1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zusätzliche Kosten für Kabel Digital normal?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Caranthir, 9. Februar 2006.

  1. Caranthir

    Caranthir Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    habe mich gerade bei unserem lokalen Kabelbetreiber (tss) über das digitale Kabelangebot informiert. Kabel Deutschland wird eingespeist, wie üblich sind die öffentlich-rechtlichen frei empfangbar. Für die Privatsender ebenfalls wie üblich die einmalige Freischaltung für 14,50 ABER ZUSÄTZLICH 2,50 EUR monatlich extra. Ich zahle zwar derzeit nur knapp 25 EUR Kablemiete pro Quartal, trotzdem finde ich sowas unverschämt. Ist das denn so üblich?
     
  2. berlin12435

    berlin12435 Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Phillips 48PUS7600 UHD mit Ambilight 3

    Onkoyo HT-R380
    AppleTV 4
    Fire TV 2
    Mac mini

    Pay-TV:
    Sky Entertainment/Cinema mit Sky+ 2TB
    Streaming:
    Sky Go/Sky on Demand
    Amazon Prime
    Netflix
    Zattoo
    AW: Zusätzliche Kosten für Kabel Digital normal?

    mein ne 4 betreiber ist die ewt, ich konnte nach langem warten anfang 2005 bei denen einen vertrag für kabel digital home und free abschließen und muss seitdem auch zusätzlich jeden monat 2,50€ zusätzlich berappen! die ewt erklärte, auf mein nachfragen damals, dies sei die grundgebühr dafür, dass die ewt mir den zugang zum digitalen kd-angebot ermöglicht! was nun aber viel schlimmer ist, nachdem ich jetzt rtl und co digital empfangen kann, wollte ich ne zweite smartcard, auf der nur kd-free freigeschaltet ist (für meine zweite box im schlafzimmer), aber die haben nicht verstanden was ich von denen wollte.... weil ich ja schon ne smartcard hatte:eek: naja, nach langem hick, hack und diversen telefonaten mit der hauptzentrale der ewt in augsburg begriffen die mein anliegen endlich und schickten mir ein entsprechendes vertragsformular zu! wenn ich das jetzt ausfülle und zurückschicke bekomm ich ne weitere smartcard und ein freischaltsignal für kd-free für einmalig 14,95€, aber und jetzt kommt der hacken, es werden erneut 2,50€ montalich fällig! nu hab ich denen verklickert, dass ich die 2,50€ für den zugang zur digitalen kd-welt bereits bleche, die meinen aber das eine hätte mit dem anderen nichts zu tun... *brech*
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2006
  3. Stephan-T

    Stephan-T Guest

    AW: Zusätzliche Kosten für Kabel Digital normal?

    Hi,

    ich habe KD Home seit dem ersten Tag an dem es dies gibt. Bei mir ist es noch so das ich nur das Home bestellt habe und zusätzlich noch KD Free umsonst bekomme. Ich kann mich erinnern, dass vor 4 Monaten auf der Homepage nur eine einmalige Gebühr von 14.95€ bezahlt werden musste. Hab mich auch gewundert das es jetzt 2.50 kostet.

    Gruss Stephan
     
  4. berlin12435

    berlin12435 Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Phillips 48PUS7600 UHD mit Ambilight 3

    Onkoyo HT-R380
    AppleTV 4
    Fire TV 2
    Mac mini

    Pay-TV:
    Sky Entertainment/Cinema mit Sky+ 2TB
    Streaming:
    Sky Go/Sky on Demand
    Amazon Prime
    Netflix
    Zattoo
    AW: Zusätzliche Kosten für Kabel Digital normal?

    bist du kd-direktkunde??? wenn ja dann sind diese zusätzlichen gebühren für dich nicht relevant! die 2,50€ verlangen die ne4 betreiber, die das kd-signal durchleiten!
     

Diese Seite empfehlen