1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

vodafone kabel ci modul und hd

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von waxen, 31. Oktober 2019.

  1. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    1.174
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Bleib entspannt, diese discone Infos sind alle frei erfunden und wie schon @DVB-T2 HD völlig korrekt sagte ergoogelt, einmal heisst es, unbedingt erst Karte über Sky, dann heisst es, Karte über Vodafone, das zeigt, keine Ahnung, alles geraten. Ich hab seinerzeit auch ganz entspannt Karte über Vodafone geordert und gut, war ne G09 für CI+ und fertig. Andere Karte kam vom Sky und wurde für die Vodafone Kanäle geschaltet auch g09, auch kein Thema. Solche „Infos“ helfen wirklich niemand und verwirren nur.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  2. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE49NU7179
    VU+ Duo 4K
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Eben.
    Meine G09, stammt aus einem HD Recorder von KD, inklusive HD Premium komplett und nachträglich Sky drauf schalten lassen.
    Vorher lief Sky mit ner D02 in einem Technisat mit CI-Modul. Hat auch ganz gut funktioniert.

    Das einzigste wovon wirklich abzuraten ist, ne Giga 4K, von der kann man die Sender nicht auf ne Sky Karte umbuchen lassen, man müßte dann die Zweitkarte buchen, welche allerdings bei nur Privat HD monatlich kostenlos ist.
     
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.856
    Zustimmungen:
    897
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mit dem kastrierten HD-Rekorder ermöglicht RTL kein TimeShift von seinem Pay-TV HD-Programm, Aufzeichnungen werden verschlüsselt gespeichert, RTL kann für bestimmte Sendungen Aufzeichnungen sperren / ganz verhindern / mit einem Verfallzeitraum belegen.
    Es geht hier ums Prinzip, die Kabelnetzbetreiber / RTL sollen merken das ihre restriktiven Receiver mangels Akzeptanz im Lager liegen bleiben.

    Wenn Vodafone eine D03 / D08 Karte zuweist, dann ist diese nur mit einem zertifizierten Schrott-Receiver oder mit CI+ Modul nutzbar, patchbare Billig-Receiver (für unter 50 €) funktionieren mit diesen Karten nicht. Mit dem Abo bei Sky (und Angabe: CI+ Modul bereits vorhanden) bekommt man die Vodafone G02 / G09 Karte auch ohne Sky Q, die ist auch in Billig-Receivern mit SoftCam nutzbar incl. mögliches HomeSharing.
    Ich habe niemals empfohlen, für Vodafone einen Sky Q Receiver zu bestellen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2020
  4. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    1.174
    Punkte für Erfolge:
    163
    Vielleicht solltest du dich nicht nur selber zitieren, sondern unsere Vorposts lesen. Hier haben schon 2 geschrieben von G09 Vodafone Karten ohne Sky.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.856
    Zustimmungen:
    897
    Punkte für Erfolge:
    123
    Meine Tipps und Ratschläge sind meistens auch für Neueinsteiger oder neue Zwangsverkablete nach z.B. einem Umzug geeignet.
    Deshalb können sich dann auch neue Mitleser in diesem Forum bei mir gut informieren, die noch keine Pay-TV Karte besitzen.

    Wenn hier Unwahrheiten behauptet werden, oder dumme Attacken gegen mich gestartet werden (nur Google-Wissen), dann wehre ich mich!
    Ich habe selbst schon Kabel-TV Pay-TV Karten in patchbaren Receivern und in Universal CI-Modulen getestet, das ist dann fundierte Erfahrung. Ich nutze selbst gar kein Kabel-TV (nur Sat-TV und DVB-T2), habe aber auch Zwangsverkabelten schon mit meinem Wissen geholfen und Dank erhalten.

    Ohne Sky-Abo: Vodafone CI+ Modul für Privatsender in HD notwendig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2020
  6. Peter65

    Peter65 Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    211
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Samsung UE49NU7179
    VU+ Duo 4K
    Humax HDR4100
    Technisat Digit UHD+
    Yamaha RX-V500D
    Ums Prinzip, nur funktioniert das nicht wirklich, wer HD Premium bei VF/KD haben möchte bekommt das nicht ohne Buchung der Privaten in HD.
    Egal ob HD Recorder, oder Giga 4K.
    Das RTL bei den VF/KD Teilen irgendwas sperrt, nicht aufnehmen läßt, das hab ich bisher noch nicht erlebt. Einzig vorspulen ist beim HD Sender nicht möglich.
    Bei allen anderen HD Sender keine Restriktionen!
    Ja der verschlüsselt die Aufnahmen, mit der Geräte eigenen Verschlüsselung, wer aber an einer weiteren Verarbeitung der Aufnahmen nicht interessiert ist, dem kann das ganz egal sein.

    Das ist was dran, allerdings bei freien Geräten die mit der D08 (ohne CI+Modul) können, hat man nur Restriktionen bei den RTL'ern in HD, so meine Erfahrung.

    Da hab ich meine Zweifel, keines der beiden VF/KD CI+Module ist meines Wissens nach von Sky zertifiziert, die haben nur die Zertifizierung von VF/KD.

    Aber es gibt die Möglichkeit ohne Sky Abo zu einer G09 zu bekommen, nämlich per zertifiziertem CI+Modul.
    Das erwähnst du nicht!

    Wenn du schon Hinweise gibst wie zu verfahren wenn man alterative Geräte als VF/KD Kunde verwenden möchte dann bitte richtig, sprich mit allen Möglichkeiten.