1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Edison Receiver auf ILTV updaten

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Nelli22.08, 15. September 2011.

  1. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Momentan sind über ILTV keine Downloads möglich, die Verbindung zu www sat-soft.net
    scheint tot zu sein :confused:, hoffentlich wird das bald gefixt / über alternative Download-Links.
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    12.190
    Zustimmungen:
    9.760
    Punkte für Erfolge:
    283
    Es geht wieder.;)

    [​IMG]
     
    Discone gefällt das.
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Neue ILTV Patch-Firmware :): piccollo_S2+T2C_v.1305.zip (NEWS ! ! !.txt im Zip-Archiv lesen)
    Funktionieren mit der Patch-FW auch CI+ Module, z.B. für freenet Pay-TV / für simpliTV?

    Gemäß der ILTV-Rubrik "piccollo S2+T2/C h.265 CI+" sollten CI+ Module nutzbar sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2018
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Neue Firmware auf ILTV :): piccollo_3in1_PLUS_CI_2437.zip (NEWS ! ! !.txt im Zip-Archiv lesen)
    Fehlt noch ein Update für die preiswerten Hybrid-Lite Kabel-Receiver (mit Suchlauf-Optimierung).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2018
    Nelli22.08 gefällt das.
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Eben gerade im Nachtfalke-Forum gelesen, auch CI+ Module funktionieren in diesem Universal-Receiver (kostet ca. 65 €)! :D
     
    Nelli22.08 gefällt das.
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Platin Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    472
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das ist aber abhängig vom verwendeten CI+ Modul, wie gut es in dem Receiver funktioniert. Das CI+ Modul für freenet.TV des deutschen DVB-T2 HD für die verschlüsselten Privat-Programme funktioniert jedenfalls mehr schlecht als recht. Da setzt die Entschlüsselung periodisch aus. So ist das nicht sinnvoll nutzbar.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es kann wieder neu getestet werden, die Leute von ILTV lesen auch hier im DF-Forum,
    und haben hoffentlich die o.g. genannten Probleme mit diversen CI+ Modulen gefixt?
    > piccollo_S2+T2C_v.1317.zip vom 9.05.2018 :)
     
  8. gstnew

    gstnew Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Bei meinem Piccollo S2+T2/C(HEVC/H.265) und SimpliTV Modul(Hersteller SMIT) wurde das CI+Modul nicht initialisiert( Piccollo zeigt "Initialisierung" und nach ca 2 bis 5 S dann "nicht verfügbar"). Habe Modul bei diversen TVs getestet- funktioniert einwandfrei. Piccollo zurückgesendet und Neuen erhalten - leider das gleiche Problem. Dieser Fehler tritt bei original Firmware als auch bei aktueller ILTV Firmware(1317) auf.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    FAKT: dann hat dieser Billig-Receiver leider immer noch Probleme mit CI+ Modulen!
    Wenn Sat-TV nicht realisierbar ist / eine Abhängigkeit zu DVB-T2 Pay-TV besteht:
    Umstieg auf einen E2 LINUX-Receiver erforderlich, der nachgewiesen mit dem simpliTV CI+ Modul
    oder mit dem freenet CI+ Modul keine Probleme hat und die RTL-Restriktionen beseitigt.

    Wenn der Edision OS Mega (mit openHDF 6.3 Image) nicht ausreicht, z.B. 4K oder DVB-S2X erwünscht ist:
    4K Receiver für Satellit u. DVB-C/T2 HEVC > freie E2 Receiver bieten signifikante Nutzungsvorteile!
    Der AX HD 51 4K / Mutant HD51 4K werden auch ohne Sat-Tuner, mit zwei DVB-T2/C Tunern angeboten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2018
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.853
    Zustimmungen:
    510
    Punkte für Erfolge:
    123
    Neue Firmware auf ILTV: piccollo_3in1_PLUS_CI_2438.zip

    PS: SRG Swiss kann in den Infos gelöscht werden, wenn damit nicht die Nutzung einer SmartCard gemeint ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2018
    Nelli22.08 gefällt das.

Diese Seite empfehlen