1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen Alphacrypt VU+ Uno 4k

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von frogger13, 6. Februar 2017.

  1. frogger13

    frogger13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin...

    Ich weiss nicht, ob es hier so richtig reinpasst, aber ich versuche mal mein Glück.

    Ich habe neu hier eine Uno 4 mit einem FBC Tuner, welcher 8 Tuner software mäßig simuliert (so hab ich es zumindest verstanden). Dazu hängt dadrin eine Alphacrypt R2.2 mit All4One mit einer V14 Sky Karte. Das klappt auch alles so wie gewünscht, aber ich habe ein Problem mit der Aufnahme.

    Wenn ich z.B. Sky Cinema aufnehme und auf einen nicht verschlüsselten Sender wechsle, dann ich auch alles OK. Es wird der Tuner B benutzt. Da kann ich dann auch aufnehmen und wieder auf einen unverschlüsselten Sender wechseln....auch aufnehmen usw,.... alles kein Problem.

    Wenn ich aber bei der Aufnahme von Sky auf einen anderen verschlüsselten Sender wechsle, dann kann ich den nicht sehen und er wechselt auch nicht auf den Tuner B... somit kann ich trotz 8 Tunern nicht parallel aufnehmen, wenn es verschlüsselte Sender sind.

    Jemand da eine Idee dazu ?

    Gruß
    Reiner
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    Einige (wenige) Receiver sollen mit dem ACL R2.2 und mit dem Sky CI+ Modul
    auch die gleichzeitige Nutzung von max. zwei Sky-Programmen auf der gleichen
    SAT-ZF Ebene / auf der gleichen Frequenz ermöglichen.
    Eine transponderübergreifende Nutzung von Pay-TV Programmen ermöglichen
    nur PC's mit spezieller CI-Hardware (oder auch Receiver von Reel-Multimedia).

    Mit einer SKY / HD+ Karte im AllCam-Kartensteckplatz sind z.B. auch acht
    HD Pay-TV Programme parallel / zeitgleich nutzbar (zzgl. HomeSharing möglich).
    Diesen Vorteil haben auch Kabel-TV Nutzer mit der G02/G09 / V23 Karte,
    weil Pairing mit diesen Karten noch nicht umsetzbar ist > SoftCam-Nutzung.

    Mit spezieller PC CI-Hardware von Digital Devices sind z.B. mehrere Sky-Programme
    mit dem ACL parallel / gleichzeitig nutzbar (MTD): Sky AGB, Pairing, neue Hardware
    Hier wird von Bleeding echtes Multi-Transponder-Decrypting mit CI erklärt:
    DeltaCam Technischer Support Thread
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2017
  3. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    3.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Tipp: wenn du auch HD+ nutzen willst, dann nicht über die Sky V14 Karte buchen.
    Mit einer HD01 oder HD02 Karte von HD+ im Kartenleser kannst du nämlich mehrere Tuner nutzen.
     
  4. frogger13

    frogger13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Moin !

    Vielen Dank schon mal für den Input, aber da ich als Laie in diesem Thema nicht so 100% firm bin noch ein paar Nachfragen zu diesem Thema:
    - verstehe ich das also richtig, dass ich in meiner Kombination Uno 4K plus Alphacrypt plus Sky V14 Karte die Leistungsfhigkeit des FBC Tuners nicht nutzen kann ?
    - oder was bringt mir Softcam (Oscam, CCcam usw.) ?

    Zur Erklärung noch ein paar Infos: Ich empfange TV über einen kleinen Provider, der die Technik von Wilhelm.tel nutzt. Also eigentlich Kabel Technik, aber das Sky Signal wird von SAT ins Kabel eingespeist. Lt. Webseite des Anbieters bekomme ich beim Abschluß von HD+ zwingend eine Smartcard mit eigenem CI+ Modul. Da kann angeblich kein Sky drauf gegeben werden....

    Ich habe bisher Kabel Deutschlnad / Vodafone gehabt, welchen mit einer Dreambox 800SE und einer D02 Karte lief. Da ich 2 Tuner hatte (einmal intern und einmal USB) hatte ich keine Probleme mit Aufnahme und parallel schauen. Ich habe auch ein paar Erfahrungen mit Homesharing mit CCCam/OSCam. Wollte aber das nicht alles nochmals erlernen ;-)

    Achso.... die 800SE sollte später als Partnerbox zur VU dienen.... Das kann ich eigentlich auch vergessen oder ?

    Gruß
    Reiner
     
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    3.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Echt blöde Voraussetzungen bei Dir.
    • die VU+ Uno 4K hat nur ein CI+ Slot, dadurch kann das Sky CI+ und das Privat HD CI+ nicht parallel genutzt werden
    • deshalb meine Empfehlung eine andere VU (Ultimo 4K oder Duo2) mit zwei CI Slots zu verwenden
    • Softcam bringt keine Lösung, da die Smartcards nur in den jeweiligen CI+ Modulen funktionieren
    • Streaming eines entschlüsselten Programm zur Partnerbox wäre im Heimnetzwerk möglich
     
  6. frogger13

    frogger13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    stimmt....stelle ich auch gerade fest. Das mit 2 CI+ Slots hab ich auch schon mal überlegt, aber die Uno4K gefällt mir eigentlich wg. des FBC Tuners. Und dazu kommt, dass ich dann ja noch einen weiteren Alphacrypt kaufen müsste.

    Auch die Ultimo 4K kostet auch nen Haufen mehr....und selbst die Duo2 kostet mit 2xDVBC/T noch mehr. Und sie ist auch nicht 4K fähig.....das sollte schon sein wg. Zukunft.

    Ich brauche eigentlich auch kein HD+ aktuell (das kann sich zwar ändern). Mit würde ja schon langen, wenn ich die 8 Tuner auch parallel für verschlüsselte Programme nutzen kann. Das war auch Voraussetzung für den Kauf, da ich meine Dreambox 800SE als Partnerbox nutzen wollte und an 2 Plätzen alles schauen kann....das wird wohl nix....

    Zum Verständnis noch vlt. eine andere Sache: Kann man nicht mit einem 2ten USB Tuner (den ich ja noch habe) das Ganze Problem lösen ? Hat ja auch meiner alten DM800SE mit Kabel D Fernsehen geklappt.
     
  7. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    3.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Zu was eigentlich das ACL Modul, die VU+ frisst doch auch das Sky CI+ Modul ohne Beschränkung.

    Erwartest du bei wilhelm.tel in denn nächsten 3 Jahren richtige 4K Sender ?

    Ja bei Kabel/Vodafone gibt es ja auch noch kein Pairing, deshalb konnten dort mehrere Tuner gleichzeitig entschlüsseln.
     
  8. frogger13

    frogger13 Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    naja..... lt. Hotline gibt es keine CI+ Module mehr von Sky. Das ist aber nicht so mein Problem..... mir geht es halt um die mehrfache parallele Nutzung des Tuners, auch wenn es um Aufnahmen geht.

    Ziel ist es doch nur neben einer Aufnahme (egal welcher Sender) auch weiter fern schauen kann (auch egal welcher Sender). Naja... vlt. klappt das ja einfach mit der "alten" DM800SE als Partnerbox. Oder gibt es da auch ein Hindernis ?

    Ach und ob es bei Wilhelm.tel 4K geben wird weiß ich natürlich nicht, aber ich hoffe halt ;-)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Es gibt sehr wohl Beschränkungen! Es wird nur ein Sender entschlüsselt, mit dem AC Modul wären es mehre. ;)
     
  10. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    3.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja aber auch nur auf der gleichen Frequenz.
     

Diese Seite empfehlen