1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Bilbo01, 20. Oktober 2011.

  1. Bilbo01

    Bilbo01 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-26V4500, Yamaha RX-V861, Yamaha DVD-S1700, Canton Movie CD 201, Homecast S8008 CI PVR
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe meinen TV über ein LAN Kabel mit dem Internet verbunden. Nun besitze ich seit einigen Tagen den Fantec MM-FHDL Multi Media Player, welchen ich auch für Internet-Radio benutzen möchte. Nun dachte ich mir, dass ich mit diesem Y-Adapter beide Geräte bedienen kann. Den Adapter an das von der FritzBox kommende LAN Kabel anschließen und damit dann weiter zu 1. dem TV und 2. dem Player. Nun funzt aber das Internet weder am TV noch am Player. Habe ich da einen Denkfehler? Sollte doch eigentlich klappen, oder?

    Danke und Gruß, Ecki
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.689
    Zustimmungen:
    771
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    Wenn er so verschaltet ist, wie dieser hier ( http://www.amazon.de/Equip-Anschlussverdoppler-Cat-RJ45-Stecker/dp/B000LRTEPY/ref=pd_cp_computers_1 ), dann brauchst Du 2 von den Dingern.

    Damit führst Du 2 LAN-Ports der Fritz-Box zusammen auf das Kabel das schon zum TV liegt. Am Ende des Kabels trennt der 2te Adapter dies wieder in 2 Anschlüsse.

    Ein Ethernetkabel hat für gewöhnlich 8 Adern, wenn es voll belegt ist (Das sollte dein Kabel zum TV dann aber auch sein). 100MBit Anschlüsse benötigen 4 Leitungen, Somit kann man 2 100MBit LAN Ports auf ein Kabel buendeln und auch wieder "auseinanderdröseln" (dazu die Adapter).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2011
  3. Bilbo01

    Bilbo01 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-26V4500, Yamaha RX-V861, Yamaha DVD-S1700, Canton Movie CD 201, Homecast S8008 CI PVR
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    Oh, OK. Danke für den Hinweis...Bevor ich da jetzt weiter investiere werde ich wohl einen WLAN Adapter kaufen, die sind ja mittlerweile auch echt billig...
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.689
    Zustimmungen:
    771
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    Der von mir verlinkte Y-Adapter liegt bei 3 Euro. Nicht zu vergessen, dass Du über Kabel mit Sicherheit eine stabilere und auch schnellere Verbindung realisieren kannst, als über WLAN. Gerade wenn einiges an Entfernung zwischen FritzBox und Media Player liegt!
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    Ein kleiner richtiger Netzwerk-Switch für 10 Euiro wäre die bessere Lösung als solche Bastelprojekte.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    Man kann das in der Tat über Y-Adapter machen, aber da darf man nicht vergessen, dass man dafür am Ende eben die zwei Anschlusskabel, zwei Y-Adapter und nochmal zwei Patchkabel braucht.

    Ich würde dafür halt auch lieber im Wohnzimmer 'nen Switch hinstellen, dürfte am Ende billiger sein. Vor allem ist man damit aber auch variabel, falls man doch noch mal einen LAN-Anschluss braucht.

    Preise gehen ab 10 Euro los: Netzwerk Switche

    Wobei ich den hier empfehlen würde: Netgear ProSafe 5-Port Switch: Amazon.de: Computer & Zubehör
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.630
    Zustimmungen:
    979
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    genau, vorallem dann, wenn demächst noch ein Internet Radio oder sonstwas dazu kommt :)

    Und nicht jeder Wlan Stick funktioniert mit jedem TV.
    Bei Samsung muss man spezielle kaufen, wo einer schon mal >70 Euro kostet.
     
  8. Bilbo01

    Bilbo01 Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-26V4500, Yamaha RX-V861, Yamaha DVD-S1700, Canton Movie CD 201, Homecast S8008 CI PVR
    AW: Zwei Geräte an einem LAN Kabel via Y-Adapter??

    Yepp, habe mir einen Switch gekauft und TV, MediaPlayer und Satbox ans Netz angeschlossen. Funzen alle drei. Und Internetradio ist im MediaPlayer sowieso drin, deshalb brauchte ich ja die Verbindung ins Netz ;-)
     

Diese Seite empfehlen