1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technisat oder VU.?.... mit Alphacrypt light 2.2 oder 2.5

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von matze571, 3. Juli 2016.

  1. matze571

    matze571 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD K2
    Alphacrypt light
    Anzeige
    Ich will mir demnächst einen neuen Receiver zulegen. In meiner Auswahl stehen 2 Modelle.

    1. Technisat Technicorder ISIO STC
    2. VU+ Duo2

    Mein Problem was ich hier eher bei hab ist das Linux-System bei VU, da ich mit diesem System bisher noch überhaupt keine Erfahrungen habe und ein wenig unsicher bin ob es dann das richtige für mich ist. Oder mache ich mir da zu viel Gedanken drüber und es ist einfacher als ich denke?

    Mein zweiter Gedanke liegt dann auch beim CI-Modul. Momentan habe ich bei meinem jetzigen Technisat HD K2 eine Alphacrypt light 2.5 mit D02 Karte von KD/Sky.
    Nun soll das neue Model der ALphacrypt ( 2.2) auch HD+ Karten lesen können.

    Was ist hier wirklich, wenn überhaupt der Vorteil der 2.2 zu der 2.5?

    Schon mal jetzt vielen Dank für eure vielen Antworten für einen Anfänger
     
  2. Proho

    Proho Senior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ein Linux E2 ist nicht schwerer zu installieren wie ein konventioneller Receiver mit gleichen Funktionsumfang . Beim VU+ Duo2 werden keine CI-Module für deine Zwecke benötigt , da sie auch im internen Kartenleser funktionieren ohne die eventuellen Beschränkungen der CI Module . Die CI / CI+ Module funktionieren natürlich auch.
     
  3. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    Und HD+ gibt es nicht bei Kabelempfang, sondern nur über SAT. Ausnahme: KD mit SAT Zuführung, aber dann kämen auch andere Smartkarten in Betracht und keine D02.
     
  4. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.kl-jue-te-po.de
    Es gibt auch noch PKN 's,die die Sat-Frequenzen von HD+ 1:1 in Kabelkanäle mit Verschlüsselung umsetzen,und demnächst sogar Eines,das aus HD+-Sendern HD-Sender macht !
     
  5. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    406
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.kl-jue-te-po.de
    ... ist auch ein Linux-Receiver,allerdings ein Kastrierter !
    ... ist auch ein Linux-Receiver,allerdings ein Freier !
     
  6. matze571

    matze571 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD K2
    Alphacrypt light
    was wären denn die Vor bzw. Nachteile einer VU+ Duo2 gegenüber der Technisat?
    Mal jetzt abgesehen vom Preis
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    Schau dir die Möglichkeiten mit dem VU+ Duo2 an :), Technisat-Receiver sind kastriert :confused:.
    Suche neuen SAT-Receiver > VU+ Duo 2 | Meldung |
    mit vier Tunern auch gleichzeitig acht HD Pay-TV Aufzeichnungen möglich (HD02/HD01 Karte
    oder mit der G02/G09 von Kabel-Deutschland / V23 Karte von unitymedia BW), im Kartensteckplatz.
    Freies Mediaportal (incl. Grauzonenbereich), HomeSharing und RemoteChannelStreamConverter,
    und weitere Vorteile, z.B. frei auf dem PC nutzbare SKY Aufzeichnungen (auch mit dem CI+ Modul).

    Das vielseitigste Universal CI-Modul: Deltacam-Twin 2.0 > Supported SmartCards
    ist aber in einem patchbaren LINUX-Receiver mit MultiCrypt Kartensteckplätzen
    nicht erforderlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2016
  8. matze571

    matze571 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat HD K2
    Alphacrypt light
    ähhhh......unter dem Link sehe ich keine Möglichkeiten. Vielleicht bin ich auch blind............
    was bedeutet kasttriert bei dem Technisat.....?
     
  9. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Die HD+ Sender können dir vorschreiben was du aufnehmen kannst, wie lange du dir die Aufnahme ansehen kannst und ob vorspulen erlaubt ist oder nicht.

    Ein kastrierter Receiver respektiert diese "Bitten" der Sender. Ein freier Linux-Receiver, naja, wie das Wort frei schon sagt. So einem Receiver gehen diese Wünsche der Sender am Allerwertesten vorbei, da ein freier Receiver zu allererst mal dem Kunden verpflichtet ist ;)
     
    Discone gefällt das.
  10. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    Nichts anders habe ich geschrieben. Nur viele verwechcheln SAT HD+ mit den privaten in HD bei den KNB und kaufen sich eine HD+ Karte.
     

Diese Seite empfehlen