1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mit 2 Koaxialkabel vom LNB 3 Anschlüsse betreiben (Twin-Tuner + 2. Receiver)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 13R41N, 24. Oktober 2016.

  1. 13R41N

    13R41N Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin unwissend, neu hier und bin mir nicht sicher, ob ich hier richtig bin (denke aber schon :) ).

    Folgendes:

    Ich habe 2 Koaxialkabel von der Satellitenschüssel abgehend. Bisher war es so, dass beide Kabel an meinem Twin-Tuner (Technisat Digit ISIO S2) angeschlossen waren.

    Nun soll auch ein Fernseher/ Receiver im Schlafzimmer installiert werden. Ein neues Kabel ziehen ist nicht möglich bzw. viel zu aufwendig.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass auf beiden Geräten gleichzeitig alles geschaut und bei Technista Receiver aufgenommen werden kann? Theoretisch kann ja eine Leitung Horizontal und die andere Vertikal empfangen? Oder geht das nicht. Welche Hardware bräuchte ich wenn es geht?

    Wenn das nicht geht: Ist es möglich, wenigstens die Anlage so zu betreiben, dass auf dem Technisat aufgenommen und im Schlafzimmer geschaut werden kann? Welches der beiden Kabel müsste ich dann splitten? Ist es prinzipiell so, dass das Koax an 1 für den Fernseher ist, das an 2 für's aufnehmen?

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    13R41N gefällt das.
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.720
    Zustimmungen:
    4.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    13R41N gefällt das.
  4. Ivisyser

    Ivisyser Junior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    8
    Wenn du den Aufwand nicht scheust, kannst du dich hier anschliessen ;)

    Das ginge relativ einfach und auch billig :) Du brauchst einen sog. Vorrangschalter. Ein Kabel, das zum Receiver geht splittest du. Das Kabel, das zum Schlafzimmer geht, geht an den Vorranganschluss (Master). Du musst allerdings das Kabel vom Receiver nehmen, das zum dem Tuner geht, der als 1. für Aufnahmen verwendet wird.
     
  5. 13R41N

    13R41N Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke danke für eure Antworten. Ich hatte nicht alles erzählt, da ich dachte, dass der Rest nicht relevant ist. Jetzt ist er es doch.

    Es ist ein 4er LNB, das heißt, dass noch 2 weitere Zimmer SAT haben. Gibt es den erstan auch als 4er? Also 3 normale und 1 unicable? Habe mal kurz gegoogled, jedoch nur die Version mit 2 normalen LNB und dem Unicable gefunden.
     
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    Gibt es, ist aber nicht zu empfehlen. Besser: Den Unicable-Port splitten und außer dem Twinreceiver noch mind. einen Anschluss da dran hängen. Der Unicable-Port überstützt bis zu vier Tuner. Damit reicht etwa das Unicable + 2 Legacy-LNB von Inverto für insgesamt sechs Tuner.
     
  7. onzlaught

    onzlaught Gold Member

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
  8. 13R41N

    13R41N Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke,

    dann müsste ich ja aber das system schon hinter der Schüssel splitten. Allerdings sind die Kabel ja sachon alle verlegt (außer das im Schlafzimmer). Ich hätte also gerne eine Möglichkeit, mit so wenig wie möglich Aufwand das hinzubekommen - also ohne 100 Wanddurchbrüche für neue Kabel.
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wenn der neu hinzukommende Receiver / TV für das Schlafzimmer Unicable beherrscht, könnte man lokal splitten und nur noch eines der beiden Kabel verwenden, die von der Antenne zum Digit ISIO S2 führen.
     
  10. 13R41N

    13R41N Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen