1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei starkem Regen Schnee!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von puerzelmann, 24. März 2002.

  1. puerzelmann

    puerzelmann Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Habe eine 80er Schüssel einen MTI Blue Line LNB, 6,0 dB Rauschmaß und einen Humax 5400.
    eigentlich alles super komponenten! Trotzdem: Wenn es heftig regnet ( Wolkenbruch ) ist Essig mit TV gucken! Zuerst Caros auf der Mattscheibe und wenn es ganz heftig wird total ausfall!
    Ist das normal? Brauche ich ne größere Schüssel?
    Wer kennt das Problem und weiß mir zu helfen?
    Danke im vorraus.

    PUERZELMANN [​IMG] [​IMG]
     
  2. Grans

    Grans Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Duisburg
    Hallo!

    Also das Empfangssignal wird durch schlechtes Wetter (starker Regen, Schneefall) natürlich schlechter.
    Mit einer 80cm Schüssel müsstest Du aber eigentlich eine ganz gute Schlechtwetterreserve haben.
    Grundsätzlich läßt sich der Empfang durch folgende Maßnahmen verbessern:
    - Die Antenne optimal ausrichten (gerade bei 80cm ist der Spielraum sehr gering). Am besten gelingt das mit einem Analogreceiver oder Sat-Finder.
    - Antenne fest montieren. Da es bei Wolkenbrüchen meist auch windig ist kann durch einen "Wackelmast" die Antenne aus ihrer optimalen Position gedrückt werden.
    - Möglichst kurzes Kabel, ohne Kupplungsstellen
    - Bei langen Kabelstrecken evtl. einen Verstärker zwischenschalten.

    Möglicherweise ist bei Dir aber auch ein Hindernis (Baum / Haus) teilweise im Weg, was natürlich einen schwächeren Empfang zur Folge hat. Hier hilft dann nur eine Umsetzung der Antenne an einen Platz mit freier Sicht auf den Satelliten.

    mfg
    grans

    [ 24. M&auml;rz 2002: Beitrag editiert von: Grans ]</p>
     
  3. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    Bei Wolkenbrüchen(sommerlicher Platzregen)versagen viele Schüsseln.Ich habe 1,05 m und trotzdem kam es schon zu Ausfällen, daß war dann allerdings wirklich ein Wolkenbruch.
    Bei starken Gewittern kommt es vor, allerdings selten, daß teiweise der Uplink zum Satelliten gestört ist.
    Wenn der Empfang bei Regen ansonsten gut ist, besteht kein Grund zur Panik. Ansonsten gelten die Vorschläge von Grans. [​IMG]
     
  4. puerzelmann

    puerzelmann Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Köln
    Danke Grans und Roli! [​IMG]
     
  5. werner.geilgens

    werner.geilgens Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    AW: Bei starkem Regen Schnee!

    wir haben eine hausgemeinschaftschüssel bei schnee haben wir leider keinen emfang
    habe aber mit analog ein super bild. was kann ich tun? habe jetzt seit freitag den 17.12.2010 keinen emfang. bitte um vorschläge. ihr könnt mir auch eine email schreiben
    an werner.geilgens@freenet.de oder an wernergeilgens@vodafne.de
    im voraus vielen dank für euere antworten.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.626
    Ort:
    Schleswig
    AW: Bei starkem Regen Schnee!

    Wenn du kein Spam möchtest,nimm die eMail Adressen raus.Kontakt lieber über PN aufnehmen.;)
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Bei starkem Regen Schnee!

    Auch hier erfolgte nach heftigten Schneefällen für 20/40?? Minuten Totalausfall.
    Dennoch waren weder die Schüssel noch die LNB-Köpfe nenneswert eingeschneit.

    Es lag an einer sehr hochreichenden Schneefront. Als die vorbeigezogen war, erfolgte wieder Empfang auf allen Kanälen. Zuerst war der in Bezug auf SQ starke Pro7 Transponder wieder empfangbar.:winken::winken:

    Was hier in Post#2 steht ist größtenteils unsinnig.

    @werner.geilgens
    Das Schneeproblem bei Euch ist nur lösbar, wenn sich jemand zur Schüssel begibt und den Schnee auf der Schüssel beseitigt und vor allen Dingen vom LNB Kopf entfernt.
    Dann stimmt mit Euerer Satanlage etwas nicht und die HV oder der Hausbesitzer sollte einen Technicker beauftragen.

    Analoger Empfang erfordert nämlich mehr dB als Digitalemfang was hier nachlesbar ist:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/862749-post3.html
    Und erweitert hier:
    https://www.astra-checkin.de/dealers/de/Wissen/satellite-dth/Fachwissen/Rauschma__.pdf



    [​IMG]
     
  8. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.702
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Bei starkem Regen Schnee!

    Absolut off-topic und trotzdem muss es hier rein (die meisten werden es ja verstehen :winken:...).....
    Das nenne ich doch mal eine "wahre Aussage" und nicht so geschönt wie 0.1db :D
     
  9. FeedFreak

    FeedFreak Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    19
  10. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Stolpen/Sa.
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: Bei starkem Regen Schnee!

    Sag mal, der Spiegel, hat der schon Moos angesetzt ? :eek:

    Dachte erst, das LNB ist mit nem Gartenschlauch angeschlossen ! :D
     

Diese Seite empfehlen