1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Receivervorschläge? / Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "VU+" wurde erstellt von RobertMaschmeyer, 18. Dezember 2018.

  1. Freakie

    Freakie Platin Member Premium

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 86“, LG 55“, LG 60“, Philips 47“, Pioneer LX 76, Oppo UDP-205, Nubox 5.1, Pioneer LX 55, Toshiba HD DVD
    Anzeige
    Die vu Geräte sind gut, ebenso die 9x0 Serie von Dream. Preiswerter geht es bei AX bzw. Mutant mit dem sehr guten HD51.
    Unschlagbar was Preis Leistung betrifft sind zGemma und Octagon mit den Huawei Hisilicon Chips. Jedem das seine...
     
    Holladriho gefällt das.
  2. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    435
    Punkte für Erfolge:
    93
    nachdem ich über Jahre Dreamboxen hatte, bin ich dann irgendwann mal zu Vu+ gewechselt und habe es eigentlich nie bereut.
    Da machst Du nichts falsch.
     
    Plas1682 gefällt das.
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.399
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zgemma H7S mit zweimal DVB-S2X und DVB-T2 (openHDF 6.3 Image mit zusätzlichen IPTV-Programmlisten nutzbar).
    Mit nur einer Sat-Zuführung und wenn z.B. für SKY kein CI-Steckplatz erforderlich ist: Viark Droi (Android für z.B. KODI / Netflix / ... ).
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2018
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.165
    Zustimmungen:
    9.840
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das Problem ist aber eher das in diesen Tests extrem selten auf Funktionen eingegangen wird die nicht ganz legal sind. (z.B CI+ Module von Sky zu benutzen usw.).
     
    Pedigi gefällt das.
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.399
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es gibt aber noch Zeitschriften / mindestens ein Magazin, das über die Umgehung von Restriktionen berichten.
    HD+ geknackt? Alle HD+-Sender auf Ihrem Receiver
    VTI-Software hebelt trotz Pairing CI+ Restriktionen von Sky und HD+ aus

    DVB-S2 (S2X), DVB-C und DVB-T2 Receiver ohne CI+/HD+ Spezifikation
    Sky und HD+ ohne Restriktionen empfangen
    Tipps und Tricks: Aufnahmen und Restriktionen mit Modulen


    Schade, dass der Sender TecTime TV nicht mehr vorhanden ist, "ein rotes Tuch für RTL/HD+, für SKY, oder für die CI Plus Mafia".
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2018
    Pedigi und Gorcon gefällt das.
  6. Plas1682

    Plas1682 Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    1.307
    Punkte für Erfolge:
    163
    Stimme da @KTS zu. Hatte vorher auch ne Dreambox, aber im Vergleich zu einer VU+ da liegen Welten zwischen.