1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von berndlickt, 1. September 2011.

  1. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Ich glaube es ist klar was gemeint ist.

    Nur ist HD+ bzw die Restriktionen eine Folge verschiedener Umstände. Sky hat z.b. noch zusätzlich mit dem Jugendschutzgesetz zu kämpfen, aber auch wie bei HD+ sitzten hier die FIlmstudios im Nacken, die Ihre Inhalte schützen wolle. Die Aufzeichnung ist verlustfrei; zu VHS Zeiten war das anders.

    und bei den privaten kommt noch hinzu, dass sie Ihre Werbung an den Mann bringen wollen, was ja auch verständlich. Im regulären Programm kann ich auch nicht vorspulen, sondern nur auf die Toilette gehen.

    In Deutschland ahben wir auch die komische Situation, dass die Kabelanbieter vom Kunden Geld verlangen und von den Sendern nochmals. Eigentlich müssten die Anbieter für die Sender bezahlen, um ein attraktives Angebot zu schnüren und so mehr Kunden zu generieren.

    Über DVB-T oder Sat müssen wir vlt damit Leben auch eine Infrastruktur Gebühr zu zahlen und trotzdem ist es kein Pay TV.

    Es kommt ja im Internet auch keiner auf die Idee zu sagen Spiegel-online kostet Geld, weil ich meine Internetgrundgebühr bezahlen muss.
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.029
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Hier gibts weitere Infos zu den Abzockern von RTL (Bertelsmann-Konzern):
    dehnmedia - terrestrischer digitaler Rundfunk
    Ziel vom "Plus-Kartell" (VPRT, RTL, SES-Astra, ZVEI, SONY, ... ) ist "ENTAVIO 3"
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...endlich-klartext-von-rtl-hd-ist-paytv-25.html / http://forum.digitalfernsehen.de/fo...9687-ist-hd-die-vorhut-fuer-ntavio-3-a-5.html (#65)

    Eine Grundverschlüsselung ist überhaupt nicht erforderlich!
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...chluesselung-bringt-kunden-nur-nachteile.html
    Der Jugendschutz wird auch mit CI 1.1 und einem AlphaCrypt Modul gewährleistet, zudem können auch in jedem Receiver z. B. Porno-Programme selektiv mit eine PIN-Zahl belegt werden.

    Entmündigung der TV-Zuschauer mit ungenormter Technik, und Abzockerei: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...294-die-wahrheit-ueber-hd-56.html#post4968250
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Wie schön, dass du deine Leier wieder runter laberst.

    und bei den Privaten geht es gar nicht um den Jugendschutz, sondern um den Schutz des Inhaltes der Filmstudios.

    Dein Zitat mit Kabel BW ist natürlich kein Argument. Kabel BW hat ein abgeschlossenes System, der Sat oder DVB-T nicht.
     
  4. HPBaxter

    HPBaxter Junior Member

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Dummheit nützt, dummheit schützt...
    Ich wage zu behaupten:
    Wer in D als TV-Sender sein TV-Programm verschlüsselt geht pleite. Niemals wird sich in Deutschland dauerhaft ein PayTVProgramm etablieren. Da bin ich mir sicher. Sky bleibt ein Nischenprogramm und möglicherweise wird das ganze durch IPTV und die Video on Demand Platformen überrollt und überholt.

    Und DVB-T Gebühren zahlen wir ja schon an die GEZ!
     
  5. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.261
    Zustimmungen:
    3.071
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Du bezahltst ja nicht für den Inhalt, sondern die Infrastruktur.

    Also die Kabelgesellschaften sind nicht Pleite und über die GEZ bezahlst du die Infrastruktur der 3 ÖR Muxe.

    Schau doch HD+ funzt doch ... Die Leute wollen Ihre privaten Programme sehen ....
     
  6. joegillis

    joegillis Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    3.071
    Zustimmungen:
    623
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Die CI bzw. CI+ Schächte sind ab 30cm Bildschirmdiagonale gesetzlich vorgeschrieben. Siehe hierzu: TKG § 48 Abs. 2 (1) TKG - Einzelnorm

    Hat also überhaupt nichts damit zu tun, ob und welcher Empfangstuner integriert ist.
     
  7. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Tja, so kann man sich täuschen...
     
  8. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Wenn RTL bundesweit den Stecker aus DVB-T rauszieht, ist es auch mit Viseo+ vorbei.
     
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.783
    Zustimmungen:
    4.231
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    HD+ ist aber auch nicht besser :(
     
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: RTL über DVB-T verschlüsselt wieso?

    Bis 2023 ist jetzt erst mal unverschlüsseltes SDTV gewährleistet.
     

Diese Seite empfehlen