1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Integrierter DVB-C Empfänger oder Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Kiekser, 10. März 2011.

  1. Kiekser

    Kiekser Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe eine Frage. Ich habe einen Flachbildschirm mit integriertem DVB-C Empfänger und kann damit auch die freien digitalen öffentlich-rechtlichen Programme und sogar ARD, ZDF und ARTE in HD empfangen.

    Wenn ich mir bei Kabel Deutschland auch die digitalen privaten Sender bestellen möchte, muss ich aber irgendwo diese Smart-Card reinstecken und habe mir dafür dann einen digitalen Kabel-Receiver gekauft.

    Ich habe jetzt gelesen, dass die Qualität über einen integrierten Receiver immer besser ist, ist das richtig? Und muss ich auf die HD-Programme dann komplett verzichten? Oder gibt es da eine Lösung, ohne mir einen HD-Receiver zu kaufen?

    Das wäre ja irgendwie seltsam. Ich bestelle mir die digitalen Programme hinzu, muss aber dafür auf die HD-Programme verzichten.

    Liebe Grüße
    Kiekser
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.493
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Integrierter DVB-C Empfänger oder Receiver

    Was für ein TV ist das genau?Modell/Bezeichnug
    Ist diese neu gekaufte Kabel Receiver, kein HD Receiver?
     
  3. Kiekser

    Kiekser Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Integrierter DVB-C Empfänger oder Receiver

    Nein, das ist leider kein HD-Receiver. Aber ich habe die Antwort schon gefunden. Ich muss mir nur den CI+-Modul kaufen.

    Tut mir Leid, hier diesen unnötigen Thread eröffnet zu haben.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Integrierter DVB-C Empfänger oder Receiver

    Wen dein TV Gerät einen CI+ Schacht hat, kannst Du mittels des von Kabel Deutschland angebotenen CI+ Moduls die Sender entschlüsseln. ( Passende Smardcard wird von Kabel Deutschland gelifert)
    Das ist die einfachste, aber auch schlechteste Lösung. Über CI+ werden nicht alle Sender des Kabel digital Home bzw Kabel digital Home HD Paketes freigeschaltet.
    Ebenso hast Du keinen Zugriff auf Kabel Select.
    Auch sei darauf hingewiesen, das das CI+ Modul nicht in allen CI+ Geräten funktioniert.
    ( nicht standardisiert).
    Ebenso sind die Smardcards nicht in externen Kabel Deutschland Receivern nutzbar.

    Die Zweite aber etwas umständlichere Lösung ist die Verwendung eines Alpahcrypt light CI Moduls.
    Vorteile . Alle Sender sind verfügbar. Auch Zugriff auf Kabel Select ist Möglich. Die dazugehörige Smardcard läuft auch in externen Receivern. Du kannst sie also Beispielsweise ins Schlafzimmer mitnehmen und dort mittels eines externen Receivers schauen, ohne eine extra Smardcard zu kaufen.
    Und viel billiger ist das Modul auch.

    Leider passt diese Lösung Kabel Deutschland nicht, und Du bekommst für das Alphacrypt so einfach keine Smardcard .

    Du musst eine Seriennummer eines externen Receivers Angeben um eine Smardcard zugeschickt zu bekommen.
    Dazu dieses Tool herunterladen
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3017868-post8.html
    Entpacken und nach oben scrollen. Dort eine D- Box II Nokia auswählen eine Seriennummer generieren.
    Diese bei Kabel Deutschland angeben und warten bis die Karte kommt.
    Dann erst das Alphacrypt kaufen.
    Bei einer D 02 ein handelsübliches bei einer D 09 ein Alphacrypt ligth 1.16. ist 5 € teurer.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Integrierter DVB-C Empfänger oder Receiver

    Das ist die schlechteste und teurere Lösung.:eek:
     

Diese Seite empfehlen