1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zielnetzarchitektur und lautstärke

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von mikopene, 9. September 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mikopene

    mikopene Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Kabeldigital Unitymedia/ Humax PR-HD 2000C/ T-Home Entertain IP/ VDSL50/ MR-X301T/ Panasonic TX-L37 S20ES
    Anzeige
    bei mir wurde bei entertain heute auf zielnetz umgestellt. funzt alles klasse. einziges problem, meine mediareceiverlautstärke ist seitdem um etliches leiser. vorher reichte 1/4 tv lautstärke, jetzt muss ich über die halbe anzeige nehmen. hat noch jemand dieses bei sich festgestellt?
     
  2. Endymion

    Endymion Senior Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Techwood Natus X 832
    X 301 T
    AW: zielnetzarchitektur und lautstärke

    Bei mir hat der Receiver das ab und an mal, wenn ich ihn reboote. Hast du die Lautstärke dort mal wieder hoch gestellt? Gibts ja Tasten für auf der Fernbedienung. Oder hast du es schon auf der lautesten Stufe und immer noch Probleme?
     
  3. Holy-Hardware

    Holy-Hardware Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Digital Sat-Receiver
    HD TV-Karte (PC)
    AW: zielnetzarchitektur und lautstärke

    Die Umstellung von STart auf Zielnetz hat nichts mit der Lautstärke zu tun. Beim Zielnetz wird nur die TV Einspeisung statt über den BBRAR über den AGS1 vorgenommen, von woaus dann der DSLAM das TV, Internetsignal und Telefon koppelt um dir das ganze Datenpacket rüberzuschieben.

    Lautstärke bleibt weiterhin Geräteseitig :D
     
  4. mikopene

    mikopene Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Kabeldigital Unitymedia/ Humax PR-HD 2000C/ T-Home Entertain IP/ VDSL50/ MR-X301T/ Panasonic TX-L37 S20ES
    AW: zielnetzarchitektur und lautstärke

    es scheint, dass es wohl durch die umstellung und reboot passiert ist. alles wieder ok. danke euch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen