1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD+ steigt um 0,1% 14-15

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Nelli22.08, 8. September 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    HD+ veröffentlicht ja keine Zahlen mehr, aber der Digitalisirungsbericht hilft uns da auf die Sprünge.

    Der Anstieg von HD+ Usern betrug von 2014 zu 2015 0,1%

    Damit dürften zur Zeit der Erstellung des Berichts 3,3 Millionen SAT Kunden HD+ empfangen, wie viele davon in der Gratisphase sind ist nicht ersichtlich.
    Satellit ist demnach beim HD Privat Empfang auf dem letzten Platz gegenüber den anderen Empfangswegen.
    Quelle http://www.die-medienanstalten.de/f...sierungsbericht_2015_Daten_und_Fakten_web.pdf

    [​IMG]
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.331
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Und der Anteil von HD+ in den HD-Haushalten ist sogar rückläufig, jetzt weniger als ein Drittel.
    2014 noch 33,4% (18,3 von 54,8)
    2015 noch 33,15% (18,4 von 55,5)
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Mit diesem Ergebnis dürften die propagierten Wachstumszahlen von jährlich 20% nun Restlos ins Reich der Märchen wandern.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.188
    Zustimmungen:
    4.492
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Du meintest sicher "in den Sat-Haushalten".
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.139
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    HD+ gibt es fast ausschließlich über Sat.
     
  6. DrHolzmichl

    DrHolzmichl Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Beiträge:
    4.009
    Zustimmungen:
    1.234
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Somit ist der Markt nahezu gesättigt. Und wenn HD+ nicht bald attraktiver wird, z.B. durch Eurosport HD, werden die Nutzerzahlen bald rückläufig sein. Eine weitere Preiserhöhung hingegen könnte der Todesstoß sein.

    Das wäre der Anfang vom Ende von HD+. Ist aber noch ein weiter Weg...

    Gruß Holz ;)
     
  7. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Da haben die RTL Qualifiers ja nicht viel gebracht.
     
  8. Mike91

    Mike91 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    2.745
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Bei Eurosport HD ist halt das gleiche Problem wie bei MTV HD. Beides nur exklusiv bei Sky bzw HD+.
     
  9. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.622
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Man darf auch nicht vergessen, dass die HD-Programme im Kabel automatisch bei Buchung von Pay-TV-Paketen (wie "Vielfalt HD" bei Vodafone) enthalten sind. Über Satellit ist das nicht der Fall.
     
  10. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: HD+ steigt um 0,1% 14-15

    Wenn ich Sky buche habe ich auch automatisch ein Jahr HD+ an der Backe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen