1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Sat-Twin-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von doc_jochim, 2. Februar 2016.

  1. doc_jochim

    doc_jochim Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin gerade dabei, im Dschungel der Gerätevielfalt komplett die Orientierung zu verlieren... :cry:

    Ich suche einen Twin-Receiver, der es mir ggf. als Option erlaubt, TV-Sendungen aufzunehmen sowie diese Aufnahmen auch weiterzuverarbeiten, Anfang und Ende zu beschneiden, Werbung herauszuschneiden usw.

    Wie ich inzwischen gelesen habe, speichern viele der Geräte namhafter Firmen wie Samsung, Humax, Technisat usw. die Daten in proprietären Formaten, daß man da nicht so einfach oder auch gar nicht drankommt.

    Ich habe bisher kein Interesse an Pay-TV wie Sky o.ä und möchte auch für den Empfang von HD-Sendern, die im Rahmen von HD+ immer beworben werden, nichts extra bezahlen.

    Mein 50"-Pioneer-Plasma hat noch keinen eingebauten Sat-Tuner. Bisher habe ich nur das analoge Kabel-Signal für TV-Sendungen benutzt. Ich habe eigentlich keine Lust, mich ständig in allen möglichen Foren herumtreiben zu müssen, stundenlang Software zu installieren und ständig neue Firmwares zu flashen. Ich will einfach nur fernsehen können.

    Welche Receiver würden denn hier in Frage kommen?

    Wie ist das mit den Receivern, die im Kern eigentlich ein Linux-Rechner sind. Ich höre immer wieder von Problemen beim Booten, Probleme mit Aussetzern, Riesenaufwand mit der Konfiguration, komplizierte Firmware-Updates usw.

    Ist das nur Panikmache oder gibt es hier wirklich Probleme?



    Bishier sind mir folgende Fabrikate über den Weg gelaufen:
    Opticum (z.B. HD Actus Duo, ggf. mit Octagon(1028)-Software?)
    Octagon
    Dreambox?
    Ferguson Ariva
    Coolstream neo2 sat


    Könnt Ihr mir vielleicht ein bißchen Licht ins Dunkel meiner Orientierungslosigkeit bringen?

    Brauche ich eigentlich zum normalen Fernsehen ohne irgendwelche Pay-TV-Abos überhaupt diese HD+ und CI und CI+ Geschichten?


    Danke

    André
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2016
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    ..... und täglich grüßt die gleiche Frage wieder in der falschen Rubrik eingestellt von jemand der einfach nur fragt und nichts selbst erlesen möchte ! Ist ja viel einfacher .... habe gehört das .... ist dem so ..... warum .... Gegenfrage ..... was meint ihr ist für mich das Beste .....
    Und wieder keine Moderation die mal den Mist hier aus der Rubrik verschiebt dorthin wo er hin gehört ! Immerhin ein Vorteil, so sieht man das nicht einmal in dieser Rubrik etwas nur gelesen wurde zu der Frage nach dem neuen Receiver.
     
  3. doc_jochim

    doc_jochim Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, guten Morgen und vielen Dank für die freundliche Begrüßung hier im Forum...

    Sorry, dass ich in der falschen Rubrik gefragt habe. Welches wäre die Richtige?

    Könnt Ihr Moderatoren das dann vielleicht in eine bessere Rubrik verschieben?

    Danke

    André
     
  4. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Musste einen guten HD+ Sat Receiver nehmen HD + ist da in der Regel für 12 Monate inklusive frei,
    nach 12 Moante ca. 66 € für 12 Monate für das 2. Jahr, ein Abo Zwang gibt es nicht.
    Kostenlos sind die HD Privat Sender generell nicht bei Kabel TV musste dafür auch extra bezahlen und hast auch noch ein 2 Jahres Abo an der Backe das ist bei Sat TV besser,
    es gibt auch keine andere Möglichkeit.

    HD + Aufnahmen kann man nicht kopieren oder diese lassen sich nicht auf einem anderem Gerät abspielen wegen Kopie Schutz, (das sollte doch nun mittlerweile überall bekannt sein dass das so ist und nicht anders ist !).
    Ob man Werbung raus scheiden kann direkt auf dem HD + Sat Receiver muss man damit rechnen,
    das danach die Aufnahme gesperrt ist, wenn man dies alles nicht will bleibt nur über die Free HD Sender ,alle ÖR HD Sender und ca. 3 Private HD Sender dafür braucht man dann auch keinen HD + Sat Receiver jeder bessere Sat Receiver tut das auch .
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2016
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Nutzung von HD+/CI+ Receivern (mit Zertifizierung) und vom HD Plus CI+ Modul
    sollte grundsätzlich abgelehnt werden, diese restriktive Technik beim Händler liegen lassen!
    Im mit CI+ verseuchten TV-Gerät besser ein Deltacam-Twin 2.0 (FW 2.01) / ein Unicam 4.0 (FW 4.51)
    oder ein AlphaCrypt Light R2.2 mit Firmware One4All 2.2 einsetzen (ohne Aufzeichnungs-Sperre),
    damit funktionieren alle derzeit verteilte HD+ Pay-TV Karten (auch die HD03 u. HD04).

    Satco Europe: Kunde will Geräte ohne Einschränkungen
    | Meldung |
    Freie Technik
    (ohne SKY / HD+ / CI+ Zertifizierung) ist besser und ohne Einschränkungen:
    einen Twin-Receiver aus Teohas-Liste , z.B. > Allgemeine Fragen zu nicht zertifizierter Technik
    und damit die HD02/HD01 Pay-TV Karte mit SoftCam nutzen. > wer kann mir helfen meine HD01 zu erhellen

    Wenn das zu kompliziert sein sollte, ganz einfach wäre die KartenSlot-Aktivierung und HomeSharing
    mit z.B. Receivern von FERGUSON, einfach die Firmware (für den Ariva 203: A203_20151027_1.28B8_patch.zip)
    mit USB-Stick aufspielen, die Anleitung für HS befindet sich im Archiv von der Patch-Firmware.
    Diese Receiver sind aber nicht so leistungsfähig, wie ein guter E2 LINUX-Receiver
    (leider werden Pay-TV Aufzeichnungen mit Ariva-Receivern dann verschlüsselt gespeichert).
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2016
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.910
    Zustimmungen:
    473
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Was soll denn so ein komischer Hinweis?[​IMG]
    Der TE schrieb:
    Alles klar?[​IMG]
     
  7. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    ich sagte deswegen wenn die Card mit dabei ist für 12 Monate zahlt er nicht Extra erst mal wenn man einen guten HD + zertifizierten hat den kann man danach normal nutzen ohne HD +,
    Ich sagte aber auch sonst lieber lassen .

    Guten Twin Sat da schaut man einfach mal in den Testberichte und lesen und vor allem alle Kunden Bewertungen lesen dann hat man einen guten Allgemein Eindruck .
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2016
  8. Klaus-PeterM

    Klaus-PeterM Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2017
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Das Problem ist halt, dass man die "richtige" Rubrik nicht findet.
    Ich suche gerade mit Google hier im Forum, um die "richtige" Rubrik zu finden.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    DVB-S2 Receiver - Beratung für Einsteiger > EDISION OS Mega (ab 175 €)
    Neben 2 x Sat-TV kann auch noch DVB-T2 HD * genutzt werden (alternativ 3 x DVB-S2).
    * = unverschlüsseltes DVB-T2 HD ist bei nur TwinSat-Versorgung eine Erweiterung,
    wer SAT-Empfang nutzen kann, akzeptiert keine freenet Pay-TV Abzockerei. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2017

Diese Seite empfehlen