1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung unitymedia zu Dokom21

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Enzyme, 23. August 2019.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.104
    Zustimmungen:
    9.811
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Bei CI+ Modulen kann man immer nur einen Sender entschlüsseln.
     
  2. Enzyme

    Enzyme Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Puh ich glaube ich komme an dem Duo v+ nicht vorbei zwecks nur einem Receiver
     
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.386
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also über das Conax-Modul z.B. RTL-HD schauen und gleichzeitig die Aufzeichnung unverschlüsselt auf einer Festplatte speichern, das sollte funktionieren, auch noch mit dem Sky CI+ Modul eine gleichzeitige Parallelaufzeichnung von einem Sky-Programm mit unverschlüsselter Speicherung. Die gleichzeitige Aufzeichnung von Programmen aus den Dokom21 Pay-TV Paket (z.B. RTL-HD und Sport 1 - HD) sollten auch funktionieren, dann noch gleichzeitig zwei Sky-Programme. Solche Parallelaufzeichnungen werden aber dann verschlüsselt gespeichert, mit nachfolgender serieller Dekodierung über die CI+ Module und unverschlüsselter Speicherung (Abarbeitung auch nachts im Stand-by Betriebszustand möglich). Alle Free-TV Programme können gleichzeitig aufgezeichnet werden, mit acht Kabetunern im VU+ Duo 4K über nur einen Kabel-TV Anschluss ist gute Hardware nutzbar. Auch für die Versorgung von weiteren Räume (z.B. ein Sky-Programm verteilbar): Kabel Receiver vernetzen :)
     
  4. Enzyme

    Enzyme Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Puh wenn das nicht zu kompliziert ist wäre daswohl die beste Lösung. Mir hätte ja der Sky q Receiver gereicht aber dann bräuchte ich einen zweiten Receiver oder aber ich könnte nicht die privaten hd Sender sehen
     
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.386
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    Einfach nur die Privaten SD-Programme schauen oder das Conax CI+ Modul ins TV-Gerät stecken (mit CI+ auf RTL-HD Aufzeichnungen verzichten), das wären weitere Nutzungsvarianten.
     
  6. Enzyme

    Enzyme Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ok würde auch gehen. Nur dann müsste ich die Karte doch immer vom Sky q Receiver und dem tv hin und her Switchen
     
  7. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.386
    Zustimmungen:
    806
    Punkte für Erfolge:
    123
    Die Karte für Sky Sat-TV und auch für Kabel-TV mit Sat-Einspeisung (ohne Neuverschlüsselung) ist wegen Pairing an den Sky Q Receiver gebunden und wäre dann nicht im Sky CI+ Modul nutzbar. Entweder von Sky für Dokom21 den DVB-C Sky Q Receiver mitbestellen oder das Sky CI+ Modul.

    Wenn du überhaupt keinen Receiver nutzen willst, dann könnten das Sky CI+ Modul und das Conax CI+Modul für RTL-HD auch in einem TV-Gerät mit zwei CI+ Steckplätzen eingesetzt werden, mit Verzicht auf Pay-TV Aufzeichnungen (weil RTL und auch Sky mit CI+ in zertifizierter Technik alle Pay-TV Aufzeichnungen verhindern).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2019
  8. Enzyme

    Enzyme Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Werde mal nochmal mit einem dokom Mitarbeiter telefonieren Danke aber schonmal
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.104
    Zustimmungen:
    9.811
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Letzteres bekommt man aber nicht so einfach! Bei Kabelverträgen werden seit geraumer Zeit für PKN nur noch Receiver ausgegeben. Man muss dann schon ein Satvertrag abschließen um an ein CI+ Modul zu gelangen.
    Das Modul sich aus anderen (dubiosen) Quellen zu besorgen und zu nutzen scheitert am Pairing wenn der Vorbesitzer das Modul nicht aus seinem Vertrag genommen hat.