1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von rascho, 20. November 2011.

  1. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    Anzeige
    Hallo Leute,

    wie man aus meinem Titel schon entnehmen kann, möchte ich mir demnächst eine Anlage zusammenstellen für den Badr 4 Empfang, da ich in ca. einem Monat umziehe und in der neuen Wohnung aufgrund eines Balkons endlich wieder Satelitenempfang genießen darf.

    Folgende Sachen habe ich noch aus früherer Zeit im Keller:

    1. Eine 110 CM Schüssel
    2. Eine 80 CM Schüssel
    3. Koaxialkabel
    4. Ein noname LNB
    5. Einen Diseqc 1.2 Motor bis 120 cm

    Als Schüssel werde ich natürlich die 110 cm Schüssel verwenden, da die 80er damals hart an der Grenze war, mit der 110er hatte ich einen Guten Empfang trotz Bäume und Hochhaus im Weg.

    Sofern sich der Empfang des Badr 4 innerhalb der letzten 4 Jahre nicht verschlechtert hat, wird diese Schüssel aureichen. Den Motor werde ich auch wieder verwenden um auf Astra 19,2 und Astra 28,2 hin und her rotieren zu können.

    Das alte Koaxialkabel müsste auch noch gehen, was ich aber unbedingt neu brauche und am besten mit guten Voraussetzungen für den Badr 4 Empfang sind Receiver und LNB.

    Ich hatte als Receiver an den XORO 8600 oder vielleicht sogar 8700 gedacht. Worauf es mir beim Receiver ankommt sind folgende Sachen:

    1. Guter Tuner für den Empfang von Badr 4 und das Badr 4 vorprogramiert ist in der Software, sodass ich nicht noch ein lästiges Update machen muss

    2. HDTV

    3. Kurze Umschaltzeit wenn möglich

    4. Unproblematische Aufnahme über ein externes USB-Medium

    5. HDMi schnittstelle

    6. Maximal 90 Euro soll das Teil Kosten

    Bei dem LNB habe ich noch überhaupt keinen Plan und hoffe daher auf Empfehlungen von euch.

    Somit wären das alle wichtigen Komponenten, zu denen ich eine Kaufempfehlung eurer Seits bräuchte.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Ja Danke Nelli für deinen Vorschlag mit dem Inverto LNB. Das ich für 90 Euro keine Dreambox oder was vergleichbares bekomme ist mir klar, aber ich will halt nicht mehr ausgeben. Der Receiver soll jetzt auch nicht großartig was leisten, DVBS-2, HDMI, Aufnahmefunktion über USB und ne ordentliche Software.

    Ich denke da sollte sich was für 90 Euro finden lassen, mich würden nur Erfahrungsberichte über den Xoro 8600, 8700 interessieren oder dem Ferguson Ariva, Opticum x110p etc..
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Solltest mal mehr als ein Receiver gleichzeitig (und unterschiedlichen Sat's) betreiben wollen, kannst auch deine 110er.mit einem Multifeedhalter betreiben, dazu für jeden Satellit einen LNB(zB die von Alps gehen hier für28,2°+26°)
     
  5. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Google mal nach Edision Heilbronn und bestell Dir da den Piccollo für 80 Euro, der kann alles was Du brauchst. Software dazu: neueste ILTV aus dem Nachtfalke-Forum (u.a. für die Dänen).
     
  6. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Danke für die Info Ijon Tichy,

    na geht doch, dass sieht mir nach einem geeigneten Receiver aus. Ich stelle mir nur die Frage ob ich nicht noch 15 Euro drauflegen soll und mir gleich den plus HDip kaufen soll oder 30 Euro und dann den Pingulux mit Linux Software.

    Was denkt ihr würde sich einer der beiden teureren für meine Bedürfnisse lohnen?
     
  7. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Ich habe da noch eine Frage, gibt es Signaleinbußen wenn man eine Fensterdurchführung verwendet?
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Ja.
     
  9. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Moin leute,

    bin jetzt am überlegen, neben meiner 110 cm Schüssel für den Badr 4 Empfang inkl. Motor meine 80 cm Schüssel auf Hotbird mit einem Monoblock für den gleichzeitigen Astra Empfang aufzustellen wenn ich umgezogen bin.

    Der Grund ist folgender, ich will mir höchstwahrscheinlich eine AJS Karte holen und AJS läuft ja über Hotbird und die große Schüssel soll hauptsächlich auf Badr 4 bleiben wegen den MBCs und Dubai Sports. Ich habe einfach keine lust jedesmal wenn ich z.B. von MBC auf AJS umschalten will zu warten bis der Motor fertig ist. Und das gleiche Spiel wenn ich z.B. die Tagesschau auf Astra gucken will.

    Aber gleichzeitig will ich mir durch den Motor an der 110er alle Möglichkeiten offen halten, falls ich irgendwann mal doch auf Digitalb oder so umsteigen sollte.

    Meine Frage nun, wie ist dies nun praktisch durchzuführen? Ich würde jetzt mal vermuten, dass ich das Kabel von der 110er Schüssel für den Badr 4 Empfang mit den beiden Kabeln der 80er Schüssel für den Astra und Hotbird Empfang, in einen 1 zu 4 Diseqc Multischalter einführe.

    Richtig gedacht?
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Zusammenstellung meiner Anlage für den Badr 4 Empfang

    Mit einem Monoblock ist das nicht so einfach zu realisieren.
    Weil Du keine Zwei Kabel hast, sondern nur eines. Also nur ein Kabel für HB und Astra. Ein 2/ 1 Schalter ist bereits im Monoblock integriert.
    Und das kannst nicht an einen 4/1 anschließen.
    Ich empfehle Zwei LNB dann geht das auch mit einem 4/1 Diseqc Schalter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2011

Diese Seite empfehlen