1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Uhrzeit um eine Stunde falsch

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Adorana, 4. Oktober 2009.

  1. Adorana

    Adorana Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich nutze den Diversity Stick von Terratec und Terratec Home Cinema zur Aufnahme. Das funktioniert so weit auch prima. Allerdings muss die Uhrzeit am Rechner um eine Stunde vorverstellt sein, damit THC zur richtigen Zeit aufnimmt.

    Das ist total merkwürdig...
    Im THC Display steht links unten die korrekte, aktuelle Windows-Uhrzeit drin. In der EPG-Anzeige steht der Sendungsname drin, der eine Stunde später kommt. Alle Abendfilme fangen danach angeblich um 19:15 Uhr an.
    Ich muss die Uhr des Rechners auf eine Stunde früher einstellen, damit richtig aufgenommen wird. Sonst fehlt mir wirklich eine Stunde...

    Die Einträge werden über tvtv gezogen, und in THC direkt um eine Stunde versetzt angezeigt...

    Habt Ihr einen Tipp, was ich probieren könnte?

    Viele Grüße
    Andrea
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Uhrzeit um eine Stunde falsch

    Ist das bei allen Programmen so, oder nur bei einzelnen?
    Ich benutze kein tvtv, sondern den EPG der Sender. Dort kann ich diesen Effekt produzieren, wenn ich die Zeitzone in den Windows Systemeinstellungen (Datum und Uhrzeit) falsch auf GMT (London) einstelle, statt auf GMT + 1 (Mitteleuropa) und den dadurch entstehenden Fehler durch Umstellen der Uhrzeit korrigiere. Dann ist zwar die Uhrzeit richtig, aber die EPG-Zeiten bleiben eine Stunde zurück hinter der wahren Zeit.

    Falls die Zeitzone an Deinem Rechner richtig eingestellt ist, dann kannst Du noch folgendes probieren: In den Einstellungen des Karteireiters tvtv Service in THC kannst Du tvtv deaktivieren. Wenn dann nach Neustart des THC die EPG-Zeiten richtig sind mit den von den Sendern gelieferten Daten, dann liegt es wohl an tvtv.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2009
  3. Adorana

    Adorana Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Uhrzeit um eine Stunde falsch

    Erstmal vielen Dank für die Tipps! :)
    Ich bin offen für alles :)

    Der Fehler ist bei allen Programmen...
    Die Zeitzone hab ich kontrolliert, die passt. Sommer- und Winterzeit auch.

    Hab tvtv mal probehalber deaktiviert. Hat allerdings keinen Einfluss darauf gehabt. Daran scheint es nicht zu liegen.
    Bin daraufhin mal auf die Idee gekommen, eine Aufnahme manuell zu machen. Die funktionieren auf alle Fälle, wenn die Systemzeit richtig eingestellt ist.
    Aktuell sind die angezeigten programmierten Zeiten jetzt auch richtig. Allerdings ist ist Programmanzeige im Displayfenster immer noch falsch und um eine Stunde versetzt.

    Ich warte die nächste normal programmierte Aufnahme ab und melde mich noch mal... Ist aber irgendwie komisch, dass das angezeigte Programm immer noch nicht passt. So ist eine live-Aufnahme einer Sendung auf alle Fälle nicht möglich, ohne manuell Anfang und Ende einzugeben...
     
  4. Adorana

    Adorana Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Uhrzeit um eine Stunde falsch

    Hab heute Morgen mit dem Terratec Support telefoniert. <ironie> Ein Ausbund an Freundlichkeit und Service :w&uuml;t: </ironie>

    Laut dem Herren dort, kann es das Programm nicht sein, "ich muss irgendetwas anderes falsch gemacht haben".
    Dabei sind wir allerdings darauf gestoßen, dass das Programm beim neusten Update nur innerhalb der gleichen Version zieht. Also hat THC eine bessere 5er Version gezogen, mir aber nicht verraten, dass es bereits eine 6er Version gibt.

    Nach Installation dieser 6er Version klappt es jetzt - obwohl ich nirgenswoanders etwas verändert habe... :p

    Ich kann also abschließend den Tipp geben, sich immer die aktuelle Programmversion von der Website zu ziehen und der Funktion "auf neue Version prüfen" nicht zu vertrauen. :D
     
  5. Voronwe

    Voronwe Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Uhrzeit um eine Stunde falsch

    An dieser Stelle mal der dezente Hinweis, dass es am EPG liegen kann. Ich hatte gestern bei der Hälfte der Sender auch eine falsche Uhrzeit. Allerdings an unserem stationären DVB-T-Empfänger im Wohnzimmer.
     
  6. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Uhrzeit um eine Stunde falsch

    Die Leute haben vermutlich zur Zeit recht viel Stress ...

    @Adorana
    Schade, dass Du schon die neue Version installiert hast ;)

    Generell machte aber auch Terratec Home Cinema in Version 5 keine Fehler beim Berechnen der lokalen Zeit, jedenfalls nicht auf Windows XP und Vista. Sonst würde die Suche im Terratec-Forum mehr hergeben, als diesen alten Bericht zu Version 4.98: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/terratec-cinergy/134017-uhrzeit-cinergy-t.html#post1818365

    Die EPG-Uhrzeit wird im DVB-System als Weltzeit übertragen, und tvtv macht es sicherlich genau so. Aktuell läuft unsere Lokalzeit der Weltzeit um zwei Stunden voraus (Zeitzone = +1 Stunde, und der Sommerzeitversatz erfordert eine weitere Stunde). Terratec Home Cinema bezieht die notwendigen Informationen zum Berechnen der Lokalzeit aus den Windows-Systemeinstellungen. Das kann man experimentell nachweisen, indem man versuchsweise die Zeitzone ändert:

    1. London: Zeitzone = Weltzeit/GMT, aber + 1 Stunde wegen Sommerzeit.
    2. West-Zentralafrika: Zeitzone = Weltzeit/GMT + 1 Stunde, aber keine Sommerzeit.

    Beide Einstellungen bewirken, dass die EPG-Uhrzeit um eine Stunde hinter unserer Lokalzeit zurückbleibt, und so muss es sein. (Hinweis: Nach dem Ändern der Zeitzone muss THC neu gestartet werden, damit es die geänderte Einstellung neu einliest.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2009

Diese Seite empfehlen