1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Golfpeter, 25. September 2010.

  1. Golfpeter

    Golfpeter Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe einen Loewe Xelos A 32 HD 100 DR+. Das Gerät hat zwei Tuner, die ich bisher mit je einer Antenne angeschlossen hatte. Im Fachhandel hat man mir einen DiSEqC-Schalter verkauft um das Gerät mit ein nur einer Leitung anschließen zu können. Das geht auch aber ich kann nicht gleichzeitig ein Programm sehen, eins aufzeichnen. Gibt es eine Möglichkeit sehen und aufzeichnen mit nur einer Leitung?
    Viele Dank für die Antworten schon jetzt.
    Golfpeter
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.795
    Zustimmungen:
    5.187
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. Golfpeter

    Golfpeter Neuling

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    Kann ich denn eine Satantenne an schließen und eine DVB-T und dann zwei Progromme gleichzeitig sehen?
    Golfpeter
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    DVB-T braucht einen eigenen Receiver, Sat auch.Daher entweder 2 Receiver /Sat u. DVB-T) oder am besten einen Twin LNB (hat 2 Ausgänge) für deine 2 Tunner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2010
  5. Misso

    Misso Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    Darf ich dazu auch etwas fragen.
    Wir bekomme demnächjst SAetlliten-TV (ein Kabel, nicht zwei) und natürlich einen SAT-Receiver. Mein Fernseher hat integriertes DVB-T. Kann ich das beides gleichzeitig nutzen oder ist das Quatsch? Denn dann könnte ich ja etwas aufnehmen und oben am TV (über DVB-T) etwas anderes sehen. Und wenn das ginge, wie stell ich das an? (Ich benötige ja dann eine Zimerantenne?)
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.795
    Zustimmungen:
    5.187
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    Warum soll das nicht gehen?
    Hast du jetzt DVB-T empfang über Dachantenne?
    Willst du gleiche Kabel für Sat und DVB-T nutzen?
     
  7. Misso

    Misso Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    Man hat mir gesagt das sei nicht möglich da es sich um zwei verschiedene Tunerarten handelt. Bisher hatten wir nur Kabelanschluss, haben kein DVB-T genutzt und hatten auch einen Fernseher ohne integriertes DVB-T, wir bekommen sozusagen alles beides fast zeitgleich neu.

    Dazu haben wir einen alten Kasetten-Videorecorder, den ich im Grunde weiternutzen möchte. Eine DVB-T Antenne haben wir bisher nicht.

    Bisher ging das bei uns so: Kabel-TV kommt aus der Wand, ab in den Videorecorder, von da in den Fernseher, fertig.

    Ehrlich gesagt habe ich nicht die leiseste Ahnung wie ich das alles miteinander verbinden soll. Als TV-Junkie würde ich natürlich gerne auch etwas anderes sehen als ich gerade aufnehme.
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.990
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    erst mal die Frage wo du genau wohnst?
     
  9. Misso

    Misso Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    Hallo Foren-Gott :),

    ich wohne in Dortmund.
     
  10. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.990
    Zustimmungen:
    2.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Zwei Tuner gleichzeitig nutzen?

    Der TV hat einen DVB-T und DVB-C Tuner eingebaut, also brauchst du für Sat TV einen extra Receiver, hier würde ich einen HD Receiver empfehlen wegen der besseren Bildqualität. Interesse an Sky?

    Im TV kannst du den integrierten DVB-T Tuner nutzen, jetzt nur die Frage welche Antenne du brauchst, deshalb die Frage nach dem Wohnort.

    Der VCR schließt du dann per Scart an den Receiver an und kannst dann über den Receiver DVB-S aufnehmen.
    DVB-T kannst du nicht aufnehmen, bzw geht schon nur kannst du dann kein anderes Programm schauen.

    VCR <-Scart-> DVB-S Receiver <-HDMI-> TV
     

Diese Seite empfehlen