1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ARD und ZDF setzen auf Media Broadcast bei DVB-T2 HD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ahsiss, 29. August 2016.

  1. ahsiss

    ahsiss Guest

    Anzeige
    DVB-T2: ARD/ZDF setzen weiter auf Media Broadcast - DWDL.de

    Hab ich das jetzt richtig verstanden, die ÖR werden auch nach März 2017
    von Media Broadcast anstatt vom senderinternen POC enkodiert?

    Oder ist damit nur die Ausstrahlung gemeint, wie sie schon bei DVB-T
    mit den ÖR in den "neuen Bundesländern" von MB durchgeführt wird?
    Obwohl, MB tut da auch erst rumkodieren und das Ergebnis ist mies.

    Soweit ich weiß, wird in den "alten Bundesländern" die Kodierung und die Ausstrahlung
    von den ARD-Anstalten selbst übernommen.

    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege :)
     
  2. ahsiss

    ahsiss Guest

Diese Seite empfehlen