1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zwei quad LNB´s

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von le roc, 9. November 2004.

  1. le roc

    le roc Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    halllo, bin neu hier und dementsprechend viel ahnung habe ich von diesem thema. also entschuldigt falls ich blöd formuliere oder so.

    und zwar. wollen wir drei reciver betreiben. 2 digitale und einen analogen.
    soweit ich weiss ist das kein problem. so jetzt habe ich gehört das es quad lnb´s gibt wo dann vier reciver dran können. dann brauche ich also kein multi dings bums. RICHTIG???
    so ich würde gerne astra und hotbird haben. geht das dann denn überhaupt?? weil von jedem lnb geht ja jeweils ein kabel in den reiver. und bei 2 lnbs wären das dann 2 kabel. das geht doch nciht oder???

    und noch eine frage. können alle drei reciver gleichzeitig laufen und auf jedem reciver läuft dannn was anderes??
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2004
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: zwei quad LNB´s

    Ganz genau.
    Doch, das geht, mit einem DISEQC-Schalter. Also zwei Eingänge, ein Ausgang. Dafür muß der Receiver aber auch DISEQC beherrschen, das können heute praktisch alle Receiver. Wenn Hotbird auf mehreren Teilnehmern zur Verfügung stehen soll, ist es besser, wenn man statt
    2 Quad-LNBs und DISEQC-Schalter
    lieber
    2 Quattro-LNBs und einen Multischalter
    nimmt.
     
  3. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: zwei quad LNB´s

    Wenn Du das so verkabelst, wie ich das gerade beschrieben habe, auf jeden Fall. So sieht dann eine solche Verkabelung aus:
    http://www.satlex.de/de/4participants.html
     
  4. crackmaniac

    crackmaniac Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    1
    AW: zwei quad LNB´s

    Es ist schon möglich, das du auf jeden Reciver jeden Satelliten empfangen kannst, jedoch brauchst du dafü einen 9/x multischalter.....wenn du jetzt jedoch einen Quad LNB nehmen möchtest brauchst du auch einen Quad fähigen multischalter.

    http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flN0YXRlPTI2NzMzMjgxOTY=?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&glb_user_js=Y&shop=B2C&p_init_ipc=X&~cookies=1

    hier gibt es einen.
    Wenn du jetzt jedoch erst auf Digital Satellit umbauen möchtest, kannst du auch Quatro LNBs und einen normalen Mutlischalter kaufen, das wird sicherlich günstiger sein.
     
  5. le roc

    le roc Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    9
    AW: zwei quad LNB´s

    also sind folgende komponenten dann richtig ausgesucht??

    85 cm Schüssel von Fuba 85,- euro
    halterung für 2 LNB´s 15,- euro
    2 x mal Invacom Universal Quattro LNB QTH-031 für Multischalter 47,- euro = 94,- euro
    Multischalter 9/4 - Gigant NT S.154-CP für 2 Satelliten 88,- euro
    2 digital reciver
    1 analog reciver der vorhanden ist
     
  6. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: zwei quad LNB´s

    Schüssel und LNCs soweit ok, nur zu dem Multischalter kann ich nichts sagen, was die Qualität angeht. An jeden Ausgang des Multischalters kann man dann sowohl einen Analog- als auch Digitalreceiver anschließen.
     

Diese Seite empfehlen