1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Axel2007X, 6. Januar 2010.

  1. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.392
    Zustimmungen:
    807
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Wenn auch Pay-TV mit einem Universal CI-Modul genutzt werden soll (incl. Sky-Aufzeichnungen),
    dann könnte LG der falsche Hersteller sein? > LG 55C7D - Problem mit MASCOM AlphaCrypt

    Wenn schon ein für den CI-Standard inkompatibles TV-Gerät gekauft wurde, dann könnte für die Pay-TV Karte ein preiswerter Receiver getestet werden: Edision Receiver auf ILTV updaten (die Original Kauf-Software auf USB-Stick sichern). Die HD-Option für z.B. RTL-HD sollte im CardReader noch auf der G02 u. G09 Karte nutzbar sein, für die V23 / UM02 Karte verhindert das RTL inzwischen, SKY funktioniert für Kabel-TV noch im CardReader von patchbaren Receivern, auch ohne CI/CI+ Modul (TimeShift u. Aufzeichnungen möglich).
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2018
  2. Papa_Sweetie

    Papa_Sweetie Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Guten Abend,
    ich habe mich jetzt durch viele Seiten dieser Discussion gelesen, bin aber nicht schlauer geworden.
    Suche für meine Schwiegermutter einen Twin Kabel Receiver mit Festplatte der mit Unitymedia funktioniert.
    Leider habe ich von Kabel usw keine Ahnung...
    Freue mich über Tipps und Vorschläge...
     
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.392
    Zustimmungen:
    807
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wenn für Pay-TV der MultiCrypt-Kartensteckplatz ausreichend ist, z.B. nur für SKY / ohne CI (CI+):
    Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR > Mutant HD530C mit 3 x DVB-C (openATV-Image u. Anleitung-SoftCam-ATV)

    Ein in diversen Foren hochgelobter E2 LINUX-Receiver, mit MultiCrypt-KartenSlot
    und mit CI / CI+ Steckplatz: AX HD51 4K PVR mit 2 x DVB-C/T2 Tuner

    Vu+ UNO 4K mit DVB-C FBC Tuner (8 interne Kabel-Tuner) Kartensteckplatz u. CI / CI+
    Vu+ UNO 4K SE mit DVB-C FBC-Tuner (8 interne Kabel-Tuner), Display und HDMI-In

    Wenn ein freier E2 Linux-Receiver zu kompliziert sein sollte, dann zertifizierte Pay-TV Technik?
    TECHNISTAR K4 ISIO PVR mit vier Kabel-Tunern, CI+ Steckplatz u. Kartensteckplatz (nur für Conax)


    Mit Verzicht auf DVB-C Pay-TV extrem preiswert: XORO HRT 8772 DVB-C HD / DVB-T2 HEVC Twin PVR (19,99 €)
    Auch die GEMA ZPÜ PVR-Abgabe für Unterhaltungselektronik (13 € plus 7 %) wird im Preis enthalten sein.
    > Xoro HRT 8772 Twin im Test ▷ Testberichte.de-∅-Note: 1,4
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2018
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.166
    Zustimmungen:
    628
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    2 Geräte die nicht mehr lieferbar sind ? Wenn, dann nur noch absolute Ladenkrücken die da verfügbar sind ... beide Geräte werden lang nicht mehr gebaut und sind zu 99% ausverkauft.

    Den "Test" hätte ich gerne mal mit verfolgt ... sicher ein Blick außen drauf, auf den Preis und schon was das Ergebniss fertig ....
     
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.392
    Zustimmungen:
    807
    Punkte für Erfolge:
    123
    Meine Links zur Mehrfach-Händlerauswahl beweisen das Gegenteil.
    Dann hier noch ein ausführlicher Testbericht, noch nicht mit der verbesserten und aktuellen 36 FW-Version: welcher DVB-T2 Receiver mit Aufnahmefunktion? > XORO HRT 8772 Twin im Test (vollständiger Testbericht downloadbar)
    Die Nutzung für DVB-C war beim Test von SATVISION noch nicht möglich (erst ab Software-Version 32 realisiert).
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2018
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.166
    Zustimmungen:
    628
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Diese Auswahl an 4 Händlern beweist nur das was ich zuvor geschrieben hatte:
    Und der Preisverlauf dort unter Idealo zeigt den Rest, den der Preis ging von 170 auf 190 hoch ... es gibt einfach nur noch Restmengen, und die werden jetzt versilbert.
     
  7. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.392
    Zustimmungen:
    807
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wenn Sat-Empfang verboten ist / oder nicht realisierbar ist, oder für Wohnungen mit Zwangs-Kabelanschluss:
    GigaBlue UHD UE 4K Cable mit DVB-C FBC Tuner (8 interne Kabel-Tuner) > openHDF 6.3 Image mit zusätzlichen IPTV-Programmlisten verfügbar.
    Im DVB-T2 Empfangsgebiet vom ORF mit einem preiswerten DVB-T2 Twin-Tuner Steckmodul aufrüstbar, dafür ist dann das anonym freischaltbare SimpliTV CI+ Modul restriktionsfrei einsetzbar, im Vergleich mit einer SAT ORF-Karte (für 5 Jahre) ohne limitierte Nutzungszeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2019
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.143
    Zustimmungen:
    9.827
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der AX51 wird eh nicht mehr gebaut da der Chiphersteller keine CPUs mehr liefert. Obs da einen Nachfolger gibt steht in den Sternen. Ist leider nicht der erste Receiverhersteller der dann u.U. in den Konkurs geht weil er nicht mehr produzieren kann. (war bei CST ähnlich)
     
  9. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.445
    Zustimmungen:
    2.006
    Punkte für Erfolge:
    163
    Noch gibt es ja den dem AX HD51 vergleichbaren Zgemma H7C, der dann neben zwei Kabell-Tunern auch noch einen Sat-Tuner hat. Aber egal ob die Chips für diese Receiver nicht mehr produziert werden, die Receiver sind problemlos mit ausgereiften Treibern und Enigma2 uneingeschränkt empfehlenswert, wenn man sie noch kaufen kann. Es gibt keinen vernünftigen Grund die Receiver-Restbestände nicht kaufen zu wollen, selbst wenn die Preise sich wieder dem ursprünglichen Markteinführungspreis nähern.
     
  10. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.392
    Zustimmungen:
    807
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2019