1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Receiver hintereinander schalten???

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Volker15, 16. August 2007.

  1. Volker15

    Volker15 Neuling

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo
    Besitze eine Multytenne mit einem Anschluß sowie einen Topfield 5500, möchte jetzt noch einen HDTV Receiver mit anschließen.
    Ist das technisch überhaubt machbar.
    Was passiert wenn ich zufällig beide gleichzeitig angestellt habe???
    Wie muss ich die Geräte anschließen ohne das ich ständig Kable umstecken muss?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zwei Receiver hintereinander schalten???

    Wen die Receiver neben einen SAT Eingang auch einen SAT Ausgang haben kannst Du von dort aus zum nächsten durchschleifen.
    Es kann sein das immer nur ein Gerät in Betrieb sein kann und die anderen im Standby.
    Das must Du dann ausprobieren.
    Bitte beachten es können nur immer eine Polarisationebene gleichzeitig empfangen werden.
    Aber da fast alle Deutschen Sender Horizontal senden ist das eher zu vernachlässigen.
     

Diese Seite empfehlen