1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. März 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.145
    Anzeige
    München - Der Veranstalter der Pay-TV-Spartenkanäle "Goldstar TV", "Hit 24" und "Heimatkanal", Gottfried Zmeck, geht davon aus, dass das Angebot für ältere Fernsehzuschauer wachsen wird.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    wachsen wird ? wachsen muss wohl eher ! es gibt heutzutage im normalen free-tv kaum noch was für ältere.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Genau genommen gibt es nur bei den ÖR Sendungen für ältere...

    im PayTV sektor gibt es auch kaum sendungen für diese gruppe...
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Ich sehe da auch ab und zu mal rein. Die Generation von 40 plus x darf nicht vergessen werden
     
  5. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Was sind denn bitte schön Sendungen und Programme für Ältere?
    Nur weil man bspw. von der 49 auf die 50 springt und aus der sogenannten werberelevanten Zielgruppe rausspringt, beginnt man sich doch nicht auf einmal für den Heimatkanal, Goldstar TV, den "Mutantenstadel" oder die Sendungen von "Carmen Silbereisen" zu interessieren? :eek:
     
  6. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Bei mir ist es ein schleichender Prozess;)
     
  7. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Du machst mir Angst! :eek: :eek: :eek: :D
     
  8. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Wie Recht Du hast. :winken: Die Leute, die heute um die 60 Jahre alt sind, das waren die Blumenkinder der 60er Jahre, die sich damals die Mucke von den Byrds, Doors & Co. reingezogen haben. ;)
     
  9. doku

    doku Guest

    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Sehr gut formuliert! :) Völlige Zustimmung! Niemand wird mich dazu kriegen, mir die dämlichen, volkstümlichen Sendungen und die noch dämlichere Musik rein zu ziehen! :p :p :p
     
  10. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Zmeck: "Fernsehen für Ältere hat großes Potenzial"

    Ich merke selber, wie wenig ich manchmal die heutige Jugend verstehe, aber die sind nun mal anders als meine Generation. In meiner Jugend gab es kein Inet, Handy etc. Fernsehen war bis in die 80er Jahre Nebensache. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen