1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches CI Modul für Panasonic TX-58DXW904

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Berliner81, 15. Dezember 2016.

  1. Berliner81

    Berliner81 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic VIERA TX-58DXW904
    Anzeige
    Hallo und guten Abend,

    ich bin ein absoluter Neuling hier. Habe schon einiges hier im Forum gelesen und interessantes erfahren. Dennoch bräuchte ich bitte mal eure Hilfe.

    Ich habe einen Kabel Deutschland Anschluss und nutzte bis vor kurzem den 08/15 KD Receiver mit einer G09 Smartcard. Jetzt habe ich mir den Panasonic TX-58DXW904 geholt und mir erst mal dieses Neotion Kabel Deutschland CI+ Modul für G09 & G03 NDS SmartCards gekauft.
    Jetzt möchte ich gerne den TV mit einem zweiten CI Modul betreiben, mit dem ich Aufnahmen ohne all diese Restriktionen machen kann. Funktioniert das überhaupt und wenn ja, welches CI Modul soll ich nehmen?
    1. Alphacrypt Light CI Modul Version R2.2 One4All
    2. Unicam Evo 4.0
    3. Deltacam-Twin 2.o
    Wo liegen die Unterschiede bei den genannte Modulen? Gibt es überhaupt gravierende Unterschiede die das Eine besser macht als die Anderen? Oder macht die Software den großen Unterschied?
    Ein Verkäufer über eBay rät mir zum Unicam Evo 4.0 weil dieses wohl weniger oder keine Probleme mit der G09 Karte macht. Mit dem Alphacrypt Light soll es wohl mehr Probleme geben. Ist dem tatsächlich so?

    Ich hoffe, ich werde nicht gleich gesteinigt und bedanke mich schon mal für eure Hilfe.
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.374
    Zustimmungen:
    431
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nimm das AlphaCrypt R2.2 mit One4All 2.4 :), funktioniert mit G02, G09, D09, V23, V13, V14, ...
    Member ronnster hat die Programmierung auch mit dem preiswerteren HMP-Programmer unter Win 10
    geschafft (siehe Beitrag#89), oder das Universal CI-Modul fertig programmiert kaufen.
    Die für die G02 u. G09 fehlerhafte One4All Modul-FW für das AlphaCrypt-Classic
    aus dem Jahr 2013 > Alphacrypt Classic Modul mit „One4All“ Crack-Software wurde
    nicht mehr weiterentwickelt.
    Mit der One4All 2.4 im AC-Light R2.2 soll die G02 u. Go9 Karte jetzt einwandfrei funktionieren.
    Die Zuteilung einer D03 / D08 Karte sollte man vermeiden, die funktionieren nicht in freier Technik. Eine G03 Karte kenne ich nicht, bestimmt ein Schreibfehler von dir.

    Panasonic beachtet in diversen neuen TV-Geräten leider nicht die von den Bürgern
    gewünschte Kompatibilität mit dem beliebten u. vielseitigem Deltacam-Twin 2.0
    und mit dem Unicam Evo 4.0 :eek: > Panasonic 58DXW734 reagiert nicht mehr
    Für DVB-C ist ein Twin CI-Modul nicht so wichtig, meist nur eine SmartCard erforderlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2016
  3. Berliner81

    Berliner81 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic VIERA TX-58DXW904
    Vielen Dank für deine Antwort und die ausführliche Erklärung. Dann versuche ich es mit dem Alphacrypt R2.2 mit One4All 2.4.
    Das mit der G03 Karte hatte ich einfach blind aus der Artikelbeschreibung des Neotion Moduls übernommen ohne darauf zu achten, dass das falsch ist.

    Danke und Grüße
     

Diese Seite empfehlen