1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG / Kompatibilität / Angebot

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von digiface, 4. April 2010.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.672
    Zustimmungen:
    5.629
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    AW: KDG / Kompatibilität / Angebot

    Er hat gefragt und ich habe geantwortet.

    Ok nächstes mal schreibe ich " Deine Fragen sind doof" So geht's natürlich auch.
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.854
    Zustimmungen:
    896
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG / Kompatibilität / Angebot

    KDG will sogar DVB-C2 einführen, das ungenormte CI Plus Modul und die NDS-Verschlüsselung:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3961053-post79.html
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...tschland-sucht-tester-fuer-ci-plus-modul.html

    Kabel Deutschland Selects NDS as End-to-end Solution Provider | NDS Press Release

    Ob dann längerfristig auch weiterhin mit Kuddel zusammengearbeitet wird?

    Grosse Pläne und kein Geld (nur die "Heuschrecken" und die Aktienbesitzer, die haben die Kohle)
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...llcenter-mitarbeitern-wird-lohn-gekuerzt.html / http://www.infosat.de/Meldungen/?msgID=57743 /
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3972667-post7.html

    Die Bekannten vom TE "digiface" sollen einen freien HDTV PVR Receiver mit CI-Slot nach DVB-Norm wählen,
    da wird es immer irgend eine Lösung zum Empfang aller Programme geben.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...bersicht-fuer-hdtv-kabelreceiver-mit-pvr.html
    Die Nutzung von einem zertifizierten Receiver ist einfach, bietet aber mit der Akzeptanz aller Restriktionen die wenigsten Möglichkeiten.

    Meine Devise: Keine Hersteller von Gängel-Technik unterstützen; aber jeder kann natürlich selbst entscheiden, von welchen Herstellern er Geräte kauft.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2010
  3. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.854
    Zustimmungen:
    896
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG / Kompatibilität / Angebot

    Mit dieser kundenfeindlichen Entscheidung wird Kabel Deutschland mit einer einer Kündigungswelle belastet!
    SAT-TV und DVB-T ist für manche Kabelnutzer eine mögliche Alternative.
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...t-umsetzer-tst-1200-fuer-baumverkabelung.html

    Und wenn Sky auch noch auf den CI Plus Zug aufspringt, werden die
    zukünftig ebenfalls viel weniger Abonnenten haben!

    Die Bürger wehren sich gegen ungenormte Gängel-Technologie

    Was wir nicht kaufen und gucken, verschwindet vom Markt:
    HDTV: Der HDTV-Skandal - TV Today (der "Plus" Mist muss weg)
    CI 1.0 ist der einzig gültige und nach DVB genormte CI-Standard.

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...dvb-s/227453-boykott-aufruf-von-hd-ci-10.html

    Gruß
    Discone
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010
  4. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KDG / Kompatibilität / Angebot

    Im KDGforum gibt es seit Anfang Mai 2010 sehr viel PR Beiträge zum Thema CI+ (CI-Plus). Ganz krass finde ich das hier. Besonders der erste Absatz und der letzte Satz sind typisch für PR-Postings mit klassichem PR-Satzaufbau (Bspw. dieses penetrante pseudo-privat-anmutende "ich", "mir", "meins"/"meinem"-Formulierungen und diese Falschaussagen wie "kann ich endlich meinen" und dieses CI 1.0 Schlechtgerede):
    oder
    Die PR-Beiträge sind meistens von carsten heinrich, tom.korthaus, Clemens.Hauck und MB-Berlin. Die PR-Agentur ist sogar so bequem, die Syntax der Usernamen ähnlich zu halten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2010
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.672
    Zustimmungen:
    5.629
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KDG / Kompatibilität / Angebot

    AHA also eine gesteuerte CI Plus Kampagne. Gut zu wissen.
     
  6. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.120
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KDG / Kompatibilität / Angebot

    Yep. Das KDGforum wurde von CI+ PR-Werbefuzzis eingenommen, schade eigentlich.
    Und noch ein verlogener CI+ PR (Spam) Beitrag im KDGforum:
    Ein PR Fake Posting wie aus dem Bilderbuch, der sich wie ein PR-Erfahrungsbericht liest und alle anderen Möglichkeiten positiv-stimmend ablehnt. Und ein weiterer Schwachpunkt am CI+ ist gelüftet: Neben Jugendschutz und Kopierschutz gibts auch noch die Zwangssendersortierung wie bei den Schrottreceivern. Der Typ erwähnt ständig den Sony-Müll, weil dort der CI+ Mist bestens funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2010