1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Harry Potter nur 16:9?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von tftking, 23. September 2010.

  1. tftking

    tftking Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    mir ist aufgefallen dass sämtliche Harry Potter Filme in 16:9 Bildformat (ori. 21:9) ausgestrahlt werden. Eben läuft stein de Weisen bei vox.
    Ist das gewollt oder warum ist das so?
     
  2. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.012
    Zustimmungen:
    1.007
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
  3. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    2.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Und es ist ja bekannt, dass bei RTL und VOX hauptsächlich die Filme nur in 1,78:1 laufen, geringfügig auch mal in 1,85:1 je nach Film, auch wenn das Originalformat 2,35(40):1 beträgt. Dort werden dann für 16:9 optimierte Fassungen gezeigt, die entweder Open Matte sind oder gezoomt oder von beiden etwas. Bei RTL liefen seit dem Start von RTL HD aber mehrere Filme bereits im Originalformat. Sind wohl HD-Master?

    Und die RTL-Gruppe hat nicht sämtliche Rechte an allen Harry Potter-Filmen, darum laufen die nicht alle in 1,78:1, auch wenn die natürlich heutzutage alle anamorph ausgestrahlt werden. ;)
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Die 2.40:1 Filme seit HD-Start liefen auch nativ, das ist richtig.

    Um genau zu sein hat RTL doch nur die Rechte von Teil 1, oder irre ich mich? Teil 2 und 3 liefen abwechselnd auf ProSieben und im ZDF, Teil 4 im ZDF und im Ersten und Teil 5 bei ProSieben. Teil 6 hat soweit ich weiß auch ProSieben gekauft.
    Bisher liefen die mit Ausnahme von Teil 1 - der eben nur bei den RTL-Sendern lief - aber immer im Originalformat, bzw. auf ProSieben minimal gezoomt in 2.20:1.
     
  5. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    2.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Letztes Jahr zu Weihnachten liefen 2 neuere Teile auch auf Das Erste.
     
  6. io3on

    io3on Guest

    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Dann gehe ich mal davon aus, dass man mit der Open Mate Version mehr Freude/Spaß hat? Vor allem auf herkömmlichen 16:9 TV's..
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    2.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Wer keine schwarzen Balken mag, vielleicht. Aber man stelle sich mal gezoomte Versionen vor, wo gewollte Bildinformationen wegfallen, ist es nicht mehr so dolle.
     
  8. io3on

    io3on Guest

    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Aber Harry Potter war ja nicht gezoomt, oder? Nur eben die überflüssigen Balken weggelassen..
     
  9. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.544
    Zustimmungen:
    2.526
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Ich schaue Harry Potter lieber in der 21:9-Version. Bei diesen 16:9er (ob jetzt gezoomt oder Open Matte) habe ich immer ein blödes Gefühl.
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.183
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Harry Potter nur 16:9?

    Stimmt, Teil 2 hab ich vergessen, der lief auch im Ersten.

    Der ausgewählte Bildausschnitt wurde von den Regisseuren sicher schon so angelegt, dass bei der Open Matte Fassung oben und unten nichts wichtiges zu sehen ist. Mir ist da das originale 2.40:1 lieber, aber manche regen sich ja tierisch über die Balken auf. Die werden dann mit so einer 1.78:1 Fassung glücklicher.

    ATV hat letzte Woche übrigens auch Teil 2 in so einer 1.78:1 Open Matte-Fassung gezeigt. Die anderen Teile, die dort bisher liefen, bzw. wieder laufen, hatten alle das Cinemascope-Format.
     

Diese Seite empfehlen