1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Skillar, 11. Oktober 2009.

  1. Skillar

    Skillar Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Digital Fernsehen Communitiy :winken:

    Da ich in eine Mietwohung, keine Möglichkeit für Sat-Empfang, umziehen werde und dadurch in die Abhängigkeit eines Kabelanschlusses komme, habe ich ein paar Fragen an Euch, da das absolutes Neuland für mich ist.

    Als Anbieter kam mir eingentlich nur Kabel-Deutschland in den Sinn, darüber sollte auch die Internet/Telefon Geschichte laufen.

    Als TV-Gerät soll ein Samsung 46" LED-TV UE46B8090
    zum Einsatz kommen.

    Aus diesem Grund suche ich eine Kombination (Kabel-Vertrag, Receiver) welche dem TV auch eine gute Bildquallität zur Verfügung stellen kann.
    Das über Kabel das HD-TV Angebot sehr spärlich ist, ist mir bekannt.
    Mir geht es auch hauptsächlich darum das "normale" Fernsehbild möglichst attraktiv auf den TV zu bekommen, da es hauptsächlich geschaut wird.
    Sky stellt keine Option für mich dar.

    -Also benötige ich einen "digitalen Kabelanschluss" inkl der digitalen TV-Kanäle richtig ?

    -Als Receiver müsste ich also einen KDG-tauglichen HD-Reciever kaufen, da
    die von KDG gelieferten nicht HD konform sind oder ?

    -Der TV besitzt einen internen DVB-C Receiver (DVB-C (Kabel)ja / HDTV (MPEG4 / AVC,CI SlotJa (CI Plus) , ist es möglich direkt dort die KDG-Karte ( oder was auch immer das ist :confused:) zu nutzen ?

    Sorry für meine komplette Ahnungslosigkeit
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Jeder Sky-taugliche HDMI-Receiver (Humax PR-HD 1000 C) oder frei käufliche Kabelreceiver mit HDMI-Ausgängen und CI-Schächten ist auch für die KD-Angebot nutzbar.

    Als Modul Alphacrypt mit Software 3,16 oder Alphacrypt light mit Software 1,16.*

    *Für den Humax nicht nötig.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Du kannst, wen Dein TV Gerät eine Ci Schnittstelle hat, auch die Smartcard direkt im TV Gerät nutzen.
    Dazu benötigst Du je nach Smartcard Art ein CI Modul.
    Für eine D 09 Karte das hier:
    Alphacrypt Light CI Modul Version 1.16 - hm-sat-shop.de
    Für eine D 02 das hier:

    AlphaCrypt Light CI Modul - CI/CA Modul - hm-sat-shop.de
    Zum freischalten bzw buchen der Programme benötigst Du die Seriennummer eines KDG Receivers.
    Die kannst Du Dir hier selber generieren.

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3017868-post8.html

    Ein externer KDG Receiver ist nicht nötig und kannst Du Dir sparen.

    Das das bei KDG so kompliziert läuft, kannst Du hier in der FAZ nachlesen.

    Digitales Fernsehen: Hollywoods Angst vor der Kundschaft - Film, Foto & HiFi - Computer & Technik - FAZ.NET

    Hinweis zu CI +
    Bei dieser Gängeltechnik hat der Kabelnetzbetreiber die Möglichkeit Dein CI Modul still zulegen und auf Dein TV Gerät Zugriff.. bei normalen CI hat er diese Möglichkeit nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2009
  4. Sir Mihmchen

    Sir Mihmchen Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    ...in den Sinn???

    Bist Du sicher das KDG der lokale Kabelanbieter bei Deiner neuen Mietwohnung ist, oder hast Du die naive Hoffnung, Deinen Kabelanbieter frei auswählen zu können???

    Du benötigst keinen externen Receiver!!!
    Mit dem passenden Modul für den CI-Schacht Deines Samsung und der Karte Deines Kabelanbieters funktioniert das ebenso.
     
  5. Skillar

    Skillar Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Schon mal vielen Dank für die schnellen Antworten !! :)

    In den "Sinn" kam mir das, weil unter der Suche nach Kabel-Anbietern in der Region nur KDG auswählbar war, und der noch aktuelle Mieter mir sagte das er auch KDG benutzt. Mein Einzug ist erst im Dezember.

    Verfügbarkeitscheck von KDG ist auch positiv.

    Also müsste ich bei Bestellung des Kabel-Anschlusses einen fiktiven schon vorhandenen Receiver angeben, um nur die Smartcard zu bekommen ?
    Oder ist der Receiver eh ein Bestandteil des Paketes und ich habe nur anhand der Smartcard dann das CI Modul zu kaufen.

    Seriennummer hätte ich dann ja von dem KDG-Leihreceiver.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Warum willst Du Geld Miete ausgeben für einen Receiver den Du nicht nutzt?
    Du hast halt schon einen Receiver und gut ist es.
    Je nachdem wie Dein Anschluss abgerechnet wird, bezahlst Du für Kabel digital Free 2,90 €/ M
    Oder mit Receiver 9,90 € im Monat.
    Gibt auch Kabelanschlüsse, wo Receiver und Kabel digital free schon in den Monatsbeiträgen mit drin ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2009
  7. Skillar

    Skillar Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Also, ich habe durch Nachfrage bei KDG erfahren, der "Leih"Receiver ist immer mit im Paket, es gibt also in meinem Fall diesen Leih-Receiver kostenlos mit dazu. Evtl auch weil mein Kabelanschluss in der Wohnung nicht über die Nebenkosten läuft, sondern direkt von mir bezahlt werden muss.
    Ich also den Anschluss und die Digitalen nicht öffentlichen Sender bezahlen bzw. das Paket buchen muss.

    Die nette Dame sagte mir, falls ich schon einen Receiver besitze solle ich einfach bei der Bestellung den Typ und die Serien-Nr angeben und bekomme autom. eine passende Smartcard für diesen Reciever.

    Da ich ja möglichst den CI-Port am dem Samsung TV nutzen möchte, stellt sich die Frage, welchen Typ/Seriennummer sollte ich bei der Bestellung für den Fiktiv vorhandenen Receiver benutzen, um problemlos den CI-Port zu nutzen.
    Evtl. gibt es ja auch bei den Alphacrypt-Modulen, die dann nötig sind Unterschiede die ich bedenken muss und sich somit die Auswahl des angegebenen vorhandenen Reciever einschränkt.

    Hoffe konnte halbwegs klarmachen was ich meine :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2009
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Steht alles in Post Nummer 3 bereits.
     
  9. Skillar

    Skillar Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Also mein Gedanke war so, gebe ich bei der Bestellung Receiver "X" an, so bekomme ich Smartcard "Z" und benötige CI-Modul "Y"

    Andersrum gebe ich Receiver "Z" an bekomme ich Smartcard "Y" und benötige CI-Modul "Y"

    Es könnte ja sein das eines Der CI-Module Vorteile/Nachteile hat etc .. daher meine letzte Frage.

    Ansonsten kann ich ja erst nach Erhalt der Karte sehen, welches CI-Modul ich benötige.. wie auch immer man rausfindet welches eine D09 / D02 Karte usw ist. Somit könnte ich ja mit Angabe eines bestimmten vorhandenen Reciever sicher auch die zu erwartende Smartcard und somit das nötige CI-Modul bestimmen. Oder ist die Karten-Art nicht Receiver abhängig und rein vom Provider bestimmt ?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.323
    Zustimmungen:
    1.745
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Einsteiger Fragen Kabel-TV, Receiver HD

    Also noch mal zum mitschreiben.

    1. Seriennummer generieren. ( Kabelreceiver auswählen) siehe Post 3.
    2. Bei KDG anrufen und buchen Seriennummer durchgeben.
    3. Auf die Smartcard warten.
    4. Je nach Smartcard CI Modul bestellen. ( Siehe in Post 3)
    5. CI Modul und Smartcard in den CI Schacht des TV Gerätes einstecken.
    6. Mit Mutti gucken und glücklich sein.

    Die CI Module sind identisch, sie unterscheiden sich nur in der aufgespielten SW Version und im Preis.
    Theoretisch kannst Du auch gleich ein 1.16 bestellen. Ist aber halt teurer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2009

Diese Seite empfehlen