1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu Primacom

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von astranase, 19. Dezember 2007.

  1. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Leipzig
    Anzeige
    Mich würden mal Eure Erfahrungen mit Primacom interessieren, leider ist dazu im Forum derzeit wenig zu finden obwohl es regional doch viele Kunden geben müsste.
    Ich möchte oder muss mir hierzu mal ein Bild auf neutralem Boden machen, weil ich -- als zukünftiger Kunde -- das Gefühl habe das dort das Preis/Leistungsverhältnis etwas aus dem Gleichgewicht ist, würde mich freuen wenn mich jemand vom Gegenteil überzeugen könnte.
    Derzeit bin ich ja noch unter der Obhut von Kabel Deutschland welche meine Kritik vor allem im Punkt Service oder besser nicht Vorhandenem auch schon zu spüren bekam.
    Vorteil für Primacomkunden scheint derzeit aus meiner Sicht das im Unterschied zu KD der gesamte Hörfunktransponder digital im Netz ist ... andere Vorteile kann ich im Augenblick keine ausmachen.
    Für Auswärtige ... hier bei uns gibt es zwei große Kabelanbieter welche das Stadtgebiet versorgen ... Primacom und Kabel Deutschland.
     
  2. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    558
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    AW: Zu Primacom

    Nun ich bin Primacom-Kunde in Dresden, zu den Internet- und Telefon-Angebot kann ich leider keinen Vergleich machen, da bin ich noch bei der Telekom. Mit dem digitalen Angebot bin ich ganz zufrieden. Benutze einen Technisat-Decoder mit CI-Modul um das Premiere und PrimaTV-Angebot über einen Decoder zu nutzen. Bei Primacom kann man diesen Decoder auch mieten, oder sich ein CI-Modul von Technisat bei Primacom kaufen, wenn man schon einen Receiver hat. Eine Smartcard bekommt man dann dazu. Bei Primacom sind zwar nicht alle Programme digital empfangbar, die es auch z.B. bei Kabel Deutschland gibt wie z.B. Sat 1 Comedy und Kabel Eins Classics, aber man hat trotzdem ne grosse Auswahl an Programmen. Das Maxi-Paket bekommt man glaube ich für ca. 14 Euro + ca. 6 Euro Decodermiete.

    Jedenfalls kann ich Primacom was das TV-Angebot betrifft nur empfehlen.
     
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.071
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Zu Primacom

    Bei der Primacom ist das analoge Fernsehangebot Angebot deutlich billiger als bei KD. Betrachtet man die Digitalangebote und rechnet die Freischaltung der Free TV digi Sender hinzu kommt unterm Strich inklusive Decoder der gleiche monatliche Zahlbetrag heraus. (etwa 16€ )

    Digitales Pay TV gibt ist überteuert, denn für 14,90 bekommt man nur wenige interessante Sender ( Spielfilm , Doku) , das andere ist nur Schrott (Wein TV , Blue Hustler etc )

    Bei KD bekommt man für 12,90 viel mehr Sender inklusive Kabel Classics und Sat1 Comedy.

    Beim Internet siehts bei der Primacom aber grausig aus. Für 24,95 € bekommt man eine sogenannte Flatrate mit 3 Mb/s , wobei aber nach 50GB Datenvolumina die Übertragungsgeschwindigkeit halbiert wird. Da sag ich nur Alice... ist die bessere Alternative, wenn kein KD zur Verfügung steht.

    Dann gibt es noch die Pakete, die sich aber nur lohnen, wenn man alle daraus angebotenen Leistungen auch nutzt, und trotzdem stellen diese keine Preisknaller dar.
     
  4. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Leipzig
    AW: Zu Primacom

    @Brixmaster, Du schreibst von 16 Euro bei Pay TV, sind das nicht 12,90 ...? oder haben die da die Digitale Grundgebühr von 2,90 noch nicht mit drin?
    Beim Preis für Basisangebote gibt es ja bei KD wie bei PC immer noch Vergünstigungen bei Wohnungsverwaltungen oder Genossenschaften ... wie ich aber schon hörte ... muss man oft gezielt fragen .. bei PC.
    Das Angebot zwischen KD und PC trennen wirklich Welten und PC sollte hier schleunigst was tun.
    Bei Internet, naja da sieht es aus wie zwischen ISS und den Sputnik1 ... da ist Preis/Leistung eigentlich eine Frec.... ... naja ich sage mal Unhöflichkeit.
    Telefon? ...da hatte ich mir bei KD die Finger verbrannt und dies ist für mich sowieso gestorben.
    Wie es mit dem Service bei PC aussieht weiß ich immer noch nicht, bei KD ist er eine Katastrophe.
    Auch gibt es bei PC wie ich hörte keine Installation vor Ort, keine Prüfung der Anschlussdosen oder messen der Leitungen und noch weniger Anschluss von Modem Internet usw. dies macht nun aber KD beim Abschluss der Vertäge
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.071
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Zu Primacom



    Also ich meinte PrimaTV Analog 10,70 +PrimaTV Basis Digital 5,95 = 16,95
    (PrimatV Basis: RTL,QVC :eek:etc digital )

    PAY TV PrimaTV Maxi zusätzlich 14,95 € Sender wie Kinowelt oder Scifi
     
  6. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Leipzig
    AW: Zu Primacom


    Schönen Weihnachtsabend erstmal.
    Primabasis kostet das nicht 2,90 Euro ?

    http://www.primacom.de/produkte/primatv/primatv.php?paket=25
     
  7. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.071
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
  8. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.203
    Ort:
    Leipzig
    AW: Zu Primacom

    Also müsste es sich rechnen wenn ich - da ich einen TechniSat Fernseher mit CI habe - , mir von PC (anstatt des Receiver) das Cryptoworksmodul kaufe (kommt um die 60 Euro)?
     
  9. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7.071
    Ort:
    City 17
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Zu Primacom

    In dem Falle sicherlich.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.638
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Zu Primacom

    Nicht zwnagsläufig, dann 50Gbyte sollten ja wohl mehr als ausreichend sein. (Bei 1&1 hatte ich nur 5GByte). Alice muss auch nicht besser sein denn die sind u.U. deutlich langsamer bei höheren Kosten.
    Wenn hier die Primacom Internet über Kabel anbietet werde ich jedenfalls von Alice wechseln.
     

Diese Seite empfehlen