1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Anlage erweitern - aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von SteveHH, 5. Dezember 2016.

  1. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Anzeige
    Hallo Leute

    zur Zeit habe ich folgende Sat Anlage :

    1 Schüssel mit Quad LNB. Von diesem LNB laufen 2 Kabel ins Wohnzimmer, 1 Kabel ins Arbeitszimmer und 1 Kabel ins Gäste/Sportzimmer.

    Im Schlafzimmer ( im 2. OG) haben wir auch ein TV, der hatte aber bis jetzt DBV-T. Das wird ja nun 2017 abgeschaltet und ich dachte daran diesen TV im Schlafzimmer auch Sat.mässig zu versorgen.

    Frage ist nur wie ???

    1. Möglichkeit wäre eine 2. kleine Schüssel an der Außenwand des 2. OG anzubringen und damit das Schlafzimmer Satmässig zu versorgen. Als Schüssel hatte ich mir eine Selfsat vorgestellt.

    2. Möglichkeit meine bestehende Anlage zu erweitern. Jedoch wie ? Mittels Mulitschalter ?
    Problem alle Kabel von der Schüssel zu den jeweiligen Räumen ( Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Gästezimmer) laufen außen am Haus längs. Könnte man einen Mulitschalter auch außen am Haus ansetzen ?

    Weil innen im Haus zwar Kabel liegen (damals war Kabel TV im Haus), die aber nicht in Leerrohren und damit kann ich keine neuen Kabel ziehen. Dazu kommt noch, dass der interne Antennenkabelbaum (Sternverteilung) in einem Kellerraum sitzt der auf der anderen gegenüberliegenden Hausseite von der SAT Schüssel liegt.

    Was meint Ihr wie kann man das hinbekommen ?

    Danke für Eure Tips

    Stephan
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.956
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wenn du keine zusätzliche Anschlüsse(für WZ, AZ, GZ) brauchst, würde ich zu Option Nr.1 tendieren.;)
     
  3. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Ich denke es ja auch fast, das es die einfachste Lösung ist.

    Was ist denn von diesen Selfsat "Schüsseln" zu halten ?
     
  4. Kapitaen52

    Kapitaen52 Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.786
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    Da gibt es doch genug Threads und Berichte zu. Einfach mal die SUFU nutzen.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2016
  6. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Ich habe immer wieder gelesen die Octo LNB sollen nicht so doll sein
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    1. Die Rezensionen bei AMAZON lesen.
    2. auf das gekaufte Produkt besteht Garantie / Gewährleistung.
    3. ich habe im Ausland schon mehrere Jahre einen Octo-LNB im Einsatz,
    (benutze derzeit nur 6 Ausgänge), einwandfreie Funktion.
    > 5 TV an Quad LNB nicht möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2016
  8. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Welche Octo hast Du denn ?
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.336
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Siehe meinen Nachtrag, obiger Link. :winken:
     

Diese Seite empfehlen