1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zuverlässige Programmvorschau - zu viel verlangt

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Atletico, 12. Juni 2003.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Stimmt, man kann von Premiere unmöglich erwarten, dass der Kunde eine zuverlässige Programmvorschau bekommt. Das wäre des Guten wirklich zu viel. Dann lieber Chaos pur, eine Hand weiß nicht was die andere macht. Naja, Hauptsache die Softerotik des schlüpfrigen Österreichers Kofler läuft nach wie vor.
    Aktuelles Beispiel vom kommenden Wochenende: Die Sachlage scheint so, als überträgt Premiere am Sonntag ab 21.30 Uhr (und damit eine halbe Stunde nach Anpfiff) das Spiel Celta Vigo - Real Sociedad. Anscheinend nicht als Tape, sondern wirklich live, da die Übertragung wohl schon um 23.00 Uhr endet. Also wird man die erste halbe Stunde komplett verpassen - jedenfalls wenn es nach den Angaben im EPG geht.
    Viel wichtiger als diese Übertragung ist aber eine Wiederholung des Spiels, da ich das zeitgleich auf Autonómicas laufende Atlético - Real Madrid dem vermutlich gekürzten Premiere-Kick vorziehe.
    Doch wann kommt nun eine Wiederholung?

    - Lt. Angaben in der Sektion "Fussball International" sowohl um 00.30 Uhr nachts, als auch am kommenden Tag um 20.30 Uhr
    - Die Programmsuche auf der Homepage weiß noch gar nichts von der Übertragung des Spanien-Kicks und folglich auch nichts von einer Wiederholung
    - Der EPG führt zwar die Live-Übertragung setzt, setzt aber für 00.30 Uhr als auch den kommenden Tag um 20.30 Uhr eine Wiederholung der Formel 1

    Watt denn nu? Diese Unzuverlässigkeit kotzt mich nur noch an. Wäre ja auch wieder genial, falls es eine gekürzte Fussballübertragung gäbe. Ach ja, der Kunde ist natürlich König beim besten Sportprogramm der Welt...
     
  2. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Dessau
    Eh das stimmt nicht ganz, der Herr Kofler ist kein Österreicher, sondern Italiener.
     
  3. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Ich will aber, dass Georg Kofler Österreicher ist! Das würde meine sämtlichen Vorurteile über Österreicher bestätigen. Kofler ist vielleicht kein wascheechtet Ösi, hat aber große Teile seines Lebens im Land verbracht. Also denkt und handelt er österreichisch, was sich auch sehr oft bei Premiere zeigt.
    Verschiedene Suchmaschinen zeigen übrigens beim Begriff "Kofler" an "der gebürtige Österreicher". Wie auch immer - für mich wird er immer ein Ösi sein und bleiben, basta!
     
  4. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    Klingt so wie: "Ich will, dass 1966 Deutschland Weltmeister wird!"

    Man kann die Geschichte aber leider nicht umdrehen. Lt. Google: "Geboren am 26.04.1957 in Bruneck/Südtirol". Das ist von Österreich kilometerweit entfernt.

    <small>[ 12. Juni 2003, 14:20: Beitrag editiert von: andimik ]</small>
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  6. DT125R-Tom

    DT125R-Tom Silber Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2003
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Dessau
    Tja wer mal öfters n-tv guckt und sich die Talkshow Maischberger ansieht da war Georg Kofler öfters mal da, dort hat er selbst gesagt das er italienischer Staatsbürger ist.

    Tja man sollte sich mal intensiver informieren. breites_
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.598
    Ort:
    Kärnten
    Was soll dieses fremdenfeindliche Posting?

    Kruzifix, er ist KEIN Österreicher, sondern er ist Südtiroler! Südtiroler fühlen sich auch nicht als Italiener, sondern als Süd-Tiroler.

    Du hast wohl keinen Geographie- oder Geschichteunterricht gemocht?

    Grüße aus Kärnten

    <small>[ 12. Juni 2003, 15:16: Beitrag editiert von: andimik ]</small>
     
  8. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Ich habe nichts gegen Österreicher (Ausnahme deren Fussball), betrachte Kofler aber dennoch als Österreicher. Auch wenn das faktisch falsch sein mag, lasst mir doch mein beschränktes Weltbild winken .

    Desweitere wäre es schön, wenn wir über das eigentlich Thema sprechen könnten. Ansonsten ist der Thread sicherlich bald dicht.
     
  9. miclin

    miclin Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Pana TX-L DT50E 47" + PS3
    Die Angaben zu den Sportkanälen und den Doku-Kanälen (Discovery und Planet) im neuen Programmheft sind wirklich mehr als bescheiden.

    Bei den Sportkanälen stimmen doch ca. 20 - 30% nicht. Und dann steht da teilweise nur "Boxen" oder "Die besten Grand Prix".

    Und bei den Doku-Kanälen steht hauptsächlich die Sendereihe, wie "Erben des Ikarus" oder "Leidenschaft Segeln". Aber welche Folge - steht da nicht.

    Mit dem EPG konnte man am Wochenende z.B. in Ruhe die Angaben ergänzen. Mit der heutigen Telethek und Programmvorschau ist es nur ein Krampf.

    Neues Programmheft und Wegfall des EPG stehen nicht im Sinne einer zuverlässigen Programmvorschau. Sie stellen für mich eine weswentliche Gebrauchseinschränkung dar.
     
  10. koarl

    koarl Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    grossduttelbrunn
    [x] geh weg

    oder auf "Österreichisch"

    schleich Dich, Schei** Piefke!
     

Diese Seite empfehlen