1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Edision argus mini2in1

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Papi2000, 3. November 2009.

  1. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Edision argus mini2in1

    Entschuldigt, dass ich nicht die ganzen zwölf Seiten durchlese, vielleicht kann es mir jemand beantworten.

    Wir machen ja hier relativ häufig Receiver-Kaufberatung. Im unteren Preissegment empfehlen wir (zumindest @Discone und ich) eigentlich fast ausschließlich Receiver von Edision, vielleicht noch manches Mal Smart.

    Aber eine Frage stelle ich mir schon seit ein paar Tagen und finde keine richtige Antwort darauf: Welche Unterschiede gibt es zwischen dem argus piccollo und dem mini? Lediglich der fehlende CI-Slot beim piccollo? Oder anders ausgedrückt: Aus welchem Grund soll ich einem User zu einem mini für 109 € raten, wenn ein piccollo für 69 € im Grunde das gleiche kann?
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.370
    Zustimmungen:
    997
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Edision argus mini2in1

    Ich rate meistens zum Argus VIP, weil da am wenigsten Kritik vorliegt, und die Spezialisten vom Spinnes-Board auch von diesem Receiver überzeugt sind.
    Trotzdem wäre eine Aufklärung wichtig, warum der VIP teurer ist, und welche Hardware-Unterschiede zum Mini bestehen.
    Generell würde ich keinen Receiver ohne CI 1.0 Steckplatz kaufen, aber wenn ein Preislimit besteht, dann ist auch der Edi Piccollo gut genug. Eigentlich dürfte es nur noch Receiver mit Wechseltuner geben, wegen den zukünftigen Neuerungen (DVB-C2 uns DVB-T2).

    Mein EDISION Wunschreceiver (leistungsfähige Hardware ist Grundvoraussetzung):
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4123091-post31.html

    Gruß
    Discone
     
  3. schrimpi

    schrimpi Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Edision argus mini2in1

    Hallo,
    ich hab mal wieder eine Frage.

    Vor Monaten habe ich mir einen Edision Argus mini ip (SAT-Receiver) gekauft. Alles OK mit dem Teil.

    Jetzt hatte ich ein wenig Geld übrig und habe mir einen AV-Receiver Yamaha Rx-v 467 dazugekauft.

    Meine Frage:

    Kann es sein dass mein Argus kein Dolby 5.1 an den AV-Receiver überträgt ?? Sondern nur 2.0 (Angeschlossen über HDMI)

    Vielen Dank
     
  4. ciesla

    ciesla Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax FTV5600
    SEG DSR 6012
    Technisat SkyStar1
    Technisat Astrastar AX2 (ADR)
    AW: Edision argus mini2in1

    Über SPDIF oder TosLink (je nachdem, was der Edision hat) mußt Du den Yamaha anschließen. Der HDMI ist für Anschluß an TV.
    Du darfst Dich aber nicht über Tonaussetzer wundern, denn die Yamaha-Geräte sind anspruchsvoll, was die Einhaltung von Signaltoleranzen betrifft und billige Receiver (wie Edision) haben oft einen ziemlich schlappen Prozessor, der keinen kontinuierlichen DD-Stream schafft.
     
  5. schrimpi

    schrimpi Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Edision argus mini2in1


    Hallo,
    und erstmal vielen Dank. Aber:

    Ich weiss gar nicht was SPDIF oder TosLink ist :eek:

    Und zum HDMI:

    Ich habe ein HDMI Kabel vom Yamaha AV-Receiver zum TV !

    Die anderen Geräte (BD-Player und SAT-Receiver) gehen jeweils zum Yamaha AV-Receiver !!
     
  6. ciesla

    ciesla Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax FTV5600
    SEG DSR 6012
    Technisat SkyStar1
    Technisat Astrastar AX2 (ADR)
    AW: Edision argus mini2in1

    Das sind jeweils der elektrische und der optische digitale Anschluß.
    Google und Wikipedia helfen Dir weiter und auch die Bedienungsanleitungen der Geräte.
    Es könnte noch sein, daß Du das HDMI-Kabel direkt vom Edision zum TV legen mußt (ohne den eigentlich eleganten Umweg Yamaha). Und natürlich das digitale Tonkabel zum Yamaha.
     
  7. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Edision argus mini2in1

    Hallo Leute,

    hab den Thread jetzt aus zeitgründen nur überflogen, also bitte nicht böse sein, wenn ich die Antwort auf meine Frage übersehen haben sollte.

    Wie ist das eigentlich beim 2in1? Kann man da eine hybride Senderliste anlegen, d.h. das man bei der Senderliste z.B. irgendwo ein paar DVB-T Sender zwischen die DVB-S Sender schmuggelt, oder muss man die Tuner da immer manuell umschalten?

    Mir gehts konkret darum, dass das Weibchen (die beäugt ihre neue Satanlage sowieso schon kritisch...) hier möglichst komfortabel fernsehen kann, da über DVB-t bei ihr noch der SF rumgeistert und eine Multifeedantenne um's Popolecken nicht mehr auf's Fensterbrett passt ;).
     
  8. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.370
    Zustimmungen:
    997
    Punkte für Erfolge:
    123
    EDISION Argus Mini 2-in-1 IP Combo

    Ja, das geht, du kannst DVB-T und DVB-S / DVB-S2 Sender in der Programmliste mischen, z. B. RTL (DVB-S) auf Nr. 4034, Bibel-TV (DVB-T) auf 4035 und RTL-Shop (DVB-S) dann auf 4036.

    Discone ;)
     
  9. TomK79

    TomK79 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Toshiba 37z3030
    Humax PR HD1000C
    Edision Argus Vip2 (2xDVB-C)
    AW: Edision argus mini2in1

    Beim Vip2 gibt es im Menü in den Audioeinstellungen die Option "Dolby HDMI". Wenn man die einschaltet hat man DD am AV-Receiver.
     
  10. SilencerandLois

    SilencerandLois Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Edision argus mini2in1

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit meinem Argus mini Receiver: seit einer Woche kann ich keine Live-Spiele mehr der Bundesliga sehen; Wiederholungen sind kein Problem. Die Live-Spiele werden leider als verschlüsselt deklariert; und das obwohl ich das Bundesliga-Paket von Sky benutzt habe.
    An was kann das liegen?? Habt ihr Ideen?

    Versucht habe ich schon den Kanal erneut freischalten zu lassen. Haben den Receiver auch schon vollständig für 10 Minuten vom Netz getrennt. Geholfen hats leider nichts :-(

    Viele Grüße,
    Martin

    P.S.: Als Firmware benutze ich das von ILTV von November 2009