1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Schmunzel, 23. April 2009.

  1. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    wenn ich mal so im bekannten und freundes und arbeitskollegenkreis schaue: denke mal 3/4
     
  2. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Aus aktuellem Anlass habe ich auf Seite 1 die Liste überarbeitet & aktualisiert um:

    TechniSat TechniStar S1+ eHDD HDTV mit CI plus- Spezifikationen neu

    :):)
     
  3. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Aus aktuellem Anlass habe ich auf Seite 1 die Liste überarbeitet & aktualisiert um:

    Kathrein UFS-931 HD+ eHDD HDTV mit integriertem SC-KL für HD+ neu

    :):)
     
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Glaub nicht alles was die CI+ Mafia sagt.
    CI+ ist vorrangig ein deutscher Versuchsballon zum Testen wie leidensfähig die Zuschauer sind.

    sky setzt auch kein CI+ ein .

    Es gibt nur wenige Länder in Europa die CI+ einsetzen.
    CI+ entspricht keinem kein Standard !
    Es ist vergleichbar mit UN-DVD die bei vielen DVD Playern Probleme bereiten.
    CI+ kann vom Verbraucher abgelehnt werden indem sich die Kunden CI Geräte mit standardisiertem CI Schacht zulegen und die CI + Geräte im Laden stehen lassen.
    Leider werden die Käufer der CI+ Geräte nicht darüber aufgeklärt was sie sich da zulegen und von den Verkäufern und vielen Testzeitschriften in die CI+ Falle gelockt aus der sie nur schwer wieder herauskommen.

    Spätestens wenn die ersten Restriktionen von CI+ umgesetzt werden wird dann ein Sturm der Entrüstung losbrechen, aber dann ist es für die meisten zu spät.


    @Schmunzel , tolle Liste, weiter so !


    Wenn ich das gleiche bei mir mache ist die Gruppe 0 Personen stark :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2010
  5. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Wobei ich noch anmerken möchte,das der Sturm der Entrüstung schon früher einsetzen dürfte,nämlich dann ,wenn nach einem Jahr die Bildschirme schwarz werden mit der Meldung : "Programm ist verschlüsselt !"

    Vielleicht noch der nette Hinweis:
    Bei Onlineüberweisung von nur 50,00 €/pro Jahr zuzüglich einer kleinen Bearbeitungs-/Freischaltungsgebühr von nur 25,00 € wird die SC nach Einbuchung auf dem SES-Spendenkonto für einfallslose SES-Manager bzw.EX-Manager von DF1/Premiere/Premiere World/... epp für ein weiteres Jahr freigeschaltet . :D:D:)

    :):)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2010
  6. Rondras

    Rondras Gold Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    eigentlich ne frechheit.
    ich habe nen alten ci receiver hds2plus und lasse mich von den hd+ jungs einwicklen.
    also kaufe ich nen neuen receiver mit ci+ schnittstelle.
    da wäre ich ja mit dem alten besser gefahren, mit dem kann ich aufnehmen mit dem anderen nicht
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.963
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Brauchen Sie auch nicht, die Receiver sind ja schon so sicher, man bekommt also keine Digitale Kopie.

    whitman
     
  8. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    15.999
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Wenn das so wäre, dann hätte Sky nur noch 30 % der heutigen Abonnenten.

    Informierte und aufgeklärte Zuschauer lassen sich nicht entmündigen.

    Wir konnten schon immer alle Sendungen aufzeichnen / kopieren, und so bleibt das auch, basta !

    Bei den ÖR Programmen können alle HD-Programme ohne Restriktionen genutzt werden, bei Servus TV (HD) und bei anderen Anbietern genauso.
    RTL hat öffentlich zugegeben, dass nur die Lizenzkosten etwas höher wären. Wenn Hollywood dverse wenige Filme nicht zur freien Kopie anbieten wollen, dann sollen die Studios "ihren Schrott behalten", der öffentliche Druck wird dann auf die Produzenten weiter gegeben.

    RTL will eine Verschlüsselung auf allen Übertragungsebenen zur Entwicklung neuer Geschäftmodelle, und adressierbare Zuschauer.

    >> Abzockerei << http://forum.digitalfernsehen.de/fo...43-endlich-klartext-von-rtl-hd-ist-paytv.html (siehe auch Viseo Plus)

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...verschluesselungs-stop-fuer-privatsender.html

    Digitales Fernsehen: Hollywoods Angst vor der Kundschaft - IFA 2009 - FAZ.NET - FAZ.NET


    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...chluesselung-bringt-kunden-nur-nachteile.html

    Mit der Nutzung von HD Plus Technik sind die Zuschauer der Gängelindustrie schutzlos ausgeliefert,
    die können via Zwangs-Firmware Update jede Idee verwirklichen.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...d-receiver-loescht-dsf-und-andere-sender.html

    Der VPRT, RTL, Pro7, Sony, Philips und andere kundenfeindliche Firmen und Institutionen haben weitere Ideen in der Schublade.
    Beispiel: Fernsehzukunft: Umschalten in Werbepausen verboten - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

    Aus Plus wird für die Zuschauer zukünftig ein Minus

    Gruß
    Discone
     
  9. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Aus aktuellem Anlass habe ich auf Seite 1 die Liste überarbeitet & aktualisiert um:

    SL c&t HD-1100 S CI eHDD HDTV mit Unterstützung für Legacy-Module neu

    :):)
     
  10. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.963
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus oder HD + unterstützen

    Ich wage oben genannte Zahl zu bezweifeln, aber Du hast recht das nicht alle ein zertifiziertes Gerät nutzen und dies so umgehen können. Dies gilt aber genauso für HD+.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen