1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von JonnY90, 10. April 2012.

  1. JonnY90

    JonnY90 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nen Freund von mir möchte gerne im Schlafzimmer das gleiche gucken wie im Wohnzimmer.

    Im Wohnzimmer hat er UM Basic + Sky Komplett.

    Jetzt stellt sich die Frage, wie man das am besten realisiert? Für mich gibt es da zwei Szenarien.

    Zuerst bei UM anrufen und ne Zweitkarte (SC Only) bestellen, daraufhin bei Sky anrufen und Sky auf die UM-Karte buchen lassen? Obwohl man noch keine richtige Zweitkarte von Sky hat?!
    Oder beides bestellen und dann erst bei Sky anrufen und die Pakte auf UM buchen und anschließend Sky Smartcard und Receiver zurückschicken?

    Bin da ein wenig verwirrt. :confused:

    Geh ich richtig in der Annahme, das dies 17€ kostet? 2. Karte von Sky 12€ + SC Only von um 5€?

    Hab in der Sufu nicht wirklich Infos gefunden und hoffe das mir hier jemand helfen kann.

    Gruß
     
  2. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Ich würde einfach vorschlagen, bei Sky die Zweitkarte nehmen und dann im Anschluss Basic draufschalten lassen. Kostet dann 17 Euro, spätestens ab Januar 2013 sollte mit dem Wegfall der Grundverschlüsselung dann nur noch Sky anfallen.
     
  3. JonnY90

    JonnY90 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    aber würde ich dann nicht ne I12 von Sky bekommen?

    Wenn ich das Programm von UM auf die I12 buchen lasse, kostet das doch i.d.r 5€/Monat und da ist die Gebühr für Basic noch gar nicht drin.
     
  4. MünsterMan

    MünsterMan Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainmenrt+BuLi+Sport+Cinema HD,LG 65UH7709 , Humax H38D4 Flachantenne mit Drehmotor, DAB+, DVB-T2
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Wenn du bei Sky zuerst das 2. Abo orderst, bekommst du eine I12-Karte.

    Wenn du eine UM-Karte brauchst, dann würde ich zuerst bei UM eine 2. Karte mit Basic ordern und dann bei Sky das 2. Abo buchen und denen die Kartennummer der neuen UM-Karte angeben, damit sie dort die Sender freischalten können und dir keine zusätzliche Karte schicken.
     
  5. Force

    Force Platin Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.595
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play COMFORT 120
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Aber würde mich vorher rückversichern ob Sky auch wirklich diese UM-Karte dann als "Zweitkarte" durchgehen lässt. Würde mich wundern!
     
  6. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Dein Freund sollte einfach bei Sky Multiroom für 12 € bestellen,
    die ÖRR bekommt er auch ohne UM Karte und wer braucht
    schon RTL und Co wenn er Sky hat?

    Und selbst wenn für 6-7 Monate bis Unitymedia die
    Grundverschlüsselung abschalten muss würde ich
    keinen Vertrag mehr bei Unitymedia abschliessen.
     
  7. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Die Frage ist erst einmal was er im Schlafzimmer für Geräte hat. Hat er nur einen TV, dann benötigt er für das gleiche im Schlafzimmer wie im Wohnzimmer:

    1) Einen digitalen Kabelanschluß incl. UM digital Receiver zu 3.90-€/mtl, oder UM HD Receiver zu 4.-€/mtl.
    2) Dazu kommt eine einmalige Aktivierungsgebühr von 19,95.-€ für den digital Receiver, oder 29,95.-€ für den HD Receiver, plus einmalig 5,90.-€ Versandgebühr.
    3) Sky Go (12.-€) ordern und auf die neue UM02 Karte mit freischalten lassen.
     
  8. JonnY90

    JonnY90 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Danke für deine Antwort.

    Im Schlafzimmer steht ne Dreambox. Von daher wird eigtl. kein neuer Receiver benötigt.

    Wie teuer ist denn ne zweite SC ohne receiver? Ich find dazu nicht wirklich Infos.

    Gruß
     
  9. MünsterMan

    MünsterMan Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainmenrt+BuLi+Sport+Cinema HD,LG 65UH7709 , Humax H38D4 Flachantenne mit Drehmotor, DAB+, DVB-T2
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Mit der Dream reicht dir ja auch eine I12-Karte von Sky. Dann würde ich zuerst das 2. Abo über Sky machen. Wenn du dann bis zum 3.1.13 nicht auf die Free-TV-Privaten verzichten kannst, kannst du dir UM-Basic auf diese Karte für 5 EUR/Monat freischalten lassen.

    Eine Um-Karte kostet das gleiche. Da kannst du dir dann Sky drauf freischalten lassen. Nur müsstest du diese dann 2013 wieder zurückschicken. Von Sky dann eine neue anfordern und hoffen, dass das auch alles klappt.

    Die Frage wäre nur, wie man mit der Mindestlaufzeit von einem Jahr umgeht, wenn ab 3.1.13 die Grundverschlüsselung entfällt, da dann ja UM-Basic nicht mehr als Produkt existieren wird, muss dich UM dann ja aus dem Vertrag entlassen.
     
  10. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zweitkarte Unitymedia inkl. Sky

    Ich bleib dabei Sky Multiroom/Go Karte für 12 € mtl. reicht.

    Er hat ja schon einmal die privaten Sender digital. Derjenige
    der RTL und Co gucken will sieht dann halt im Wohnzimmer
    und der andere im Schlafzimmer Sky und die Öffis.

    Es wird ja wohl kaum vorkommen das beide einen
    Privatschundsender sehen wollen, falls doch würde
    ich den Sinn eines Sky Abos echt in Frage stellen!
     

Diese Seite empfehlen