1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

nur knapp 3% der deutschen TV-Geräte haben HD+

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von munich2000, 23. September 2016.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. munich2000

    munich2000 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2015
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Pay-TV hat es schwer in Deutschland. Nur knapp 3 % der deutschen TV-Geräte sind empfangsbereit für HD-plus-Inhalte.

    Nicht berücksichtigt bei dieser Rechnung sind, meiner Information nach, Kabelhaushalte, die über CI+ HD-plus-Inhalte nutzen. Nicht berücksichtigt sind aber auch die HD-plus-Abonnenten im Ausland (Österreich, Schweiz, Südtirol, Mallorca...).

    Quellen:
    HD+ | HD+ wächst auf über 1,8 Millionen zahlende Kunden

    1 840 800 HD+ Abonnenten


    Staat & Gesellschaft - Ausstattung mit Gebrauchsgütern - Ausstattung mit Gebrauchsgütern - Statistisches Bundesamt (Destatis)


    36650000 TV-Haushalte

    1,684 TV-Geräte pro Haushalt = 61718600 TV-Geräte

    Entspricht 2,98 %

    Ergänzung 24.9.16: (aufgrund der Anmerkung von TV_WW)
    2012 gab es lt. stat. Bundesamt 22754620 TV-Geräte mit Satellitrenempfang in Deutschland (neuere Zahlen finde ich leider nicht). Bezogen darauf sind 8,09% der Sat-fähigen Geräte ohne HD+.
    Daß über 90% der TV-Geräte mit Satellitenempfang kein HD+ nutzen, klingt aus Sicht der HD-plus-Betreiber auch nicht besser. Freenet-TV wir es nicht besser ergehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2016
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.769
    Zustimmungen:
    2.964
    Punkte für Erfolge:
    213
    Da musst du die Werbebroschüren aber nochmal lesen. HD+ ist doch Free-TV und kein Pay-TV. Das ist Free-TV mit Werbung und geschnittenen Filmen, also mit allen Nachteilen die man vom privaten Free-TV kennt, halt nur gegen Geld. Das ist aber kein richtiges Geld, das ist eine Servicepauschale, die du für den besonderen Service zahlst, Werbung bei Aufnahmen nicht vorspulen zu können und so weiter. Es ist kein Pay-TV. ;)
     
    win-football, Hose, iMac und 3 anderen gefällt das.
  3. mickimaus

    mickimaus Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Genau.

    Außerdem, woher weiß man, wie viele unbenutzte Karten noch in den Läden hängen ? Woher weiß man wie viele der ausgegebenen Karten aktiviert sind ? Die Zählung hinkt sowieso, die tatsächliche Abonnenten Anzahl dürfte deutlich weniger sein.
     
    PC Booster gefällt das.
  4. kingbecher

    kingbecher Gold Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    1.860
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zudem dürfen doch Ausländer (also die hier in Deutschland) keinen Wohnsitz haben HD+ nicht benutzen.. Das gilt ebenso für unseren Verschlüsselungs Freude der Österreich und den Schweizern..

    Deswegen brauchen sie jemand aus Deutschland der das Aktiviert !
     
  5. mickimaus

    mickimaus Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hä ? Was hat das mit den Abonnentenzahlen zu tun ?

    Eine HD+ Karte aus dem deutschen Mediamarkt gekauft, diese kann jeder benutzen und aktivieren. Aber ob die Not wirklich so groß ist, unbedingt HD+ Werbung in hochauflösend haben zu wollen und sich das im Ausland zu beschaffen ?
     
    PC Booster gefällt das.
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    Fairerweise darfst du allerdings nur die Haushalte zählen die Sat-Empfang für TV nutzen, weil HD+ gibt es nur für den Empfangsweg Astra-Satellit 19,2 Grad Ost.
    Und da sind wir wohl bei 17 bis 18 Millionen Haushalte in Deutschand die diesen Empfangsweg nutzen, das ergibt eine HD+ Nutzungsquote von ca. 10%.
    Ein ernüchternder Wert, wenn man davon ausgeht dass min. in der Hälfte der dt. Haushalte HD-fähige TV-Geräte stehen...
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.428
    Zustimmungen:
    4.904
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Der erste Beitrag zeigt mal wieder sehr gut, wie sich jemand eine Statistik so zurecht bastelt, daß sie seinen Vorstellungen entspricht.
     
    Gorcon gefällt das.
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    RTL ist mit seiner Gründung der HD+ Pay-TV Plattform gescheitert (hat die Fachmärkte mit fremdsteuerbarer Plus-Gängeltechnik überschwemmt), die Sättigung ist erreicht!
    > HD+ steigt um 0,1% 14-15 :LOL:

    Auch das freenet Pay-TV wird scheitern! :) > Antennenfernsehen: DVB-T2 HD in den Startlöchern
    Deutschland ist kein Pay-TV Land, auch nach 2023 keine Chance für verschlüsseltes RTL! :winken:
     
    PC Booster gefällt das.
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.428
    Zustimmungen:
    4.904
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Da kommen wir der Realität dann schon näher. Allerdings darf man natürlich auch nicht nur die zahlenden Kunden nehmen. Und weiterhin muß man die Haushalte auch auf die beschränken, die überhaupt HD schauen können. Aber diese Diskussionen hatten wir hier ja bereits oft genug.
     
  10. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.044
    Zustimmungen:
    3.598
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Bitte schließen.

    Denn was hier @munich2000 nach 8 Monaten aus den Zahlen gebastelt hat, ist wirklich absolut daneben.

    Klar vermeidet HD+ die Nennung von aktuellen Zahlen, da es keine Zuwächse mehr gibt.
    Aber solange es nichts Neues gibt, muss man auch nichts an den Haaren herbei ziehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen