1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug: Sky (vorher immer Sat) in Zukunft über Kabel, vier Fragen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von HumaxPDR, 7. März 2019.

  1. HumaxPDR

    HumaxPDR Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe bisher immer Sky über Satellit empfangen. Ich habe Sky komplett inkl. HD bislang.

    Jetzt ziehe ich um und in der neuen schönen Wohnung muss es über Kabel-TV sein leider. Mein Abo läuft Ende Juli aus, ungefähr zeitnah findet mein Umzug statt. Es gibt hierzu keine Fragen. Kann noch überlegen, ob ich das Abo auslaufen lasse und ein neues abschließe oder verlängere und Receiver / Smartcard tauschen lassen.

    In der neuen Wohnung hat meine Freundin bislang kein Kabel-TV über unitymedia, sondern nutzt waipu.tv. Über UnityMedia hat sie nur einen Vertrag für Telefonie & Internet.

    Meine Fragen wären:

    1. Es ist ein Muss statt waipu.tv einen Vertrag für Kabel-TV über unitymedia abzuschließen, damit ich überhaupt einen sky-Vertrag abschließen kann, korrekt?

    2. Bislang habe ich noch eine Zweitkarte, die ein Mitbewohner benutzt. Es ist unmöglich, dass diese noch bleibt, wenn ich Sky Receiver und Smartcard zu Kabel-TV für die neue Wohnung wechsel oder? Hier müssen dann wohl 2 Abos her bzw. ein neues für meinen (Ex-)Mitbewohner.

    3. Was wird schlechter durch Sky über Kabel statt Satellit, welche Sender fallen weg? Sind das nur

    Romance TV
    Boomerang
    A&E
    RTL Living
    Cartoon Network
    Sky Atlantic +1 HD
    Universal Channel HD
    TNT Comedy HD
    Sky Arts HD
    E! Entertainment HD

    oder weitere? Wichtig wäre mir vor allem, dass Eurosport 2 + die Eurosport 360 Sender über Kabel empfangbar sind.

    4. Funktionieren Sky+ Pro Receiver und der Sky Q Receiver beide identisch über Kabel und Satellit oder fehlen Features bei Kabel?

    Schon mal jetzt vielen Dank!
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    43.604
    Zustimmungen:
    8.585
    Punkte für Erfolge:
    273
    1. Vertraglich nicht notwendig, aber technisch eventuell. Du müsstest mal testen, ob ein TV mit DVB-C Tuner (also jedes eigentlich) am Antennenanschluss in der neuen Wohnung TV Sender empfängt (FreeTV zb). Wenn ja, dann wird der Skyrecevier auch Sky empfangen.

    2. Korrekt. Das geht nicht mit der ZK weiterlaufen lassen.

    3. Hier siehst Du, was bei UM zu sehen ist:
    Sky Pakete- und Senderübersicht - Sky

    4. Identisch
     
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.535
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
  4. MtheHell

    MtheHell Board Ikone

    Registriert seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    6.062
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    - LG C9 OLED
    - Samsung UE40K5579
    - UM NRW (2play 'Treueplus250' + 'TV Premium')
    - Horizon Recorder
    - FireTV Stick 4K (2018)
    Ohne speziell auf Fragen einzugehen, SkyTicket ist keine Option? Nur mal als Alternative in den Raum geworfen (weil man über waipu schon viele Sender bekommt inkl. PayTV - da wäre die Stream-Ergänzung um die Sky-eigenen Inhalte ja auch kein Problem).
     
  5. HumaxPDR

    HumaxPDR Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Erst mal vielen Dank. 2,3 und 4 sind dann schon geklärt. Dachte, es wäre schlimmer, auch wenn nur Eurosport 360 1-3 dabei sind.

    Zu 1: Habe von Kabel-TV echt keine Ahnung, daher mal die dumme Frage: Ist an der Kabelbuchse auch ein Anschluss für Satkabel, so dass ich es wie du sagst mal testen kann?

    Zudem ist ein Kabelanschluss im Wohnzimmer und im Schlafzimmer. Ich hätte noch gern einen im Büro. Kann man sagen, was da die Kosten wären bzw. geht es überhaupt dort einen einzurichten?

    Danke für den Tipp mit dem TV-Stick, aber brauche schon alles, Serien, Filme und alles an Sport.
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    43.604
    Zustimmungen:
    8.585
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nein, Satkabel und auch Saterecevier geht natürlich nicht.
    Um einen handelsüblichen TV an eine Kbaledose anzuschliessen, brauchst du ein Coaxkabel von Buchse 2
    https://kabel-blog.de/wp-content/uploads/2013/10/antennendose-beschriftet.png
    auf Buchse unten rechts im Foto beim TV
    TV Anschlüsse | anschlüsse, tv | hifi-forum.de Bildergalerie

    Sowas:
    HAMA Antennen Kabel

    Ein Kabel für das Büro abzuweigen ist bei DVB-C kein technisches Problem, die Kosten musst du einen Handwerker fragen. Vermutlich ist Loch in die Wand bohren, Kabelkanal legen, Tapezieren das aufwändigste daran.
     
  7. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    40.615
    Zustimmungen:
    45.156
    Punkte für Erfolge:
    273
    Teoha, wegen ein kleines Loch von ca. 10 mm, ist das Tapezieren am aufwändigsten, wer macht denn sowas......;):)
     
    Teoha gefällt das.
  8. HumaxPDR

    HumaxPDR Junior Member

    Registriert seit:
    10. April 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
     
  9. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    1.110
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da scheinbar waipu einwandfrei läuft, also eine gewisse Internetgeschwindigkeit wohl anliegt, ist es ggf auch eine Idee, Magenta von der Telekom zu buchen, darin sind dann wiederum alle gebuchten Sky Kanäle enthalten, auch die, die im Kabel fehlen.
    Jeder TV benötigt aber dann einen Entertain Receiver zu rund 5 Euro mtl mietbar und alle gebuchten Kanäle sind dann damit sofort empfangbar, also meinetwegen auch Sky Buli im Büro ohne Zweitkarte, man zahlt hier nur ein Sky Abo und/oder nur ein Magenta-TV-Abo falls man da noch was braucht.
    Der Telekom Receiver selbst hat nur einen Lan-Anschluss, wie man das Signal vom Router weiter entfernt dort hineinbringt, muss man dann schauen, inwieweit man hier für weitere Geräte, die das Wlan in den Receiver bringen, bezahlen möchte ist eine andere Geschichte. Dies sollte nur ein Hinweis sein, dass es ggf auch ohne Kabel geht.
    Hier hilft es sicher, genau abzuwägen, welche TV Kanäle man zwingend auf wievielen TVs schauen möchte und ob sich dadurch bei den Kabel-Abos die Gebühren nochmal erhöhen und inwieweit dass dann teurer/günstiger ist mit Magenta.
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    43.604
    Zustimmungen:
    8.585
    Punkte für Erfolge:
    273
    Halte ich für unwahrscheinlich. Und selbst wenn, dann kannst du immer noch einen Basisvertrag dort abschliessen.