1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zum erstenmal Sat - Fragen!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von martinschmidt43, 18. Mai 2011.

  1. Anzeige
    Hallo,

    ich steige zum ersten Mal in meinem Leben auf Sat um. Bisher hatte ich Kabel. Jetzt habe ich einige Frage:

    1.) Bekomme ich als deutscher Sky Kunde auch Sky Sport Austria freigeschaltet

    2.) Bei Kabel war das mit den Bundesliga und Select Kanäle ziemlich einfach. Über den Kanal konnte ich die "Unterkanäle" über die Optionstase ansteuern.
    Jetzt habe ich auf der Astra Homepage gesehen, dass die dort jeden Bundesliga- und Selectkanal einzeln gelistet haben und das sogar auf unterschiedlichen Transpondern. Heißt das, dass ich immer die Kanäle wechseln muss und nicht mehr bequem über die Optionstasten ansteuern kann?

    3.) Will mir über ebay eine ORF Karte kaufen. Funktioniert die ORF Karte über das Unicam Modul?

    4.) Welche Satelliten lohnen sich noch außer Astra 19,2°

    5.) Hab gehört über Telestar kann man einige Sender aus den USA reinbekommen. ist das richtig?
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.310
    Zustimmungen:
    4.005
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Zum erstenmal Sat - Fragen!

    Hi,

    1) Ja (Wozu weiß keiner....;))

    2) Beides geht. Entweder als Einzelkanäle oder Option. Bei fremdreceivern unterstützen einige die Optionsfunktion nicht.

    3) äähmm, glaube ja, aber da meldet dich hier sicher noch jemand zu.

    4) Guckst Du:
    KingOfSat - Europäisches Satelliten-Zapping & -Verzeichnis
    Wie sollen WIR wissen, was DU gut findest ?

    5) k.A.

    Gruß
     
  3. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zum erstenmal Sat - Fragen!

    Hallo martinschmidt,

    wenn du Englisch einigermaßen verstehst lohnt sich auf alle Fälle 28,2/28,5° E.

    Gruß janogla
     
  4. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.156
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Zum erstenmal Sat - Fragen!

    Zum Thema "ORF-Karten über eBay kaufen" sei der folgende Hinweis gestattet:
    Dort werden zwar oft ORF-Karten angeboten, die in der Regel aber nicht dauerhaft freigeschaltet sind, d.h. es liegt nur die Grundfreischaltung für 30 Tage vor. Nach diesen 30 Tagen werden die Programme des ORF dann nicht mehr entschlüsselt, die Privatsender laufen normalerweise aber weiter. Um an eine dauerhafte Freischaltung der ORF-Programme zu gelangen, benötigst Du dann jemanden mit Hauptwohnsitz in Österreich und dem Nachweis, dass diese Kontaktperson auch die GIS-Gebühren bezahlt. Also bitte Vorsicht beim Kauf über eBay!

    Und bedenke bei der Installation auch Blitzschutz / Erdung / Potentialausgleich:
    http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf
     

Diese Seite empfehlen