1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Niederbayern abschaltung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von 4players, 11. Januar 2019.

  1. 4players

    4players Senior Member Premium

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sharp LC 40CFG4042E
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    PlayStation 2 & 3
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll
    Samsung R720 Notebook
    DVB-T2 Antenne
    Anzeige
    hallo
    weis jemand wann und wie genau DVB-T (alt)in Niederbayern abgeschaltet wird
    ich wohne in Landau (Kreis Dingolfing-Landau)
    ich emfange bis jetzt noch DVB-T
     
  2. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    36.745
    Zustimmungen:
    2.909
    Punkte für Erfolge:
    213
    Geplant ist die Umstellung am 13.März 2019 für Niederbayern und die südliche Oberpfalz.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.136
    Zustimmungen:
    3.829
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Möglicherweise kannst du aber auch bereits jetzt zusätzlich DVB-T2 empfangen, z.B. vom Untersberg.
     
  4. 4players

    4players Senior Member Premium

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sharp LC 40CFG4042E
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    PlayStation 2 & 3
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll
    Samsung R720 Notebook
    DVB-T2 Antenne
    Ne leider noch nicht hab aber einen neuen FTA DVB-T2 Reciever
     
  5. plueschkater

    plueschkater Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Da ist auch die Frage: welche Antenne ist im Einsatz, und auf welchen Standort ist sie derzeit ausgerichtet?
     
  6. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    15.612
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Kann dein Receiver bereits auch das aktuelle DVB-T2 HEVC empfangen (technisch für H.265 geeignet)?
    Wenn du nur DVB-T / DVB-T2 nutzen kannst (kein SAT-Empfang möglich) und auch kostenpflichtiges freenet Pay-TV gewünscht wird:
    Leider hat sich der Preis für den XORO HRT 8772 / 8770 in kurzer Zeit verdoppelt: Xoro HRT 8770 Twin ab 49,37 €
    Wenn der Preis untergeordnet ist u. auch noch freenet connect IPTV gewünscht wird: TechniSat DigiPal DAB+ ab 128,57 €

    Mit dem freenet CI+ Modul hat RTL Aufzeichnungen und TimeShift verboten: Freenet Registration, für Aufnahme
    Diese Restriktionen sind aber mit freien E2 LINUX-Receivern umgehbar, mit dem teuren CI+ Modul auch freie Aufzeichnungen möglich.

    Wäre mit einer sehr guten Richtantenne in deinem Wohnort auch ORF über DVB-T2 empfangbar (mit SimpliTV Modul)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2019
  7. 4players

    4players Senior Member Premium

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Sharp LC 40CFG4042E
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    PlayStation 2 & 3
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    Samsung Galaxy Tab 3 7 Zoll
    Samsung R720 Notebook
    DVB-T2 Antenne

    also der FTA Reciever kann auch den neuen HEVC Standard emfangen
    ich weiss leider nicht ob auch freenet.tv über DVB-T2 in Landau/isar (Niederbayern) emfangbar ist
    ORF bzw simpliTV bekomme ich nicht her auch nicht mit einer Richtantenne
     
  8. plueschkater

    plueschkater Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    freenet könnte man via Wendelstein versuchen.
    Aber man wird dir - auch bzgl. ORF - nicht weiterhelfen können, solange die Frage #5 nach dem Antennentyp unbeantwortet bleibt. So liegen zwischen einer kleinen UHF-Vormastyagi und einer großen UHF-Antenne mit Unterzug Welten, was den Empfang betrifft.
    Gggfs. kannst du ja auch ein Foto der Antenne einstellen.
     
    Discone und DVB-T2 HD gefällt das.
  9. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    15.612
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
  10. Hans_1

    Hans_1 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Es kommt drauf an, wo er in Landau wohnt.
    Bin selber auch aus Landau, besser gesagt ausserhalb auf dem Lande, und konnte zu DVB-T(alt) die Österreicher von 3 Sendern empfangen (Linz, Gaisberg und Kitzbühler Horn).
     
    Discone gefällt das.

Diese Seite empfehlen