1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zu heiß für Facebook: Foto von Statue gelöscht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2017.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    12.081
    Zustimmungen:
    8.541
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    Wäre es ein Verlust für die Welt, wenn der Betreiber vom Fratzenbuch den Betrieb einstellt, weil er anderes machen will, oder genug von den Millionen hat?
    Es wäre eher ein Gewinn, wenn FB von heut auf morgen geschlossen würde. :)
    Foren sind abgesehen davon zum Diskussionsaustausch im übrigen besser geeignet.
     
  2. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    669
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    facebook ist eine reine datenvermarktungsplattform, damit man als nutzer mit werbung ohne ende zu gemüllt wird. was sprüche und so angeht, kann man im netz gleich webfail aufrufen. da hat man das ganze auch ohne facebook ertragen zu müssen. webfail als solches finde ich schon lustig.
     
  3. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    996
    Punkte für Erfolge:
    123
    Problem: Zwischen dem amerikanischen und dem deutschen Moralkodex gibt es erhebliche Unterschiede. Und FB ist nun mal ein amerikanisches Unternehmen, also wird dort nach amerikanischen Normen entschieden, was erwünscht ist und was nicht.
     
  4. XL-MAN

    XL-MAN Lexikon

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    3.394
    Punkte für Erfolge:
    213
    Da gings um was anderes.....

    Trotzdem ein Witz.

    [​IMG]
     
  5. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.812
    Zustimmungen:
    4.398
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    VU+ Zero
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    ...so wäre es, wenn sie ihre Dienste nur in den USA anbieten würden. Zumindest theoretisch.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.468
    Zustimmungen:
    4.509
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    So einfach kann man sich aber nicht aus der Verantwortung stehlen.
     
  7. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    996
    Punkte für Erfolge:
    123
    Sie tun es aber einfach. Stichwort: Macht bricht Recht. Wie will man denn multinationalen Konzernen mit nationalem Recht beikommen? Zumal solchen, deren Marktwert das Bruttosozialprodukt einiger Länder übersteigt. Es gab da mal ein Buch mit dem schönen Titel: 'Kauf dir einen Kaiser'. Da ging es um die Fugger, die Frage ist also schon alt. Aber das Problem, dass wirtschaftliche Macht (siehe Bankenkrise, Stichwort: systemrelevant) oft der politischen Macht überlegen ist.