1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Sat-TV-Spezialist Humax erweitert mit dem iCord Mini seine Receiver-Flotte um ein weiteres netzwerkfähiges HD-Modell, bei welchem der Hersteller vor allem auf zeitunabhängiges Fernsehvergnügen setzt. Dafür wartet das Gerät mit digitaler Aufnahmefunktion und Doppel-Tuner auf.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.641
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    Das Gerät enthält HD+ sowie CI+ und ist daher unbrauchbar. Da gibt es wahrlich besseres an Geräten, die die sonst genannten Features auch können!
     
  3. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    na das ist ja der wahnsinn....
    ein hd receiver mit DIGITALER aufnahmefunktion...das ist ja der technologische wahnsinn. das hat ja sonst keiner am markt!

    und das...
    Der Twin-Tuner erlaubt die Aufnahme von zwei unterschiedlichen Programmen, während ein drittes wiedergegeben wird.

    geht nicht mit hd+ programmen

    und hdmi anschluss bei einem hd receiver....hört hört!

    das muss ja ein spitzengerät sein

    vor allem ein mini gerät ohne hdd größenangabe um 379€ ...
     
  4. Hans--Jürgen

    Hans--Jürgen Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    @tv--satt, wenn du keine Ahnung hast, dann hör auf hier inkompetente Aussagen zu treffen. Ich habe das Gerät soeben nachhause bekommen und konnte bereits 3,5 Stunden testen.

    Das HD+ nicht aufgezeichnet werden kann ist Schwachsinn von Dir. Im Gegenteil ich kann uneingeschränkt alles aufzeichnen und sehen!!!!!!!!!!

    Außerdem was ich am meisten hervorheben muss ist, dass durch die Mediaserver Funktion die aufgezeichneten Inhalte hervorragend in anderen Räumen über das Heimnetzwerk abzurufen sind ohne dass der iCord Mini beeinträchtigt wird. Endlich kann jeder das schauen, was er möchte.

    Hat bei PAY TV einen riesen Vorteil, ich brauche nur noch eine Smartcard und kann alles in jedem Zimmer abrufen ;-)

    @tv--satt, also hör auf mit deinen unnötigen falsch Informationen!!!!:winken:

    Übrigens das Gerät hat 500GB (du ahnungsloser).


    Gruß aus Bayern
    Hans-Jürgen
     
  5. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    Ahnungslos ist er nicht. Er verdreht nur gerne die Fakten so, dass die Situation wesentlich schlimmer erscheint als sie in Wahrheit ist.

    Das macht er aber nicht aus Unwissenheit sondern mit purer Absicht.


    Das man für den Preis allerdings wesentlich bessere Receiver, am besten gleich mit Neutrino oder Enigma2 bekommt, ist allerdings richtig.
     
  6. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    erst mal lesen , dann verstehen und dann antworten.


    was habe ich geschrieben....doch nicht, dass man gar nichts aufnehmen kann!

    soll ich jetzt davon beeindruckt sein, dass du nach 3,5 h den kübel angeschlossen hast, oder was soll diese information?


    wo genau im artikel stünde 500gb?

    also mein post noch mal lesen, verstehen und dann nochmal antworten.
     
  7. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    wo genau habe ich was verdreht?

    zitiere mal


    ja es ist absicht...

    absicht das geradezurücken was diese df- hd - advertorialjubelartikel an info für ERSTLESER verschweigen.

    und da stimmt alles was ich angeführt habe.
     
  8. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    Weil es nachweislich unwahr ist, dass man neben einem HD+ Sender nichts aufnehmen könne.

    Wesentlich schlimmer ist es aber dass du dich erdreistest zu behaupten du tätest das für Erstleser. Wo sind denn die Informationen über alternative Lösungen? Wo ist die Sachlichkeit?

    Du verfolgst genauso wie die anderen Copy/Paste Flamer ein eigenes Ziel unter dem Deckmäntelchen des Altruismus.

    Im Endeffekt ist das fast schlimmer als die HD+ Werbung!
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.210
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    Wer Receiver mit HD+ Technik und mit dem CI+ Unstandard kauft,
    übergibt eine übergeordnete Fernbedienung an die Programmlieferanten!
    HD Box | Restriktionen bei HD+ (HD+ gestattet derzeit noch Aufzeichnungen, ohne Garantie)
    HD+ und CI+ ermöglichen einen Fernzugriff auf unsere Multimediageräte im Wohnzimmer,
    mit möglichen Zwangs-Updates!
    RTL: Blockaden nicht nur bei HDTV-Programmen? - DIGITALFERNSEHEN.de

    Freie LINUX-Receiver: Xtrend 9200, die DreamBox 8000 oder die ReelBox ermöglichen viel mehr, ein Multimedia-Transfer auf den PC kann "vom Plus-Kartell" nicht verhindert werden (auch bei allen Sky-Programmen), Time-Shift zum Überspringen von Werbebeiträgen funktioniert mit freier Technik einwandfrei, incl. Schnittfunktion.

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...taerer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci.html

    Discone

    Die Wahrheit über HD+ | Hier erfahren Sie alles über CI, CI+, HD, HD+, SKY HD
     
  10. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Humax mit neuem HD-Sat-Receiver der iCord-Serie

    Aslo ich glaube, max. 25% aller Rec. Käufer deren Rec. eine PVR Option haben, werden je eine Festplatte anschließen.

    Bei Tv Geräten mit USB Rec. sind es noch weniger.
    Deswegen lässt sich CI+ und HD+ nicht mehr aufhalten, weil die die eh nicht aufzeichenen, das einfach nicht interessiert!

    Die Nieschenprodukte die hier teilweise gennant werden sind vom Marktanteil her einfach zu unbedeutend, als das da was zu bewegen wäre.

    Die Frage ist eventuell auch, inwieweit nach dem Ende der Analgausstrahlung, wenn die Rec. Verkäufe deutlich zurückgehen, diese kleinen Firmen eine Überlebenschance haben.

    Humax wird wohl eher weiter bestehen bleiben. Also zukunftsicherheit, updates, ggfls. Ersatzteilversorgung können auch Kaufanreize sein.
     

Diese Seite empfehlen