1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zwei satelliten gleichzeitig? fragen ueber fragen... :)

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von llama_thumper, 9. Januar 2007.

  1. llama_thumper

    llama_thumper Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    so,

    werde mal probieren mein problem kurz und buendig zu schildern, und meine fragen dazu :). bin sat-tv anfaenger und kenne mich daher nicht so richtig aus. vor kurzem habe ich mir einen digicorder s2 sat receiver mit festplatte angeschafft, um ORF vom satelliten aus empfangen zu koennen (wegen der baldigen umstellung auf DVB-T - ich wollte mir keinen extra dvb-t receiver kaufen, und habe anstatt dessen einfach den sat receiver geupgraded).

    leider funktioniert das ganze nicht, dh ich kann die ORF programme nicht empfangen ('kein signal'). CI Cryptoworks modul mit registrierter ORF karte habe ich.

    was geht sind die programme die im "Cyfra" paket enthalten sind - was auch vorher ging, mit dem alten sat receiver. es wurde nichts bei der antenne geaendert.

    dies sind die zwei LNB receiver die ich draussen auf der antenne habe:
    http://redo.net/temp/public/CIMG6026.JPG
    http://redo.net/temp/public/CIMG6005.JPG
    http://redo.net/temp/public/CIMG6004.JPG
    http://redo.net/temp/public/CIMG6013.JPG
    der mit dem single output wird verwendet, der mit dem doppel output nicht (anschliessen eines kabels von diesen LNB aendert auch nichts).

    so wie ich dass als laie verstanden habe, werden ORF Digital und Cyfra von zwei verschiedenen satelliten ausgestrahlt -
    http://www.lyngsat.com/astra19.html
    http://www.lyngsat.com/hotbird.html

    Hotbird kann ich empfangen, weil Cyfra drauf ist - Astra 1H anscheinend nicht... :eek:

    Nun meine Fragen:

    1. auf was fuer eine art LNB muss ich umruesten? ich wuerde am liebsten meinen twin tuner benuetzen koennen (empfangen, gleichzeitig was anderes aufzeichnen, etc), daher waeren zwei outputs vom LNB wuenschenswert...

    2. brauche ich eine groessere antenne?

    3. brauche ich einen motor?

    hoffe ihr entschuldigt die vielleicht ein bisschen naiven fragen, aber jeder faengt einmal an... :D

    vielen dank fuer eure tipps!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2007
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: zwei satelliten gleichzeitig? fragen ueber fragen... :)

    Du brauchst Multifeed Empfang für 2 Satelliten oder Du richtest Deine Anlage auf Astra 19,2 ° Ost aus.
    Da Deine Links nicht funktionieren, kann man auch nicht sehen was Du bereits an Hardware hast.
     
  3. llama_thumper

    llama_thumper Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    17
    AW: zwei satelliten gleichzeitig? fragen ueber fragen... :)

    danke fuer deine antwort.

    ok, ich habe die links korrigiert.

    multifeed empfang fuer 2 satelliten heist was genau? was fuer LNB brauche ich da?
    ausrichten auf Astra 19,2 waere keine gute idee, da ich dann den Cyfra empfang verliere, oder?
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: zwei satelliten gleichzeitig? fragen ueber fragen... :)

    Das was Du da hast ist eine Multifeedanlage,
    Ob die LNB noch aktuell sind ( digitaltauglich) kann ich so nicht beurteilen.
    Versuche Hotbird auf dem orginal Arm und Astra schielend.
    Wen nur ein Receiver angeschlossen werden soll würde ich sie austauschen und dann die beiden Zuleitungen mit einem DiSEqC 2x1 verbinden.
    Der angeschlosene Receiver muss auf DiSEqC Empfang eingestelt werden
    http://www.berlin-satshop.de/diseqc...L815.htm?hmm=fb745ba3311d6bb1ccd5fdb2ff49d2e1
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2007
  5. llama_thumper

    llama_thumper Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    17
    AW: zwei satelliten gleichzeitig? fragen ueber fragen... :)

    danke, alles passt - mit einem quad monoblock lnb von inverto.
     

Diese Seite empfehlen