patchbaren DVB-C Receivern (dann auch die Mehrfachnutzung einer V23 Pay-TV Karte, siehe geeignete SmartCards für SoftCam).

    AlphaCrypt R2.2 One4All 2.4 für die G02, G09, D09, V23, V13, V14, HD01 ... HD04, ... Karte.

    Für die restriktionsfreie Nutzung der werbeverseuchten HD-Privatprogramme bei UM in Hessen
    oder in NRW ist ein Receiver aus Teohas-Liste erforderlich (und ein UM CI+ Schrott-Modul).
    > Linux-Kabel-PVR mit zwei Tunern :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2016
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    @Dani95
    Unitymedia NRW/Hessen oder Unitymedia Baden Württemberg?
    Sollte es NRW/Hessen sein:
    womit nutzt du die HD-Option? Mit dem in TV Start enthaltenem Receiver? Dieser Receiver bietet keine Speichermöglichkeit und erlaubt damit weder Aufnahmen noch Timeshift.
    Der in TV Plus enthaltenen Horizon Recorder erlaubt Timeshift und Aufnahmen bei allen Programmen. Bei der Sender RTL-Gruppe gibt es Restriktionen, die das Vorspulen in den Werbepausen unterbinden.
    Alternativ kann in Verbindung mit dem HD-Modul von Unitymedia NRW/Hessen ein auf dem Markt frei erhältlicher Receiver mit Aufnahme-Funktion und Timeshift mit CI+ Schacht genutzt werden. Timeshift funktioniert bei allen Programmen. Auf Aufnahmen von den HD-Sender der RTL-Gruppe musst du dabei allerdings dabei verzichten.
    Geht es dir auch um das Exportieren von Aufnahmen, kommt der Horizon Recorder für dich nicht in Frage.

    Bei den Ausführungen solltest du beachten, dass die erwähnten Receiver nicht Out Of The Box so funktionieren wie beschrieben. Die erforderliche Software muss der Nutzer selbst installieren und ggf. auch pflegen.
    Bei diesen Lösungen werden Patente und Urheberrechte missachtet und verstossen damit gegen geltendes Recht. Aus diesem Grund gibt es keine Out Of The Box-Lösungen seitens der Hersteller. Mit solchen Lösungen würden sich die Hersteller sofort eine Klage einhalten.
    Die einzige rechtlich einwandfreie freie Lösung wäre das Alphacrypt Classic Modul. Leider wird dieses Modul nicht mehr produziert. Dieses Modul hat allerdings den Nachteil, dass die HD-Sender vor allem der Sendergruppen von RTL und ProSiebenSat.1 nicht decodiert werden können ...
     

Diese Seite empfehlen