1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusätzliche Schüssel hinter DiSEqC-Schalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von beiti, 17. April 2002.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Anzeige
    Ich habe eine Astra-/Hotbird-Anlage mit 2 Quattro-LNBs und 9/4 Multischalter (für 4 Teilnehmer).
    Nun würde ich gern zusätzlich eine einfache Schüssel für Astra 28° einbinden. Deren Signal müßte nur auf einem der Endgeräte (Digi-Receiver) zur Verfügung stehen. Mein Receiver hat leider nur 1 Sat-Buchse.
    Gibt es einen DiSEqC-Umschalter, den man an einen der 4 Ausgänge des 9/4-Multiswitch setzen kann, so daß man am Receiver dann einfach einen dritten Satelliten wählen kann?
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Dazu muss der Receiver Diseqc 1.0 beherrschen und Du müsstest einen Optionsschalter vor den Multischalter-Ausgang setzen.Am Besten einen SPAUN,die lassen sich umschalten,falls Du mal noch ein 4.LNB brauchst...
    Eingang A geht zum Multi,Eingang B zum Astra 2-LNB.
    Mit der Receiver-Einstellung Diseqc3 oder 4 bzw. BA oder BB wird auf den Einzel-LNB geschalten.
    Mit einem dem Ausgang B nachfolgenden 2/1 Schalter könnte ein 4.LNB angesteuert werden.
    Die Teilnehmer der Gemeinschaftsanlage bleiben von den Vorgängen unberührt...
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Alles klar. Danke!
     

Diese Seite empfehlen