1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receiver mit CI+ Slot für CI+ Modul von Sky und Conax Entschlüsselungssystem für M7 SC

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Trainer-Ro, 10. März 2017.

  1. Trainer-Ro

    Trainer-Ro Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Welche Kabelreceiver mit CI+ Slot für Sky Modul und Conax Entschlüsselungssystem für eine M7 SC gibt es noch auf dem Markt außer dem Techni Star K2 Isio ?
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2017
  3. Trainer-Ro

    Trainer-Ro Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Es muss das Sky CI+ Modul mit Sky V13 SC und eine M7 Karte auf dem Receiver laufen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.608
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die Karte von M7 läuft nur im ungepairten Modus direkt im Receiver. Wenn man die Privaten in HD schauen will, dann hilft nur das CI+ Modul.
     
  5. Beastie228

    Beastie228 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit Isio C
    Falsch mit TechniSat Receiver die ChipSet haben, wird die Karte auch gepairt. Dann das CI+ Modul von SKY in den CI+ Schacht. (wie z.B. Digit ISO C oder der Digicorder.
     
    hans-hase gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.608
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das habe ich ja auch nicht behauptet, es ging aber nicht um einen Technisat sondern den AX Receiver von dem Discone schrieb!
     
  7. Beastie228

    Beastie228 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit Isio C
    Sorry, hab ich dann falsch verstanden
     
    Gorcon gefällt das.
  8. Trainer-Ro

    Trainer-Ro Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Und welche Alternativen zu den TechniSat Receivern gibt es noch für die M7 SC mit Basis HD (HD+) und dem CI+ Modul von Sky mit V13 SC?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.608
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  10. Trainer-Ro

    Trainer-Ro Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ja direkt im Conax Kartenleser. Möchte TechniStar K2 Isio nicht mehr verwenden, da es immer wieder beim Abrufen der Verschlüsselung beim Basis HD (Sender der RTL-Gruppe) zu Bildrucklern kommt. Es wurde alles überprüft und liegt wohl am Receiver. Es gibt leider seit 2015 keine aktuelle Firmware mehr die das abstellt. Deswegen möchte ich auf einen anderen Receiver umsteigen.
     

Diese Seite empfehlen