1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD-Receiver mit HbbTV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von joergx66, 9. Oktober 2012.

  1. joergx66

    joergx66 Junior Member

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche einen wenn möglich günstigen DVB-S2-Receiver, der folgendes können sollte:
    HbbTV, mit Zugriff auf die Mediatheken der verschiedenen Sender
    PVR zur Aufnahme auf externe Festplatte
    Timeshift
    Sollte als Mediaplayer die wichtigsten Formate darstellen können

    Ci+-Schacht, Twin, und sonstiger Schnickschnack ist nicht unbedingt nötig.

    Vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    Ein HD+ Receiver mit Fremdzugriff-Möglichkeit :(!
    RTL sperrt im HD+ Comag Receiver bereits schon die Time-Shift Möglichkeit für unverschlüsselte SD Programme, alle Zugriffmöglichkeiten sind nutzbar (die Aufzeichnungs-Sperre dann temporär auch für alle Programme) :eek:!
     
  5. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    Dies ist kein Comag Receiver, gibt es den auch eine seriöse Quelle drüber?
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    RTL: Blockaden nicht nur bei HDTV-Programmen?
    Viel Ärger mit proprietärer HD+ Technik und dem ungenormten CI+ / Restriktionen bei RTL SD :mad:

    In der HD+ AGB wird ausdrücklich auf die freie Nutzung der Restriktionen durch die Programmlieferanten hingewiesen, die HD+ Zusagen bzgl. Verzicht bei SD sind damit wertlos!
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    = vollendete Tatsache ?
    Nein.... es kommt später dann .....

    Ein Beitrag aus 2010 wo drüber gesprochen wird WAS MÖGLICH IST ...
    => unvollendete Tatsachen

    Ein optionale Möglichkeit, noch nicht umgesetzt (obwohl sich dein Beitrag so anhört und erst auf Anfrage "mehr dazu" kommt)
    => unvollendete Tatsachen
    Kein Beleg das außer der Vorspulsperre etwas umgesetzt wurde....

    Quelle ?
    Was belegt das ?
    Was sagt das darüber aus das SD-Programme JETZT SCHON wie von dir gesagt gesperrt sind ?


    ------------
    Ein Beitrag ohne HD+ im Betreff und trotzdem verseucht mit HD+ Hass-Beiträgen... dafür habt ihr doch genug eigene Beiträge wo nur ihr Hasser euch drin unterhaltet und sich alle anderen raus halten...
     
  8. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    Ich will hier nicht auch gegen HD+ schimpfen, aber es gibt tatsächlich Receiver, die die Restriktionen der privaten HD-Sender auch auf den SD-Pendants umsetzen und somit dort ein Werbevorspulverbot wirksam ist.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    satmanager will noch seine Ladenhüter verkaufen, CI+/HD+ Schrott-Receiver :eek: :eek:
    Die HD+ AGB wird er wohl lesen können, freie Restriktionsnutzung durch RTL!
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.102
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: HD-Receiver mit HbbTV

    Wer so kommt ohne die angefragten Quellen zu nennen/ nennen zu können der hat wohl ein Problem damit diese zu finden und hat sich wieder mal sein "Anti-HD+-Geschreibsel" hier aus den Fingern gezogen ?

    So, damit wäre mein Beitrag hier "vollendet", deiner aber immer noch "offen" da er nur aus unbelegten Aussagen besteht und du keine Quellen und Nachweise für das bringst/bringen kannst was du hier schreibst/behauptest !

    Ist dir eigentlich mal aufgefallen das du hier kein "danke" bekommen hast ? Normal stürmt ihr Anti-HD+-Jünger doch jeden Beitrag wo einer die Hetzjagd begonnen hat und überschüttet euch gegenseitig mit den "Danke", oder ? Hier werden die Freunde aus der Fraktion wohl selbst denken das sie sich das sparen können.....
     

Diese Seite empfehlen