1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen Alphacrypt VU+ Uno 4k

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von frogger13, 6. Februar 2017.

  1. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.326
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Mit guter PC-Technik geht das auch parallel auf mehreren Frequenzen:
    Aufnahmen Alphacrypt VU+ Uno 4k
    > Sky AGB, Pairing, neue Hardware
    Damit ist auch JESS nutzbar: Cine S2 V7 - DVB-S2
    und DuoFlex CI mit MTD Technologie
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2017
    seifuser gefällt das.
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.769
    Zustimmungen:
    9.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Eine solche Beschränkung gibt es bei den Modulen nicht!
    Das ist nur eine Frage des Receivers ob der das kann. Mit FBC Tunern sollten auch mehre Frequenzen gehen mit der Reelbox auch mehre Tuner.
     
    seifuser gefällt das.
  3. frogger13

    frogger13 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    sorry Doppelpost....
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2017
  4. frogger13

    frogger13 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    OK....also kann das AC nur innerhalb der gleichen Frequenz mehrere Sender entschlüsseln ? Dann frage ich mich halt, warum man 8 Tuner in so ein Ding verbaut, wenn es solche Einschränkungen gibt. Denn verschlüsselte Sender werden in Zukunft doch eher mehr als weniger.... Dann ist das doch eine Investition in die falsche Richtung.

    Vlt. sollte ich bei VU mal fragen, was dann dieser Tuner soll.

    Es gibt übrigens in den Einstellungen des Alphacrypt tatsächliche eine Option "kann mehrere Sendfer entschlüsseln"... aber nicht das was ich will...

    so langsam glaube ich, dass das Thema nich lösbar ist. Naja außer mehrere Receiver und Smartcards...

    @Discone: verstehe ich das dann richtig, dass man für so etwas einen PC mit entsprechender Hardware braucht ? so als Server ? oder kann man das auch mit einem Raspberry Pi oder so umsetzen ?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.769
    Zustimmungen:
    9.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein! Es ist Sache des Receivers und nicht des Moduls ob dieser ihm auch mehre Tuner zur Verfügung stellen kann.
    Weil die Geräte ja auch eingebaute Kartenlesern haben! und man ja auch FTA Sender nutzen kann.
     
  6. frogger13

    frogger13 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ok... dann stellt die Uno4k offensichtlich dem AC nicht alle ihre Tuner zur Verfügung...kann das auch ein Problem mit der Software sein (ich hab aktuell OpenATV 5.3 laufen). Jetzt wo wir drüber reden habe ich irgendwie in Erinnerung gelesen zu haben, dass OpenATV die FBC Tuner nicht richtig unterstützt. Ich werde mal schauen...
     
  7. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.326
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
  8. frogger13

    frogger13 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    OK.... gelesen, aber nicht 100 % verstanden...ist auch nicht so mein Fachgebiet.

    Einfach ausgedrückt ist die Aussage "Es geht nicht mehrere verschlüsselte Signale parallel zu entschlüsseln, auch wenn ich mehrere Tuner habe" doch richtig, oder ? Zumindest bezogen auf VU+ Boxen mit FBC Tuner. Und eine andere technische Möglichkeit gibt es nicht, solange der Herstelle nicht mitspielt ....

    Liege ich damit dann richtig ?
     
  9. pellox

    pellox Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ist zwar schon älter, würde mich aber auch interessieren
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.769
    Zustimmungen:
    9.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Sofern die auf dem gleichen TP liegen ist das möglich, alles andere hat nur mit dem Receiver selbst zu tun! (ob der das kann, in der Regel aber nicht)
    Steht aber schon oben.