1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von white_omen, 29. August 2009.

  1. white_omen

    white_omen Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr,

    ihr müsst mir mal bitte helfen. Wir haben uns nach 20 Jahren einen Flatscreen gekauft, der einen integrierten DVB-C Tuner hat. Aus diesem Grund ist es bei uns möglich, ARD, ZDF und alle 3. Programme in digitaler Qualität zu empfangen. Die privaten Sender bekommen wir nur in analoger Qualität. Wir bekommen sie zwar angezeigt, aber wenn wir draufschalten, bleibt das Bild schwarz und es gibt auch keinen Ton.
    Als ich nachgefragt habe, hat man mir gesagt, dass ich von Kabel Deutschland eine Smartcard brauche und zusätzlich einen Receiver, da der Steckplatz, welcher bei uns im Fernseh ist, nicht mit den Smartcards von Kabel Deutschland kompatibel ist.
    Mir hat jemand gesagt, dass man bei Kabel Deutschland ein Paket kaufen kann, wo man nach 2 Monaten ein Abo wieder kündigt und so die Smartcard und den Receiver kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt und somit die privaten Sender auch in digitaler Qualität haben kann.

    Jetzt habe ich mich umgeschaut und habe die kabel Deutschland Homepage durchforstet, habe aber nichts richtiges gefunden.

    Wir zahlen seit ewiger Zeit monatlich 16,90 für unseren Kabelanschluss und wollen auch net mehr bezhalen, da wir keine Pay-TV-Sender brauchen.
    Auf der Homepage von KD gibt es nur Kabel Home und Kabel Digital+, aber das ist immer mit monatlichen Kosten verbunden.

    So, lange Rede kurzer Sinn. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich von KD kostenlos einen Receiver und eine Smartcard bekomme?


    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen

    White Omen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Kostenlos bekommst Du von Kabel Deutschland nichts.
    RTL und Co sind im digitalen Kabel Pay TV.
    Und das der CI Schacht nicht mit Kabel Deutschland kompatibel ist ist auch Quatsch.
    Die Privat Sender funktionieren in dem TV Gerät sehr wohl.
    Nur Kabel Deutschland möchte Ihre 0815 Receiver die keiner möchte loswerden.
    Da greifen die zu allen Mitteln.
    Und da Kabel Deutschland die Kunden beschwindelt, kannst Du das auch.

    So kommst Du an die
    Smartcard von Kabel Deutschland und den Genuss der digitalen Free Sender.
    Du kaufst Dir ein Alphacrypt light CI Modul.
    http://www.hm-sat-shop.de/ci-ca-modul/alphacrypt-light-ci-modul-version-119.html

    Lädst Dir diesen Programm runter
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3017868-post8.html
    und generierst Dir eine Seriennummer eines Kabel Receivers.
    Rufst Bei Kabel Deutschland an und sagst denen das Du Kabel digital free möchtest.
    Das kostet allerdings 3,90 € im Monat. oder so.
    Und das Du bereits einen Receiver hast.
    Gibts Die Seriennummer durch und die schicken Dir eine für das CI Modul passende Smartcard.
    Schon kannst Du die Kabel digital free Sender sehen.

    Das das so gemacht wird kannst Du Hier nachlesen.
    Digitales Fernsehen: Hollywoods Angst vor der Kundschaft - Film, Foto & HiFi - Computer & Technik - FAZ.NET
    Kompliziert aber Kabel Deutschland will es nicht anders.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2009
  3. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Wenn ihr die Privatsender trotzdem digital empfangen wollt bleibt nur die Möglichkeit zum Satempfang falls ihr eine Schüssel montieren dürft.
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Hervorragender Beitrag, Nelli

    :winken::D:winken:
     
  5. AndiBln

    AndiBln Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Nicht ganz, weil die Kosten überhaupt nicht stimmen.
    Es gibt überhaupt nichts zu 3,90 Euro im Monat.

    Zu dem Vertrag, den White_Omen hat, kann er für einmalige Kosten eine Karte bestellen. Da ist nichts mit monatlichen Kosten! Der technische Weg, incl. Receivernummer, ist ja von Nelli oben schon beschrieben.

    Andibln
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Aus welchen Mußtop kommst Du den?
    Kabel digital free ist PAY TV mit monatlichen Gebühren.
    Und das schon seit einigen Jahren.
    Wen Du es früher umsonst bekommen hast sei froh.
    Das gibt's nicht mehr.
    Kann sein das es auch nur 2,90 € sind und bei Unitymedia 3,90 €

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kabel_Deutschland
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2009
  7. AndiBln

    AndiBln Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Nelli, wenn Du keine Ahnung vom Kabel-TV hast, halte Dich doch einfach aus den Vertragsfragen raus.
    Der Threadersteller hat einen digitalen Kabelanschluss zu 16,90 Euro im Monat. Bei deisem Vertrag ist Receiver und Smartcard inclusive. Für die nächsten Smartcards braucht man nur einmalig zu zahlen.
    Ob Du es nun wahrhaben willst oder nicht. Es ist so!

    Auf Wikipedia zu verweisen ist leider auch etwa sinnfrei, da dort jeder Schreiben kann, was er möchte.

    Krabbel bitte in Deinen Mußtop zurück ;-)

    Andibln
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Ja, gibt es!

    Du rufts bei Kabel Deutschland an, weist darauf hin das Du einen Anschluß zu 16,90 Euro hast und nennst das Stichwort Treueangebot. Für einmalig 9,90 Euro Service/Porto/Verpackungspauschale erhältst Du dann von Kabel Deutschland einen Receiver und eine Smartcard. Die Monatsgebühr erhöht sich nicht.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    OK ziehe den Musstop zurück.
    Pay TV ist es trotzdem.
    Nur das er es schon bezahlt ohne es zu nutzen.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Private Sender über Kabel Deutschland in besserer Qualität empfangen

    Nur das er immer noch das Problem hat, das er wahrscheinlich eine D 09 bekommt, die er in seinen TV Gerät nicht nutzen kann.
    Benötigt er immer noch ein Alphacrypt lieght CI Modul.
    Und nun wird es noch komplizierter mit der Software für die Kabel Deutschland Unterstützung. FW 1.16/3.16 vom 09.09.08braucht.
     

Diese Seite empfehlen