1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Cinema / Sky Store / Sky OnDemand - Filmkritiken, Programmhinweise

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Eike, 3. Juli 2012.

  1. LucaBrasil

    LucaBrasil Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    1.294
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung QLED Q9FN 55 Zoll
    Samsung HW-MS650
    Sky Q
    Apple TV 4k
    Anzeige
    "The Equalizer 2" 7/10
    Kommt nicht ganz an Teil 1 ran, aber immer noch unterhaltsame Actionkost mit einem sehr guten Washington.

    "Blackkklansman" 8/10
    Authentische Geschichte, inszeniert von Altmeister Spike Lee.
    Die Klanmitglieder werden als vertrottelte Rednecks ein wenig überzeichnet,
    auch die Anspielungen an die früheren Blaxploitation-Filme gefallen mir sehr gut.

    "The 12th Man" 6/10
    Wieder authentisch, diesmal ein in Norwegen angesiedeltes Kriegsdrama.
    "Soweit die Füße tragen" ist wahrscheinlich vielen ein Begriff.
    Dieser hier hat mich nicht wirklich mitgenommen, solides Handwerk.
     
  2. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    1.372
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Ariva Ferguson TT
    Panasonic Full-HD TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    Mal wieder ein paar Filme gesehen:

    Jurasic Park 5
    Obwohl man sich an die Dinos schon gewöhnt hat, sehen sie immer noch fantastisch aus. Pratt sehe ich gerne.
    Die Story war natürlich Hirnrissig und das Finale...na ja.
    unterhaltsamen war es aber daher 6 von 10

    Equalizer 2

    Ja der erste war besser, vom Aufbau von der Story, vom Ablauf.
    Dazu wird Denzel nicht jünger.
    Einige Szenen waren aber wieder absolut sehenswert.
    Gibt 6 von 10


    Antman and Wasp

    Der Antman war ja in den Comics einer den ich ignoriert habe. Die Filme - bedonders wegen Rudd - sind aber echte Highlights. Teil 2 sogar noch besser als der erste. Die Action und der Humor, einfach toll.
    9 von 10

    Dieses bescheuerte Herz

    Starke Story mit guten Darstellern, fand die Mischung aus Drama und Komödie gut gelungen.
    7 von 10

    Schneemann

    Hier ein Beispiel von gutem Trailer und sehr enttäuschendem Film.
    Es fängt ja noch gut an, aber die Story verzettelt sich total, man weiß lange nicht wie wer warum, was macht. Dazu sehr langweilig, weil so gut wie nichts passiert. Die Auflösung habe ich ab der Zug fahrt kommen sehen, die übrigens auch sehr lahm ist.
    Absolute Anti Empfehlung
    2 von 10
     
    rddago gefällt das.
  3. pallmall85

    pallmall85 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    3.976
    Zustimmungen:
    1.738
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung Le40B653
    LG 55UF7769
    Telekom Media Receiver MR401
    Nvidia Shield TV
    Blackkklansmann - 7/10

    Das Thema ist durch der derzeitigen US Präsidenten Tagesaktuell. Man sieht, dass diese Thema wohl in jede Zeit passt und durch den wohl dosierten Humor, macht der Film in gewisser Weise auch Spaß. Leider ist zum Ende hin die Puste ausgegangen. Gefühlt, war Blackkklansman einfach zu Ende und fertig.
    Trotzdem sehenswert.
     
  4. sweetlife

    sweetlife Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    The Equalizer 2 - 7/10
     
  5. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.960
    Zustimmungen:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    273
    [​IMG] OnDemand -> UHD

    Nachdem ein Tiefsee-U-Boot von einem ausgestorben geglaubten Riesenhai angegriffen wurde, sinkt das Fahrzeug in den tiefsten Graben des Pazifiks und liegt dort manövrierunfähig am Meeresgrund. Der Crew an Bord läuft allmählich die Zeit davon und daher engagiert der Meeresforscher Dr. Minway Zhang (Winston Chao) den erfahrenen Taucher Jonas Taylor (Jason Statham). Taylor ist zwar Experte für Bergungen in der Tiefsee, allerdings ist er vor Jahren schon einmal mit dem urzeitlichen Riesenhai, einem mehr als 20 Meter langen Megalodon, aneinandergeraten. Doch gemeinsam mit Dr. Zhangs Tochter Suyin (Bingbing Li) muss er nun seine Ängste überwinden und schwere Geschütze auffahren, um den eingeschlossenen Menschen zur Hilfe eilen zu können – und die Weltmeere von der Schreckensherrschaft des Urzeitmonsters zu befreien…

    Eikes Wertung

    Mal wieder ein ganz guter Monster-Hai-Film. Mit der üblichen Rezeptur und einen guten Schuss Ironie.

    Musik untermalt die Bedrohung auch hier wieder stimmungsvoll, die Heldentypen sind natürlich wieder übertrieben.
    Etwas nervig ist der "asiatische Einschlag".

    Aber insgesamt gutes Popcorn-Feeling.

    7/10 Pkt :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2019
    rddago und stoni 3:16 gefällt das.
  6. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.960
    Zustimmungen:
    13.576
    Punkte für Erfolge:
    273
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2019
  7. pallmall85

    pallmall85 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. März 2012
    Beiträge:
    3.976
    Zustimmungen:
    1.738
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Samsung Le40B653
    LG 55UF7769
    Telekom Media Receiver MR401
    Nvidia Shield TV
    Vom Kontext her, sehe ich es genauso wie @Eike , aber die blassen Nebenrollen und der doch für mich eingebremste Jason Statham lassen mich maximal 5/10 geben.
     
  8. chromatic76

    chromatic76 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2014
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    38
    MEG

    2,5 / 10

    130 Millionen soll dieser Film gekostet haben? Effekte fast wie bei Sharknado.
    Ich mag den guten Jason ja - aber damit hat er sich mit Sicherheit keinen Gefallen getan.
     
  9. fallobst

    fallobst Platin Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    2.757
    Zustimmungen:
    587
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der hat wahrscheinlich nur des Geldes getan
     
  10. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.609
    Zustimmungen:
    450
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR
    TX95 - Soundsystem: Canton DM 90.3
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Fire TV Stick 4K - Sky UHD Box & VU+
    Sky Q komplett über Sat bis 2021
    Netrflix & Dazn über Sky Q
    Vodafone:200 Mbit Leitung
    Nur Gott kann mich richten 7/10
     

Diese Seite empfehlen