1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zustimmung bei Datenschutz: Verbraucherschützer fordern Wahl

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Um Online-Dienste zu nutzen ist die Zustimmung zu Datenschutzregeln die wichtigste Bedingung und gleichzeitig die größte Hürde. Ohne Zustimmung können die Angebote nicht genutzt werden. Daher fordern Verbraucherschützer statt einer pauschalen Zustimmung mehr Wahlmöglichkeiten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.435
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    Das ist doch mal eine gute Ansage. Ich wundere mich allerdings immer wieder warum man Unternehmen meist von externen Seiten immer stoßen muss, um mal innovativ zu werden, in Bereichen, die sie oft "so nebenher" machen müssen, aber dabei den Kunden/Nutzer vor den Kopf stoßen.

    Wie im Beitrag erwähnt, verzichtet man so ggf auf Kunden und Einnahmen die diese "friss oder stirb"-Denke nicht so einfach übernehmen wollen, weil sie eben lesen und verstehen, oder eben nicht das Gelesene verstehen und daher im Zweifel verzichten. Und für die die blind akzeptieren, geben sich je nach AGB selbst preis.

    Ich bin gespannt was draus gemacht wird?! Befürchte allerdings nicht viel, so lange es da auch nicht vom Gesetzgeber eindeutigere Rahmenbedingungen gibt.
     
  3. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    73
    Frag mal einen Datenschutzbeauftragten, den fast jedes Unternehmen laut Gesetzgeber haben muss, was die Datenschutzgesetz in Deutschland fordern???

    Da ist der Gesetzgeber erstmal gefordert, seine Datenschutzgesetz vollständig zu vereinfachen, ehe ein Unternehmen was vereinfachen könnte. Unternehmen müssen die Datenschutzgesetz nämlich einhalten und deren Einhaltung absichern.
     

Diese Seite empfehlen