1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Formel 1: Saison 2014 Live im TV (RTL & Sky Sport)

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Markus Krecker, 1. März 2014.

  1. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.914
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Anzeige
    Alles neu macht 2014

    Das Formel 1 Jahr 2014 steht bevor und wie wir alle wissen wird es in diesem Jahr große Änderungen geben.

    Allen voran natürlich die Einführung der neuen 1,6 Liter V6 Turbo Motoren und der damit verbundete andere Sound der Boliden.

    Aber auch die Optik der neuen Formel 1 Boliden ist leicht gewöhnungsbedürftig. Grund: Die Nasen dürfen nur noch 18,5 statt bisher 55 cm hoch sein.

    Und auch so gibt es einige Reglementsänderungen. So gibt es z. B. beim letzten Rennen in Abu Dhabi doppelte Punkte

    Auch beim bisherigen Kers gibt es Änderungen. Statt gut 80 PS können von nun an unter dem Begriff "ERS" rund 160 Extra-PS abgerufen werden. Das ganze steht den Fahrern nicht mehr nur 6,7 Sekunden pro Runde zu Verfügung sondern ganze 30 Sekunden.

    Eines bleibt jedoch wie gehabt: Und zwar die übertragenden Sendeanstalten.

    Wie in den letzten Jahren werden die Sender RTL (Free TV) und Sky (Pay-TV) ausführlich & live von der Königsklasse des Motorsports berichten.

    RTL

    Am Übertragungskonzept ändert sich nicht viel. Es kommt weiterhin das 3. freie Training relive und das Qualifying und Rennen live.

    Kommentieren werden weiterhin Heiko Wasser & Christian Danner. Am Mikrofon vor der Kamera stehen Florian König als Moderator & Niki Lauda als Experte.

    Für die Interviews aus der Boxengasse und dem Starting Grid sorgt weiterhin Kai Ebel.

    Moderation:

    Florian König
    Niki Lauda

    Kommentatoren:

    Heiko Wasser (Kommentator)
    Christian Danner (Experte)

    Boxengassenreporter:

    Kai Ebel

    Sport 1

    Sport 1 zeigt wieder die meisten Freitagstrainings live. Vom restlichen Wochenende gibt es wie gehabt Zusammenfassungen.

    Sky

    Größere Änderungen, wenn man so will gibt es da hingegen beim Pay-TV Sender Sky.

    Im ersten Formel 1 Trailer 2014 wirbt Sky mit dem Slogan "Und eine neue Art sie zu Sehen" und so machte sich bei den Fans ein wenig Hoffnung breit, dass sich Übertragungstechnisch dieses Jahr etwas ändern könnte. Waren die Fans in den letzten Jahren hier und da doch nicht zufrieden.

    Sky Formel 1 Trailer 2014

    Formula 1 2014 - sky Deutschland Teaser - Dailymotion-Video

    Im Formel 1 Meeting in Unterföhring wurden dann in der Tat einige Änderungen beschlossen.

    Diese sind im Einzelnen:

    Die Qualifyingvorlaufzeit wird von 10 Minuten auf 5 Minuten verkürzt. Bei den Trainings geht man analog zu den Vorjahren fünf Minuten vor Sessionstart live on air.

    Die Rennvorberichte werden ebenfalls verlängert. Nämlich fortan 15 Minuten mehr. Die Zuschauer werden dann zudem nicht mehr von Ursula Hoffmann begrüßt, sondern von Simon Südel, der schon die letzten Rennen 2013 für die verletzte Hoffmann moderierte.

    Leider werden die Vor und Nachberichte erneut aus dem Sky Sport News HD Studio gesendet.

    Die Nachberichte gehen i. d. R. 30 Minuten. In der Regel deshalb, weil es einige Ausnahmen etwa bei den Rennen in Monaco, Singapur und beim letzten Rennen geben wird. Hier werden die Nachberichte auf 45 Minuten ausgeweitet.

    Außerdem steht 2014 fest im Zeichen der Interaktivität. So soll es ähnlich wie beim Fußball eine eigene Formel 1 Fanzone geben. Hier wird man neben dem klassischen Supersignal alle Multifeeds, die Sky anbietet in einem kleinen Übersichtsfenster sehen können. Man kann dann beispielsweise mit dem Sky+ Receiver einfach & schnell auf die gewünschte Option navigieren.

    Erfreulich: Vor kurzem wurden alle Sport HD Feeds für Kunden mit entsprechendem Abonnement kostenlos freigeschaltet. Alle Sport HD Kunden können somit alle Sky Formel 1 Optionen in brilliantem HD erleben.

    Die zweite erfreuliche Botschaft: Der FOM Cockpitkanal wird es endlich wieder als Vollbild bei Sky geben.

    Somit stehen mit dem FOM Cockptiknal (Sky Onboard), dem FOM Boxengassenkanal (Sky Pitlane), der Timpingpage (Sky Timingpage) & dem Driver Tracker (Sky Track Positions) ganze 4 Feeds, wenn auch wieder nur im Qualifying und Rennen zur Verfügung. Außerdem hat man bei Bedarf durch die neue Formel 1 Fanzone alle Perspektiven portalisch im Überblick.

    [​IMG]

    Sascha Roos geht in sein zweites Jahr als Formel 1 Kommentator. Ihm zur Seite sitzt auch weiterhin der Schweizer Formel 1 Experte Marc Surer.

    Tanja Bauer wird weiterhin als Interviewerin agieren und wahrscheinlich auch das ein oder andere Mal von Sandra Baumgartner unterstützt.

    Gezeigt wird auch in diesem Jahr wieder alles was die Formel 1 zu bieten hat. Nämlich das 1, 2. & 3. freie Training sowie die Qualifikation und das Rennen live.

    Kommentatoren Sky:

    Sascha Roos (Kommentator)
    Marc Surer (Experte)

    Moderation Sky:

    Simon Südel

    Boxengassenrepoterin Sky:

    Tanja Bauer

    Die Saison könnte verdammt spannend werden, denn die ersten Testfahrten haben gzeigt, dass gerade die Teams mit Mercedes Motoren insbesondere auch das deutsche Werksteam bisher am Besten zurecht kamen. Die Teams mit Renault Motoren, allen voran auch das Weltmeisterteam Red Bull hatten hingegen mit Problemen zu kämpfen. Und so darf gespannt der Saisonstart herbeigesehnt werden. Denn erst dort werden die Karten wirklich aufgedeckt. Vielleicht wird es in diesem Jahr die Wachablösung von Sebastian Vettel geben oder schafft der Heppenheimer gar Titel Nummer fünf in Folge?

    Was wäre die Formel 1 in Deutschland und der Welt jedoch ohne den Namen und die Erfolge von Michael Schumacher. An dieser Stelle wollen wir auch nochmals an den am 29.12.13 im französischen Meribel bei einem Ski-Unfall verunglückten Rekordweltmeister Gedenken.

    Er wird auch diesen schwersten Sieg seines Lebens gewinnen und hoffentlich wieder halbwegs Gesund. Es vergeht kein Tag, an dem ich als großer Fan nicht die Nachrichten durchblättere, in der Hoffnung irgendwas positivies zu lesen. Die Aufwachphase aus dem künstlichen Koma dauert weiter an. Aber Michael ist ein Kämpfer und wird wieder zuück ins Leben finden, da bin ich mir Sicher!

    Das ganze Geschehen trübt natürlich bei mir die Vorfreude auf die neue Formel 1 Saison. Denn man wird sich erst wieder freuen können, wenn Michael wieder halbwegs über dem Berg ist. Bis dahin können wir nur die Daumen drücken und Hoffen, das dies bald soweit ist mit der Erkenntnis: "Es gibt nunmal doch wichtigeres als die Formel 1".

    Trotzdem wünsche ich allen eine Diskussionsreiche Saison 2014!

    Die Threads der letzten Jahre im Überblick:

    Formel 1: Saison 2004 Kritik bzw. Lob
    Formel 1: Saison 2005 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2006 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2007 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2008 bei PREMIERE
    Formel 1: Saison 2009 bei Sky Sport
    Formel 1: Saison 2010 Live im TV (RTL & Sky Sport)
    Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport)
    Formel 1: Saison 2011 Live im TV (RTL & Sky Sport) II
    Formel 1: Saison 2012 Live im TV (RTL & Sky Sport)
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...l-1-saison-2013-live-im-tv-rtl-sky-sport.html

    Keep Racing!
     
  2. Goalgetter

    Goalgetter Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2006
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Tipp: Wir schreiben die Saison 2014, du solltest also den Threadtitel noch einmal prüfen:winken:
     
  3. Fernfunker

    Fernfunker Gold Member

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    68
    Technisches Equipment:
    Fernsehgerät
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    schöner Eröffnungspost!
     
  4. nazuile

    nazuile Lexikon

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    23.209
    Zustimmungen:
    1.019
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Montag bei Sport und Talk aus dem Hangar-7:

    Formel 1: Beginn der neuen Saison
    Der Countdown läuft! Endlich geht's wieder los! Am 16.03. startet die Formel 1 in die neue Saison. Erster Stopp ist Melbourne, Australien. Weltmeister Sebastian Vettel gilt natürlich wieder als der Top Favorit, aber es gibt viele Regeländerungen gegenüber dem Vorjahr. Außerdem gibt es neue Motoren, somit werden die Karten neu gemischt. Wir sprechen über die Favoriten, die neuen Fahrerkonstellationen, und welche Teams noch die Nase vorn haben.

    Gäste:
    Niki Lauda
    (Weltmeister 1975, 1977 und 1984), Dr. Helmut Marko (Motorsportberater Red Bull Racing)
     
  5. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.914
    Zustimmungen:
    193
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    Ja ich weiß, habe es aus dem Alten Thread kopiert und am Ende vergessen zu ändern. Ich hoffe ein Moderator kann den Titel noch ändern. Danke!
     
  6. Erwin54

    Erwin54 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Genau. Markus kann das super :winken:
     
  7. tbusche

    tbusche Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    7.044
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
  8. SpongeTheBob

    SpongeTheBob Board Ikone

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    1.964
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SW RöhrenTV und Premiere Abo
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    *Abo* :D
     
  9. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    Bin gespannt was Hr.Marko zum Desaster der heutigen Testfahrten sagt.

    Bester britischer Humor nachdem Vettel bereits 2 Red Flags verursacht hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2014
  10. Echti

    Echti Talk-König

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    6.781
    Zustimmungen:
    452
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    - Gibertini OP85XP
    - Inverto Black Ultra
    - VU+ Solo SE V2
    - Samsung UE40H6470
    AW: Formel 1: Saison 2013 Live im TV (RTL & Sky Sport)

    "Die anderen sind schuld"
     

Diese Seite empfehlen