1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HD + fast Restrektionen konkreter.

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von Nelli22.08, 31. März 2010.

  1. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.975
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Mit vorspulen natürlich, kann ja nicht deaktiviert werden.

    whitman
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Und genau deswegen darf man auch nichts aufnehmen. CI+ hat damit weniger Möglichkeiten als das standardkonforme CI wenn es sich darum geht damit HD+ Sender zu schauen.
     
  3. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.632
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Ein weiterer Grund, sich diesen Mist nicht anzuschaffen.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.454
    Zustimmungen:
    6.040
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Vielleicht sollte man das arme HD+ unter Artenschutz stellen
    so das Kritik verboten ist oder was ?:D
    Kann nur hoffen das alle Firmen die so ein Mist unterstützen Pleite gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2010
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.032
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    HD Plus Plattform fasst Restriktionen konkreter.

    Für einen HD+ / CI Plus-Receiver wird es keine alternative Firmware geben.

    Auch in einem HD Plus Receiver kann eine Aufzeichnung verhindert werden, die Gängel-Mafia hat mehr Zugriffsmöglichkeiten, als in der Tabelle dargestellt. Das ganze "Fernsteuer-System" ist mit jedem Zwangs-Firmware-Update noch beliebig erweiterbar (irreversibel).

    >> Der Technisat HD8+ setzt die Plus Vorgaben um, SONY ist nicht besser <<


    Danke an den "HD+ Fanboy" für diese Information ;)

    Das bewahrt informierte Konsumenten vor einem Fehlkauf, was nützt ein proprietärer HD+ PVR-Receiver, wenn Aufzeichnungen beliebig verhindert werden können (Timer kann man vergessen), der Scart-Ausgang kann auch mit Kopierschutz belegt werden (Macrovision).

    Dann lieber einen freien Receiver nach DVB-Standard einsetzen.

    In einem kastrierten PVR-Receiver mit Legacy-Modul werden dann auch Sperren möglich sein, zudem wird bei einer erlaubten Aufzeichnung auf der Festpaltte alles verschlüsselt abgelegt, eine digitale Kopie für eine Video-Format-Wandlung wird mit allen zertifizierten HD+ Varianten nicht möglich sein.

    Zur ganzen Problematik solltet ihr auch diesen Beitrag lesen:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3992663-post188.html

    Gruß
    Discone

    :LOL:

    Was wir nicht kaufen und gucken, verschwindet vom Markt:
    HDTV: Der HDTV-Skandal - TV Today (der "Plus" Mist muss weg)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2010
  6. maggus128

    maggus128 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: HD Plus Plattform fasst Restriktionen konkreter.

    Das ist mir schon klar! Ich meinte damit auch eher Edison VIP und Konsorten;)!

    Ich werde meinen HD+ Receiver warscheinlich auch verkaufen und mir einen kaufen, der HD+ ohne Gängelungen mit alternativer Firmware kann!
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    13.500
    Zustimmungen:
    1.945
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Wie will man eigentlich das Arcivieren verhindern ?
    Die Filme sind doch auf der HD, also müssten die doch nur von da runter, und in ein anderes (abspielbares) Format umgewandelt werden.

    Oder lassen sich die HDs nicht auslesen ?
    Wenn dann doch nur bei einem HD+ Receiver oder ?
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Auch wenn man es auslesen könnte, sind die Aufnahmen darauf sicherlich verschlüsselt...
     
  9. HiFi_Fan

    HiFi_Fan Gold Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    225
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Die Aufnahmen sind auf der HD verschlüsselt.
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HD + fast Restrektionen konkreter.

    Genau dafür wurde schließlich CI+ entwickelt und das ist bei HD+ natürlich enthalten ;)
     

Diese Seite empfehlen